Beiträge von Mr.Olzo

    Ich bin um die 4000 bis jetzt gefahren, gab trotz Wetter genug Möglichkeiten und ich fahre auch nur wenn es trocken ist. Wenn ich jede Gelegenheit genutzt hätte wäre es weit mehr wie 5.

    Nicht alles liegt am Wetter... ;)

    echt jetzt? bist Rentner oder Student? gibt auch Leute welche arbeiten müssen oder andere Verpflichtungen haben, ja auch an den Wochenenden und da muss dann in der freien Zeit auch das Wetter gerade mitspielen.

    Gar nix ist eigentlich nicht möglich, der Arm schmerzt doch ganz schön... hat bei mir gute 2 Tage gedauert bis es wieder einigermaßen wurde.

    Was schreibst du nur für einen Unsinn, jeder Mensch reagiert anders...bei Moderna und Biontech gibt es bei der ersten Impfung selten Nebenwirkungen...gehen gen 0.

    Bei der zweiten Impfung kann es zu leichten Nebenwirkungen kommen " kann " muss aber nicht.

    Bei Astra Szen.........sieht das schon anders aus!

    Bei etwa 78 % der Geimpften bei beiden obigen Impfstoff kam es zu keinerlei Nebenerscheinungen und nein nicht einmal zu leichten Schmerzen im Arm. Kommt auch darauf an wie der Arzt oder Schwester geübt sind beim Umgang mit der Nadel.

    Meine Arzthelferin hat mir zu einem riesigen Hematom verholfen am Arm welches noch nach 3 Wochen später zu sehen war. Also ein Gefäß verletzt, das darf nicht passieren!


    Wenn ich zu meiner Dienstzeit solche Spritzen gesetzt hätte wäre eine Entlassung die Folge gewesen.


    Gruß

    Eibenstock, Vogtland /Erzgebirge bin ich meine MZ Mopeds vor fast 40 Jahren immer eingefahren aber auch schön hoch die Preise oder? Aber wir machen doch zu viel Drama um die Spritpreise nech.......

    Die 2 vor dem Komma dürfte zur Urlaubszeit nicht mehr weit entfernt sein.

    Wichti auf der Autobahn kann ich nicht sagen, icke tanke dort nicht, aber schon an den Abfahrten wenn eine Tanke in der Nähe stand, waren es 1,92...9 also streng genommen 1,93 Euro in Berg/ Oberfranken bei Hof Shell V Power vor 10 Tagen!

    Gruß

    Servus,

    letztes Wochenende in Kronach 1,66 für das Super Plus geht noch..bei uns wieder 1,74 Shell Super plus.

    Ja wenn du es zahlen musst ist es schon ein Drama.

    Wenn du mal zufallig nach Berg kommst an der Autobahnabfahrt ( A9)zur Shell Tanke kannst solche Preise sehen.

    Gruß

    Hallo,

    an Wichti....Oberfranken wir haben hier schon immer extrem hohe Spritpreise,,deswegen pilgern ja die Leute nach Tschechien.

    Zu wenig Mitbewerber und das Shell V Power kaufen auch nur Extremisten wie ich einer bin. 8)

    Eine nicht gerade wirtschaftlich gut entwickelte Gegend( hohe Arbeistlosigkeit), viel Bauern und die haben hier Kohle ohne Ende( auch dank der Windkraftwerke auf ihren Grunstücken).

    Alles klärchen.....

    So viel geregnet( mass und kalt) wie dieses Jahr gat es lange nicht mehr, jetzt schifft es schon wieder, seit 4 Tagen nur Niesel und starkregen.

    So grün wie heuer war es lange nicht mehr in der Natur...es langt nun wirklich!! Wasserspeicher sind wieder randvoll !

    Das Gras wurde schon zwei mal gemäht und es steht schon wieder gut im Futter.


    Moped fahren kann ich an einer Hand ablesen, sollte zwar am Sonnabend schön werden.....aber wie hier schon geschrieben wurde, schätze auch erst ab Montag...wenn die Arbeit wieder los geht......nervt schon etwas.


    Gruß

    In der Woche hat man bei uns viele LKWs auf den Landstrassen welche die Mout sparen wollen, hast du zwei überholt sind weitere 10 dann vor dir hat keinen wert.

    Am Wochenende sind dann Alle unterwegs auch die welche sich sonst nicht mehr trauen zu fahren und viele viele Fahrräder mit Autos fahinter welche sich nicht trauen zu übetrholen.

    Wenn du dann aber überholst packt sie der Ergeiz und sie ziehen raus, führt zu manchesmal unschönen Situationen.

    Am besten ist wirklich früh Morgens oder Mittags wenn alle Audi und Benz Fahrer am Mittagstisch hoken.

    Typische Motorradtreffs wie in der Fränkischen Kati Bräu sollte man meiden da ist der Teufel los und die Rennleitung nicht weit.

    Am besten auf kleineren Landstrassen in idyllischer Landschaft , Ruhe und wenig Verkehr fahren.

    Auf einer Bank im Schatten sein eigenes Brötchen und Getränke genießen weit ab vom Trubel der Gesellschaft.

    Gruß

    Servus Wichti,

    nicht so warm 34C haben erstmal gelangt und heute ist es wieder so kühl geht nicht ohne Jacke???? alles unklar.

    Naja ich will nicht jammern aber wir überlegen uns schon wo wir hinfahren, so ins blaue hinein ist nicht mehr wirtschaftlich.Noch vor einem Jahr haben wir das Cabbi meiner Frau genommen und sind einfach nur so durch die Gegend gedüst, auch mit dem Moped überlege ich mir schon wo und wie ich ein Ziel ansteuer.

    Denn bei 15 Litern Super+ für das Moped sind gleich mal 29 Euro wech und was sind schon 15 Liter an einem schönen Wochenende.Letztes Wochenende war ein Fuffi weg mit dem Moped.....meine Frau stand schon mit dem Nudelholz bereit. =O

    Aber das Öko Benzin kommt mir nicht in die Blade.....

    Jaja die wollen uns das abgewöhnen........


    Der Weg zur Arbeit( vom Land) wird langsam echt teuer!

    Gruß

    Frank

    Hallo,

    das Thema bei der Sc 77 ist ja bekannt, der Motor neigt wegen der hohen Verdichtung etwas zu klingeln/ Klickern wenn man aus mittleren Drehzahlen beschleunigt. Laut 50 Ts Klm Test bei Motorrad hatte das aber keine Auswirkungen auf den Motor, kine Rückstände/ Pilling Bildung am kolbenboden.

    Etwas stören ist es jedoch schon also habe ich bisher Super+ getankt und nach cirka 100klm war es dann für immer verschwunden.Bisher war mir das unsere Blade wert und beim meinem Auto ist es nicht unbedingt Pflicht aber dennoch vorgeschrieben. Naja wird langsam ein teuerer Spass und ein Ende der Preisspirale ist noch nicht in Sicht.

    Zur Zeit pendeln die Leute wieder nach Tschechien um dort Benzin zu horten, kaum noch Kontrollen,,,da sind manche Autos fahrende Tanklaster auch nicht ungefährlich. Weiterhin sehe ich nicht ein die Steuern den Tschechen zu geben denn wir haben durch Corona auch massive Einsbrüche in der Wirtschaft und Milliarden Schulden, wir benötigen eigentlich diese Kohle selbst.


    Nun hat am Samstag bei uns das Super+ 1,92...9 gekostet und man fragt sich ob die noch normal sind? Das normale Super aber auch 1,79...9 wird sind also nicht mehr weit entfernt von dem Forderrungen der grünen Spinner.

    Langsam wird das alles etwas heftig denn die Lebensmittelpreise sind auch am steigen...der Verdienst aber nicht!!


    Gruß

    Mann kann sich doch nicht nur auf einen Fahrer verlassen und MM kann auch nicht zaubern wenn auf das Voderrad kein verlass ist und der Stephan noch sagt Honda hat Probleme den Hintteradreifen in das exakte Zeitfenster zu bringen. Er erreicht nicht die nötige Betrienstemperatur.???

    Nun könnte man ja sagen die Michelins sind schexxx aber die anderen Firmen bekommen das ja auch hin.

    Bisher bietet Honda nur eine Lachnummer wäre es nicht so traurig könnte man darüber lachen.

    Was Honda abliefert ist einfach nur peinlich anzusehen....Punkt.


    In der SBK doch das selbe Trauerspiel...wenigstens tragen sie nicht mehr die rote Schlussleuchte, die SC 82 ist ja auch nicht der große Wurf. Verstehe irgendwie nicht das der angeblich grösste Motorradhersteller der Welt es nicht gebacken bekommt ihre Motorräder so hinzubekommen das selbige wenigstens um den 3. Platz mit feiten können.

    Sind denen die Ingenieure ausgegangen oder fehlt schlicht und ergreifend die Kohle mehr zu investieren? Dann sollten Sie wie Kawa nur in eine Rennserie Geld stecken und dann richtig. Entweder SBK oder GP.


    So wie jetzt kommen ein ja nur die Tränen und Honda verliert an Glaubwürdigkeit.

    Gruß

    Frank

    Hallo.

    in Oberfranken war bisher ein schexxx Wetter der Mai kalt und nass und der Juni bisher nicht viel anders....aber halt am Dienstag hat es mal 6 Stunden nicht geregnet und ab ging die Post neue Bridgestone S21 einrollern.

    Das war es aber auch schon wieder jenden Tag ab cirka 14 Uhr hat es gepisst und heute entläd sich gerade 14:30 ein sattes Gewtter mit Regengüssen. Jetzt haben wir schon fast Mitte Juni,,wenn das so weiter geht bleibt nicht viel Gelegenheit zum fahren.


    Mit Grasmähen kommt man heuer gar nicht mehr hinterher, man kann förmlich zusehen wei das Zeug wächst.

    Gruß

    Frank

    Ich fahre mit orginal Hinterradabdeckung - wüsste auch nicht warum ich die tauschen sollte.


    Bzgl Kettenschutz: Falls du den komplett entfernen möchtest und damit auf der Straße fahren möchtest: informiere dich bitte vorher ob es da Probleme mit der Rennleitung geben kann. (Ich meine ich hätte da mal was zu gelesen / gehört)

    Die originale Hiterradabdeckung ist doch sinnlos, viel zu klein und kurz, schon etwas Schmutz und dieser wird vom Reifen unter das Heck bis zum Rücklicht geschleudert.

    Das hast du falsch verstand mit dem Kettenschutz dieser befindet sich mit am Zubehör -Hinterradabdeckung. ;)

    @Gerrit, sicherlich alles Geschmackssache, am Heckbereich dominiert eh nur schwarz..ich mag nicht allzuviel schwarz, würde einen Farbtupfer darstellen und das rot der Machine käme auch hinten zum tragen ...sehe ich so-


    Gruß

    Frank

    Das Standgeräusch ist ja auch von der EU bemängelt worden als nicht ausreichende Aussage über die Lautstärke eines Fahrzeuges im Betrieb.

    Deshalb kam ja die Messung Vorbeifahrgeäusch eines Fahrzeuges hinzu und hier liegt zbsp. die SC 77 unter 95 db.

    Dieser Wert sollte mehr an Bedeutung gewinnen.....dazu wurde er ja gefordert....das können aber Abgeornete in der Politik und vorallem die Grünen nicht wissen.????


    Bisher war Corona, aber es bessert sich ja jetzt Europa Weit und die Gastronomen und Hotels werden es schnell merken wenn die zahlungskräftige Kundschaft ausbleibt, wir Motorradfahrer haben in Österreich und Tirol viel Geld gelassen.

    Die Harlayfahrer dürfen ja in viele Regionen nicht mehr einfahren, dieses Klientel schaut nicht auf den Euro hin und her .....im Gegenteil!

    Das wir dem Touristikverband noch sehr weh tun.

    Man kann nicht mit der Axt von heute auf morgen einen Rundumschlag starten, das zeugt nicht von besonderer Weitsicht.

    Umweltschutz liegt auch uns Motorradfahrern am Herzen( sollte es zumindest) denn wir wollen ja weiterhin die schöne Landschaft genießen .

    Wenn dann müsste das auch für die Autofahrer gelten, nur so macht es Sinn.

    Denke ich da speziell an die Oldy Veranstaltungen welche in großer Zahl auch dort stattfinden oder zumimdest zur Streckenplanung gehören, was die alten Kisten zum Teil aus dem Auspuff an Lärm und stikenden Abgasen frei lassen ist dann auch unerträglich und Umweltbelastend!!


    Stellt sich also die Frage wo bitte fängt man an und hört auf.....es muss aber gelten gleiches Recht für Alle.


    Wir Motorradfahrer werden durch diesen Erlass auch durch Sonntagfahrverbote usw. diskriminiert und wir sind doch in Europa sonst in jeglicher Beziehung gegen eine Diskriminierung auch von Minderheiten.?!


    Wieso lassen wir Motorradfahrer so etwas zu????Sind wir eigentlich selber schuld.!!!

    Unser Geld will Vater Staat gerne haben bei kauf eines Motorrades>Mehrwertsteuer. Aber ansonsten sollen wir mit Einschrenkungen im öffentlichen Verkehr klar kommen, so geht das nicht !!!


    Gruß

    Frank

    Hallo,

    da ich ein Gutschein habe wollte ich mir in der Bucht die rotlackierte Hinterradabdeckung zulegen. Verschwindet auch die hässliche Kettenabdeckung.

    Nun habe ich gelesen das bei einem Kunden bereits nach 4 Wochen sich der rote Lack teilweise verabschiedet hat.


    Sicherlich haben auch andere diese Hinterradabdeckung montiert, was habt ihr für Erfahrrungen sammeln können?


    Gruß

    Frank

    Hallo

    habe mir einen Constands Voderradheber für das Lenkkopflager der Sc77 besorgt.

    Hat hier wohl auch jemand verwendet, aber vertrauen habe ich zu dem Ding recht wenig.

    Der Ständer wird ja zusammengeschraubt aber er hat Quasi keinen Anschlagpunkt.

    Ja ganz fein somit kann sich doch der Bügel bei Belastung nach vorn und hinten bewegen und unter dem Gewicht des Motorrades abklappen?

    Wäre ja ganz toll wenn man das Voderrad ausbauen will.


    Mir ist klar das einiges wie der Lenkopfbolzen Spiel haben muss um ein verkanten zu verhindern, aber da ist mir schon etwas viel.

    Im Ständer die Aufnahmelänge des Bolzen ist ausreichend lang, für das Lenkopflager aber bissel sehr kurz und hier wirken ja einige Kräfte.

    Was habt Ihr so für Erfahrung mit diesen Teilen, ja ich weiss ein Zentralständer wäre besser aber........

    Gruß

    Frank

    Der letzte Beitrag war vom August 2020 jetzt haben wir Ende Mai 2021 und es hat sich nichts geändert ! Wird sich wohl auch nichts tun........

    Dann haben die Grünen einen Sieg erungen und werden weiter so machen, das macht mir Angst nein nicht die Grünen sondern wie doof die Wählerschaft selbiger sind.

    Das wird noch starke Meinungskämpfe( und nicht nur dass) geben von den Menschen welche nicht dieser Gruppierung angehören und das ist bisher noch die Mehrheit.


    Soll nicht Politisch werden, aber mit den Grünen auch in D. wird es keinen wirtschaftlichen Aufschwung mehr geben und das Land nur noch durch Verbote gelenkt werden..sie selber leben dabei aber noch gut, sieht man an den nicht gemeldeten Nebeneinkünften der Bundeskanzleranwärterin aus seilbigen Haus und den Zuwendungen der Ökoindustrie.


    Gruß

    F.