Welchen Sprit tanken???

  • Zitat

    Original von bluEsteeL3




    .......es geht aber noch billiger, s.o. ;)



    Bevor ich den Daumen schwing würde ich lieber gleich schieben!! :mad2:
    Ist auch besser für die Umwelt und das Sparschwein!! :mad:

  • Zitat

    Original von roesi
    Ich mache es so, (zumindest hatte ich es mit der CBR600 so gemacht) 3-4 Normal Benzin und dann mal eine Füllung Super...das tut auch gar nicht weh.


    Gruß Roesi




    @ roesi alles klar :legweg:


    99% alkohol reich auch aus fürs moped oder für den der oben drauf sitzt :bier2:

  • Das verrate ich Euch jetzt nicht!
    Hatte das mal von meinem Opa so gehört...hihihihihihi :lol:


    Gruß Roesi

  • Zitat

    mit super verbraucht meine auch irgendwie mehr ...


    dasis mal interessant!!
    Ich oute mich hiermit auchals Super tanker!!
    Allerdings auf sc33 was ja wohl keinen Unterschied macht, oder hat ne sc33 höhereVerdichtung als sc28?


    Ich habe das deshalb gemacht weil meine tt600 mit super besser lief als mit normal, da dachte ich kanns ja nicht schaden... aber wenn sie evtl sogar weniger verbracuht mit normalem benzin und dazu genausogut läuft, tank ich ab jetzt nur noch normal!! (-:

    Wer Wheelies macht und runterfällt, der hat kein Recht auf Krankengeld ;(

  • also niemals heizoel reinschütten!!!!
    läuft scheisse damit und wenn der zoll ne kraftstoffprobe macht
    bist du auch noch dran. ;) =) =)



    ne ma ehrlich normal bleifrei reicht. :)

    FC ST. PAULI - Non established since 1910 - Kiezgrößen unter sich
    Hamburg ist Braun-Weiß

  • Hallo nochmal...
    Ich hatte anfang Januar mal diesen Thread eröffnet.
    Bin jetzt dies Jahr schon ca. 5500km mit meiner Blade unterwegs gewesen und nachdem ich vor 2 Monaten mal an der Nordschleife son Billig-Benzin getankt habe und die Karre Sch... lief bin ich zuhause mal auf super umgestiegen und jetzt dabei geblieben...
    Das Bike läuft einfach ruhiger und hat ne bessere Gasannahme sonst hat sich nichts verändert.


    Gruß Jens

  • Zitat

    Original von Blade83
    Hallo nochmal...
    Ich hatte anfang Januar mal diesen Thread eröffnet.
    Bin jetzt dies Jahr schon ca. 5500km mit meiner Blade unterwegs gewesen und nachdem ich vor 2 Monaten mal an der Nordschleife son Billig-Benzin getankt habe und die Karre Sch... lief bin ich zuhause mal auf super umgestiegen und jetzt dabei geblieben...
    Das Bike läuft einfach ruhiger und hat ne bessere Gasannahme sonst hat sich nichts verändert.


    Gruß Jens


    :)
    Interessant zu diesem Thema ist auch dieser Bericht :
    Mit der R1

    Gruss Andreas
    mit schöner SC50, ebensolcher MG Griso u. genialer Caponord 1200 Rally
    Nordschleife 2008: 89 ; 2009:6