Beiträge von Lukas78

    Gruselig, dann dies Jahr keine Rennstreckentermine, Kein Gardasee/Dolomiten Urlaub, keine MotoGP schauen an der Strecke, keine Konzerte. was eine scheiße, gut das uns noch das Fi..... bleibt.

    Genau - wir denken positiv und hoffen für die ganze Wellt, dass es schnell wieder besser wird und wir dann auch uns treffen können. <3

    vergiss es, das wird Monate dauern, die WDW in Italien ist auch gerade abgesagt worden, und die ist erst im Juli, bei uns fängt es erst an, bald kommt die komplette Ausgangssperre für min 3-4 Wochen, danach vielleicht mit ganz viel Glück eine kleine Lockerung aber eher nicht, dann in 3-4 Monaten vielleicht wieder in ein Normales Leben zurück mit immer noch genug Einschränkungen.

    Ich könnte kotzen neues Moped kommt und wird lange viel rumstehen..

    Das mit eurem Treffen wird dies Jahr nichts, im Juni sitzen wir alle in der Bude und dürfen nirgends mehr hin. so wie alle anderen auch.

    Das ist doch alles von der Politik so gewollt, langsam sollen sich alle anstecken um das Gesundheitssystem nicht zu überlasten.


    Bei uns gerade der Fall das 2 Kinder eines Infizierten 1 Woche weiter zur Schule gehen durften obwohl die mit ihm in Kontakt sind. Und über 2 Kontakte bin ich davon betroffen, also ganz toll das die Gesundheitsbehörden sowas zulassen. Meine Kollegen freue sich schon auf die mögliche Freizeit/Homeoffice die ich vielleicht Aufgrund des kurzes Weges von 2 Kontakten ihnen bringe.

    Kann ich verstehen!

    Natürlich ist es so, dass wenn wir jetzt das Treffen hätte, es keinen Sinn machen würde. Aber meiner Meinung nach, legt sich die Geschichte, sobald es wärmer wird - so wie bei der Grippe auch. Und mal ganz offen gesprochen.....werden wir bald die ganze Welt abriegeln müssen wenn man so weiter macht -

    Oh ein Professor der das Virus schon kennt und weiß wie es auf Wärme reagiert, solltest mal das RKI und den Rest über deine Kenntnisse informieren. Wäre nicht schlecht für die Weltwirtschaft. ;-)

    Ich persönlich vermute nicht das es sich wie die Grippe verhält. Die Grippe mag wärme nicht, das scheint aber dem Corona nicht wirklich zu interessieren. Einfach mal schauen wo es überall grassiert und welche Klimatischen Bedingungen dort gerade sind.


    Dann wird auch wohl im Sommer noch Norditalien gesperrt sein, gerade in den Bergen wo es ja nicht soooo warm wird.



    Persönlich halte ich das mit dem Corona für zum Kotzen, nach und nach fällt alles aus was Spaß macht, Moto GP, Fußball im Stadion, usw :thumbdown:

    Darum ja immer mal von jemanden anderen lesen lassen, so machen wir das auf der Arbeit bei den Dokumenten auch.

    Autsch

    Immer leistungsstärker Motorräder und vielfältige Alltagsanwendung, fordern Motorradreifen einiges ab.


    Da sind ja so viele Fehler drin, da habe ich das lesen gleich beendet. Vielleicht vorm veröffentlichen mal von einer zweiten Person lesen lassen.


    Nun wollte ich doch weiter lesen, AUTSCH AUTSCH!!!!

    Und Hondas 2020 ist wohl der große Bockmist, alle Fahrer liegen ganz hinten im Feld, selbst Marc kommt damit nicht klar und testet die 2019er.

    Da ist ja gut das er gerade für 4 Jahre verlängert hat.

    Ich bin ja ein MM Fan, aber ich glaube das er dies Jahr ganz große Probleme haben wird Weltmeister zu werden.

    Die anderen Werke haben bessere Arbeit gemacht und die R4er kommen mit den Reifen am Anfang besser klar.

    Wird eine spannende Saison. :thumbup:

    Okay, da könnte man nun auch sagen, die alten Leute merken nichts mehr.

    Nur die Frage ist halt wie fühlt man sich wenn man absteigt. Da ist Aufrecht sitzen mit weiniger Belastung fürs Handgelenk, gerade in den Bergen, doch um einiges entspannter.

    Okay, plus minus die 2-3 PS. Die Hersteller nehmen das ja auch nicht so genau.

    Ja die BMW ist schon wieder abgestoßen, leider zu viele Rückrufe das schöne Teil.


    Jepp BJ 78 stimmt. Und klar kann man auch mit 70 noch gebückt fahren, nur die Frage ist wie kann man am entspanntesten lange Spaß haben. Ich weiß nicht wie lange ein 70er auf einer Blade am Tag fährt. Aber ich mache gerne große Tagestouren und da bin ich aufrecht länger entspannt und konzentriert unterwegs.


    Wann stehen denn nun die ersten Probefahrt Maschinen bei den Händlern? Wetter passt ja schon fast.

    Schon krass wie die Drehzahl seit 2008 sich erhöht hat um auf die Leistung zu kommen,

    vom 8500 nach 12500.


    Wie oft fährt man denn mit 12500 upm über die LS? da finde ich die 8500 der SC59 schon realistischer

    Ja das ist sein Glück, dafür tut er ja auch alles was geht. Scheint zu helfen.

    Aber gut trainiert und fit sein ist immer gut, durfte das selber schon mal feststellen.

    Ok, MM hat mit seinem Fahrstil die Sache auf ein neuen Level gehoben, aber auch nur weil er bislang von schweren Unfällen verschon wurde.

    Gruß

    Th.

    Der MM hatte auch schon genug schwere Stürze, zB in Italien wo er mit über 300 abgestiegen ist und auch da einiges an Aua hatte, oder zuletzt der fette Highsider.

    MM hat nur den Vorteil das er so extrem trainiert ist und extrem viel wert auf dehnen legt, dadurch ist er für mich fast wie eine Katze fällt immer wieder auf die Füße und verletzt sich wenig, wobei beide Schultern nun auch schon operiert sind wegen Sturz verschleiß.


    Andere wie JL kommen aus ähnlichen Stürzen halt nicht so glücklich raus wie die Katze Marc.

    Auch der "Drehmomentschwäche" sollte man nicht zu viel Beachtung schenken. Auf der LS merkt das keiner.


    Cuxman

    Wer merkt denn ein starkes Drehmoment nicht auf der Landstrasse?

    Gut wer nur Vollgas auf der LS unterwegs ist, der merkt das nicht, aber wenn man am cruisen ist und dann mal überholen will dann merkt man ob man Drehmoment hat oder nicht. Ich hatte eine SD1290. War auf der Landstrasse genial zu fahren mit dem Drehmoment unten raus, man muss nicht erst 3 Gänge runter schalten zum überholen. Aber wenn man nur am Begrenzer rumheizt dann merkt man das natürlich nicht. Da haben alle Moped heute genügend Leistung

    Und da die neue noch eine für die Landstrasse schlechtere Drehmomentkurve hat denke ich das man auf der LS die 77er fahren sollte, und auch der Renne wo man nur über 10t rpm fährt die neue.