Sc 59 Sc Project

  • Moin Leute,


    Ich möchte an meine sc59 einen Sc Project endschalldämpfer bauen. Hab auch schon bestellt. Nur stellt sich mir die Frage was mit der Auspuffklappe vom originalen endschalldämpfer ist? Da geht ja n seilzug rein kann ich den einfach abklemmen und weglassen ? Mein Kollege fährt ne rsv 4, hat den esd auch gewechselt musste aber n neues Mapping haben. Kann ich meine so weiter fahren ? Oder bekomme ich Fehlermeldungen ? Bin über jede Antwort sehr dankbar da ich auch nicht der geborene Zweirad mechatroniker bin
    Vielen Dank im Voraus

  • Brauchst nur den Seilzug am Stellmotor aushängen. Den Seilzug kannst Du bei der Demontage des originalen ESD an diesen dran lassen.

  • Hallo Julian (Kampen92),
    Du hast ja mehrere Fragen gestellt...

    • Seilzug am Stellmotor aushängen und den Stellmotor wieder in Ausgangsposition mit der Hand zurückdrehen, sonst gibt es eine Fehlermeldung.
    • Wenn Du den Kat nicht im Krümmer hast, sondern im ESD (Die ersten SC59 Modelle), dann fällt auch noch die Lambdasonde weg, der Wegfall verursacht auch eine Fehlermeldung. Dann O2 Stecker nutzen oder ca. 40 Ohm an den Stecker der Sondenheizung anstecken.
    • Du wirst auch ohne neues Mapping mit dem ESD fahren können.
    • Selbst wenn die Lambdasonde wegfällt, wirst Du ohne neues Mapping fahren können.
    • Ein neues auf den Auspuff abgestimmtes Mapping kann die Leistung und das Ansprechverhalten des Motors optimieren.

    …habt viel Spaß mit Euren Bikes, und vor allem, bleibt gesund! …und immer schön sitzen bleiben! :burnout:

  • Hat jemand denn mal den SC-Project Oval mit db-Killer mal abstimmen lassen?


    Mich würde da mal interessieren was da so geht.

  • Hat jemand denn mal den SC-Project Oval mit db-Killer mal abstimmen lassen?


    Mich würde da mal interessieren was da so geht.

    bringt nichts an Leistung mit dB Eater verliert aber auch nichts das reicht mir schon um ehrlich zu sein
    lG Werner

    Mitleid gibt's umsonst mein Freund Neid muss man sich verdienen