Beiträge von Derbe

    Vorfreude ist die schönste Freude
    der nächste Sommer kommt bestimmt ;)

    Es sei denn die Grünen kommen auf die Idee die Sonne zu verdunkeln um die Erderwärmung aufzuhalten...


    Wie Mr. Burns in einer Simpsoms-Folge ;)


    Ich halte es ähnlich wie die anderen. Sieht es noch gut aus, ist elastisch bzw. nicht angegriffen verwende ich es weiter.


    Bei centware wie Kupfer/Aluminium Ringe u. ä. Immer neu. Bei sowas kann man durch "sparen" plötzlich viel Geld/Zeit oder Wichtigeres verlieren.

    Selbst Schrauben ist keine Option?


    Mit freien Werkstätten habe ich mehrheitlich gute Erfahrungen gemacht, allerdings beziehe ich mich jetzt auf Autos.

    Habe dort oft den Eindruck das es hilft Erfahrungen mit vielen verschiedenen Fabrikaten zu haben. Die Leute denken einfach n bisschen mehr quer und schauen auch mal links und rechts, statt sklavisch ein Programm abzuspulen.


    Mich haben die Preise in den Werkstätten (die meistens durchaus gerechtfertigt sind) im Verhältnis zu dem was man bekommt dazu bewogen das selbst zu machen. Gutes Werkzeug kostet gutes Geld, aber das hält mitunter auch ein Leben lang, im Zweifel freuen sich die Erben ;)

    Zweiter Punkt ist dann Platz, Fähigkeit und "Bock drauf".


    Ansonsten viel Erfolg beim Finden einer kompetenten Werkstatt :thumbup:

    Die Temperaturen steigen ganz allmählich wieder und es ist weniger regnerisch aber richtig nett ist es noch nicht.

    Da darf gerne noch etwas Zeit vergehen zumal uns ein Umzug bevorsteht und meine Maschinen noch die große Inspektion bekommen sollen.

    Vor Mitte Februar wird das bei mir vermutlich eh nix und wenn es das Wetter eh nicht hergibt, tuts auch nicht weh ;)

    Die habe ich an meiner SC57, bei mir hat es mit den Zügen gepasst. Bei der 59 weiß ich nicht wieviel Spielraum du hast.

    Evtl musst du bis an die Drosselklappen ran um die Gaszüge weiter zu lösen, so daß du etwas mehr Länge gewinnst.


    Die Stummel lassen sich sehr variabel einstellen, so daß du eigentlich immer was gescheites raus bekommst.

    Konnen wir machen nach dem Motto zeigt her Eure Blinker. ;)^^

    Gibt's da nicht schon n Video von dir zu dem Thema?


    Meine Freundin hat mir einen Lindt Schoko Weihnachtsmann gebracht gehabt und am 23.12 war ich noch beim Zahnarzt. Dort gab es eine Tuete mit einer Probepackung Zahnpaste, Zahnbuerste und Ingwer Gummibaerchen. Beim Edeka noch ne Tuete Salami Snacks. Das wars. Immerhin. ^^

    Bei mir war die Ausbeute ähnlich, habe mich dann selbst beschenkt. 1 Satz Hazet Ring-Maul-Schlüssel.



    Was mir positiv aufgefallen ist an corona... Weihnachten war deutlich entschleunigt. Nur engste Familie am zweiten Weihnachtstag.

    Das kann meinetwegen so bleiben.

    Dekadenz liegt im Auge des Betrachters ;)


    Andere würden sagen in nem popeligen 911er rumfahren in den Skiurlaub, viel zu anstrengend... Frank schmeiß schon mal den Helikopter an, damit wir mit dem Jet zeitig weg kommen.


    Manche sagen, das ich dekadent bin weil ich viel Hazet Werkzeug habe...


    Würde ich nie den Kopf drüber zerbrechen. :)

    Hallo Lothar,


    Schön das du den Weg zu uns gefunden hast :)

    Viel Spaß und informativen Austausch gewünscht.


    Gruß aus dem Münsterland

    Wobei der eigentlich vibrationstechnisch eher unguenstig ist und eine Augleichswelle dann buegelt. Aber Yamaha kann sowas. Die bauen Musikinstrumente.


    Was für vibratorisches Know-how spricht 8o


    Meine erste Maschine war ne R6j03 (vergaser - Vergleich mit einspritzer evtl. Nicht sinnvoll) die habe ich als sehr vibrationsarm in Erinnerung.

    Die Daytona 675 von Frau vibriert etwas, aber angenehm.

    Sc57 vibriert insbesondere um 5000 U/min.


    Vielleicht hat hier jemand noch n direkteren Vergleich?

    Interessiert mich gerade irgendwie.

    Hat die Sc82 ne Ausgleichswelle?

    Echt jetzt? Die Schiene?

    Also gemeint war: "Ist so überflüssig - finden alle doof". Aber alle drehen sich um und machen Fotos.

    Was Du daraus machst, ist Deine Sache.

    Wie ich bereits sagte, ich finde die ziemlich geil, ich sage aber auch das die rein für die LS nicht die erste Wahl ist und die neue in dieser Hinsicht eine Verbesserung darstellt.



    ... Nur getroffene Hunde bellen ;)


    :tucke:

    Naja, ein Lambo ist auf öffentlichen Straßen auch überflüssig. Trotzdem drehen sich alle danach um und zücken ihre Handys, um Fotos zu machen. :-)

    Das machen die Leute auch bei ner ungewöhnlich lauten Mofa.

    Und aus Prestigegründen Maschine X fahren... wers braucht :dumdiedum:

    Ich finde die Sc82 ziemlich geil, aber auf der Straße würde die mich nerven, weil ich nie in die Drehzahlen komme wo es interessant wird....also falls ich einigermaßen Stvo konform unterwegs sein möchte.

    Die neue Version ist durch die Möglichkeit die Übersetzung zu ändern definitiv ein Schritt in die richtige Richtung.


    Die neue Generation fährt halt das was auf der Straße Laune bringt, zu recht.

    Denn s.o.


    Zugegebenermaßen würde mich ne Sumo auch ziemlich reizen, aber dafür bin ich wohl zu arm :)

    Die Sc57 dafür abgeben ist keine Option.


    Freue mich für alle zufriedenen Sc82 Besitzer :thumbup: