Hilfe!!!

  • Brauche mal Euren Rat.
    Habe heute meine Blade angeschmissen und wundere mich, warum sie so komisch klingt :mad:
    Bin dann ca. 500m gefahren und es hörte nicht auf. Bin stehengeblieben und ich hatte das Gefühl, es wird immer schlimmer. Habe sie dann ausgemacht und als ich den Zündschlüssel rumdrehe, um sie wieder zu starten, startet sie nur durch herumdrehen des Schlüssels :mad:
    Ich schaue auf den Starterknopf und stelle fest, er hatte sich verklemmt :wow
    Nun meine Frage.
    Muß ich mir jetzt Sorgen machen, kann da was hinübergehen??? Bin jetzt die 500m mit gerdücktem Starterknopf gefahren.
    Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!
    Gruß, George!

  • Zitat

    Original von George
    Nun meine Frage. Bin jetzt die 500m mit gerdücktem Starterknopf gefahren.
    !


    lol :D



    denke das ist kein Problem solang sie noch startet


  • So rum ist es besser :oh_man:

  • Der Antrieb des anlassers könnte was abbekommen haben,oder der anlasser selber,aber da noch alles funktioniert.....

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Hallo


    Ich glaube nicht das wegen 500m etwas kaputt gehen kann,daseinsigste was sein kann ist das dein Anlasser etwas darunter gelitten hat aber ich denke das der das gut wegsteckt.
    Ich würdemir deshalb keine Sorgen machen =)

  • Hallo,
    der Blade an und für sich ist sicherlich nichts passiert.
    Aber dein Anlasser hat aufallefälle gelitten.
    Den dieser ist für mehr als die Startdrehzahl nicht ausgelegt.
    Möglicherweise Magnetschalter oder Ritzel verschlissen.
    Aber ansonsten brauchst du dir keine Sorgen machen....


    Also solange er noch funktioniert kein Problem,kann höchstens,eher als normal, defekt werden. :dumdiedum:

  • hatte ich auch schon ein paar mal !


    Der freundliche Honda Händler hat ihn dann auf Garantie gewechselt !


    Mr Colour

  • der anlasser läuft jede drehzahl mit.gut war das mit sicherheit nicht.würd mal zum händler und das ding auf garantie wechseln lassen.

  • Mahlzeit,


    sieh zu das das Teil rauskommt! Der ist auf jeden Fall mitgelaufen und es kommt halt darauf an wie hoch Du deine Blade die 500m gedreht hast!


    Gruß Martin

  • Bin nur bis max. 5000U/min gekommen, war halt in meinem Ort! Hab Kontakt mit mit meinem HH genommen. Der wird jetzt erst einmal auf Garantie den Anlasserknopf wechseln. Er hört sich den Anlasser trotzdem an. Wenn er dann doch früher das Zeitliche segnet, kann man ihn dann immer noch wechseln. Er funktioniert halt im Augenblick noch einwandfrei!

  • Zitat

    Original von George
    Bin nur bis max. 5000U/min gekommen, war halt in meinem Ort! Hab Kontakt mit mit meinem HH genommen. Der wird jetzt erst einmal auf Garantie den Anlasserknopf wechseln. Er hört sich den Anlasser trotzdem an. Wenn er dann doch früher das Zeitliche segnet, kann man ihn dann immer noch wechseln. Er funktioniert halt im Augenblick noch einwandfrei!


    lass dir das schriftlich geben ;)besser is das...