Beiträge von utiltiy

    Schon wenn meine 82er in der Garage steht und sich keinen Meter bewegt bringt sie mich dazu glücklich zu sein.

    Hab zwar fünf Motorräder in der Garage stehen aber ob ich deswegen glücklich bin kann ich dir nicht mal sagen. Eine hat sogar 7 Gänge, jedoch keinen Drehzahlmesser ...

    du solltest mit deiner ABE und angebautem Schornstein mal zum Prüfer fahren, der kann dir dann ein Papier aushändigen, welches das Straßenverkehrsamt dann auch akzeptiert und dir den Schornstein einträgt.

    Kennst Du dich da aus? Der Kollege ist aus der Schweiz, andere Sachlage usw. .....

    guck mal wegen der Freigabe

    Sogar gut gelöst die aktuellen Papiere von Metzeler, einmal das Dokument für die herkömmliche 50er Version und das andere Dokument für den 55er zur Möglichkeit der Eintragung. Top :thumbup:

    falls ich kein Transporter/Auto mit Hänger auf die schnelle organisiert bekomme

    Sowas organisiert man im Vorfeld, schaut zu welcher Zeit man was haben kann um eine gewisse Planungssicherheit und Reaktionsgeschwindigkeit zu haben wenn ein passendes Angebot auftaucht. Wenn man erst organisiert bei einem erspähten Angebot ist es meist zu spät und das Objekt der Begierde ist weg.

    Der Gebrauchtfahrzeugkauf 2.0 hat sich deutlich verändert im Gegensatz zu früheren Zeiten ;)

    Sicherheitshalber würde ich auch nur Pellen mit Freigabe fahren

    Das gibt mehr Sicherheit zumindest, die EU Regelung sagt zwar dass die Reifengröße in den Papieren ausreicht und will damit den Wettbewerb nicht reglementieren aber die Hersteller sehen das aus der Produkthaftung heraus etwas anders, zwar nicht alle aber ein paar, die sogenannte Servicebescheinigungen für das getestet Fahrzeug erstellen. Da es nicht alle Reifenhersteller machen sieht man dass die Regelung nicht eindeutig ist, da in den Prozess 6 unterschiedliche Regelungen und Gesetze involviert sind

    Vor kurzem hab ich an meiner 33er den vorhanden BOS mit E-Nummer dran gehabt da ich was probiert habe, bin damit eine Runde gefahren und hab ihn dann wieder abgeschraubt gegen den Originalen, der Lärm war unerträglich unterm Helm, mit sowas könnte ich nicht mehr fahren. Windgeräusche sind da eher unkritisch :)

    Wenn das Angebot passt und man nicht hin fährt braucht man keinen Trost.

    Hab schon mehrfach was mit bis zu 400 km geholt, bei einem Auto hab ich gegenüber hier fast 7000€ gespart und die 10 Stunden der Aktion waren schnell vergessen.

    BMW legt nach, es kommt eine M1000RR