Beiträge von Onkel4ever

    Meine zischt auch allerdings solange sie normal fährt sehe ich daran kein wirkliches Problem
    da regt mich die Z 900 meiner Frau schon mehr auf die beginnt zu pfeifen das man denkt ein Modellbauzug ist im anrollen ^^

    zum Glück habe ich eine SP 2 also eine streng limitierte die werde ich dann im Jahr 2035 ums zigfache verkaufen
    weil die muss dann doch was wert sein und wehe es sagt wer was dem kopier ich dann deinen Text rein
    weißt eh Angebot und Nachfrage *ggg*

    Was hat denn deine Repsol damals 2016 neu gekostet? Dann betrachten wir das mal komplett kaufmännisch.

    Und nochmal, was hat das mit abzocken zu tun? Es gibt einen Markt und an dem treffen sich Angebot und Nachfrage und daraus wird der Preis bestimmt. That's all.
    Das ist doch keine neue Erfindung. Ein F40 hat in den 90er Jahren 400.000 DM (und ja,....400k waren damals auch mehr Wert, aber auch keine 2 Mio) gekostet, Preis aktuell 2 Mio. Sind dann Verkäufer dieser Fahrzeuge auch abzocker? Der Markt regelt doch den Preis.

    Ich beende die Diskussion jetzt weil sie nicht zielführend ist wer eine SC 57 mit einem F 40 vergleicht hat nicht verstanden auf was ich raus wollte
    Ich denke Du weißt selbst das dein Vergleich lächerlich ist Du vergleichst nicht Äpfel mit Birnen sondern noch schlimmer aber egal lassen wir es gut sein bringt nichts

    Kein Grund zu streiten. Ich denke es sind eh nur Missverstaendnisse, die immer schnell entstehen wenn man sich nicht gegenseitig in die Augen sehen kann. :staub:

    keine Sorge wenn ich streite liest sich das anders aber es sind keine Missverständnisse meinerseits
    ich mag weder Geier/Abzocker und Leute die diese Menschen auch noch verteidigen sind meistens auch nicht so mein Fall
    es wird schon so sein das ich nicht in allen Dingen recht habe aber sowas auch noch unterstützen verstehe ich nicht sorry tut mir leid
    bei uns in Österreich hat die Blade damals 13590 gekostet nachdem in Deutschland alles naturgemäß billiger war ist der Preis in keinster Weise gerechtgertigt
    sicher kann jeder verlangen was er will keine Frage aber dann braucht er sich nicht zu wundern wenn dazu solche Wortspenden kommen

    was mir nicht gefällt ist der Tonfall

    Da gehts Dir wie mir und mir gefällt dein Tonfall nicht

    mach mir einen Gefallen und lasse dein Gutmenschentum bei wem anderen raushängen

    ich bin kein Politiker ich trage das Herz auf der Zunge und Du wirst daran nichts ändern

    Was kann den ein Motorrad was technisch aus 2008 stammt und was macht den Wert von 13500 realistisch?

    Also wenn Du eine 2015er Fireblade SP mit EZ 2016 technisch mit einer 2008er vergleichst dann bist Du ja ahnungslos auch noch
    jetzt weiß ich wieso Du so reagierst Du meinst es gar nicht so Du hast einfach keine Ahnung sei Dir verziehen

    Oder bist du einfach nur enttäuscht, weil eine alte 57er annähernd das bringt, was deine 59er gebracht hat

    mit Sicherheit nicht ich bin ein Mensch mit Prinzipien und Charakter und kein Geier
    ENDE

    Und was mir nicht gefällt, wenn es heißt: diese Geier und damit meine ich dich Onkel4ever, das ist kein angepasster Tonfall.

    ach echt jetzt ? Ich würde Dir empfehlen ein wenig zu heulen ! mimimimim ......für mich ist so einer ein Geier und fertig
    und was mir nicht gefällt ist die Tatsache das Du mich da von der Seite anmachst

    Wenn das alles lückenlos ist, dann ist der Preis natürlich hoch. Aber ich denke, sofern alles komplett ist: Aufklebersatz usw. dann wird sich ein Käufer finden. Die Soziusabdeckung bekommst du bei Honda z.B. gar nicht mehr.

    und die Sitzbankabdeckung macht hier das Kraut nicht fett vom Rest rede ich erst gar nicht denn wenn ich die ganze Dinge habe

    dann schreibe ich sie auch ins Inserat rein also gehe ich davon aus das er diese Dinge eben nicht hat oder einfach zu dumm ist ein Inserat zu schreiben der Geier

    Bist du dann der erste, der sein Motorrad weit unter Marktwerd verkauft, weil du so ein Menschenfreund bist?

    Ich verkaufe mein Motorrad auch nicht unter dem Marktwert keine Frage aber auch nicht weit über dem Marktwert wie der angesprochene Geier
    Ich lebe eher den alten Grundsatz leben und leben lassen aber die Gier ist ein Hund ich weiß Charakter kann man halt nicht kaufen
    Menschenfreund kann ich nicht beurteilen das müsste man andere fragen aber was ich auf keinen Fall bin ist ein gieriger Geier
    sonst hätte ich wohl nicht eine 2016er SP in Repsol mit 5800km um 13500 verkauft nur mal so nebenbei erwähnt

    Ich hatte mal ne CR500, schaut mal, wo da der Preis aktuell ist. Da bekommst du unter 10000 Euro gar nix mehr.

    gratuliere wir reden hier allerdings von keiner CR 500

    Es wird keiner gezwungen, ein solches Motorrad zu kaufen

    fast könnte man meinen es wäre deine oder eine von einem Freund von Dir
    so wie Du den Verkäufer mit seinem weit überhöhten Preis in Schutz nimmst

    Alles zu teuer. Gestern kam Brief von Stadtwerken. Strom ist nun 40 Prozent teurer und Gas 70 Prozent. Und dann kommt im Oktober noch Umlage drauf 2 bis 5 Prozent. Am besten Kerzen kaufen, kein Ahnung.

    willkommen im Club

    wir haben bisher Erhöhungen
    50% Sprit
    60 %auf Gas (kann laut Wien Energie 2023 nochmals um das 3fache steigen)
    40 % auf Strom
    92 % auf Fernwärme (Heizung)
    zusätzlich wird Wasser Kanalgebühren und Müllabfuhr ebenfalls noch erhöht
    bald gehst bei uns nur mehr arbeiten um deine Fixkosten stemmen zu können
    Wien ist anders heißt es bei uns so treffend
    Ich denke mal wenn sie das Spielchen noch lange so treiben
    wird es das beste sein Du investierst in Aktien eine Ziegelstein Firma denn die werden bald fliegen

    viel bleibt nicht mehr über für Spielereien ala Motorräder oder dergleichen
    und der Winter steht erst vor der Türe das kann heiter werden wenn die Nachzahlungen 2023 kommen

    das passiert dann wenn man beim Zusammenbau die nasen unten am Spitz nicht ordentlich einhängt
    da bist Du nicht der erste dem das Teil aufgeht und dann wegbricht oder einreisst
    wennst das Teil gekauft hast unbedingt darauf achten das die Nasen ordentlich eingerastet sind dann kann das nicht passieren

    zum Kauf selber wie bereits erwähnt vom Stefan oder beim HH selbst kaufen

    Die Frage wo bleibt ist warum man da überhaupt "nachgesehen" hat. Im Regelfall gibt es dafür keinen Grund, klingt unterm Strich nach einem LDS Fall.

    die Frage die für mich bleibt wäre wieso die Stahlscheibe überhaupt verbogen war, eines der letzten großen Geheimnisse dieser Erde die es zu klären gäbe ;)