Samstag 03.01.2009 kleine MTB Tour im Bergischen

  • Yeep war eine schöne Tour mit 7 unerschrockenen und winterharten MTBlern :respekt:


    Wir haben 42 Km, 2:45 reine Rollzeit und knapp 670 Höhenmetern bei geschätzen -4 Grad Durchschnittstemp. geschafft . :perfekt:




    Wobei das zu Beginn in der Sonne, auf dem kleine Trail und dann berghoch
    eigentlich ganz wohltemperiert war 8)


    dafür


    aber zum Schluss, auf den letzten KM bergrunter auf Asphalt ,
    doch etwas sehr schattig wurde ... :frier:


    aber


    ;) dafür war das Gefühl des wieder auftauenden Unterkiefers bei MAc Don umso schöner .... :]






    Das mit der unfreundlichen Bedienung in der "Stadtmitte" war in der Tat etwas störend,
    obwohl das Essen und die Atmosphäre dort eigentlich recht gut sind...



    Anyway....
    das nächste Mal fallen wir wieder beim Italiener ein und
    "machen ihm ein Angebot was er nicht ablehnen kann " :)
    Der weiss eine hungrige MTB-Meute eher zu schätzen .



    -----


    Die Sattelstütze funktioniert übrigens auch bei Minusgraden im Dunkeln nach 2 Weizen und 23:00 Uhr noch sehr gut :)


    Selbst mit XXL-Schnitzel und Weizenbier an Board
    gleitet die Stütze immer noch ganz sanft runter.... :respekt:

    Gruss Andreas
    mit schöner SC50, ebensolcher MG Griso u. genialer Caponord 1200 Rally
    Nordschleife 2008: 89 ; 2009:6

    2 Mal editiert, zuletzt von AndreasW ()

  • Es war eine schöne Tour :perfekt2:


    Nun war ich auch mal in der alten Schule...obwohl...wiederfinden würde ich sie nicht.


    Die Bedienung der "Stadtmitte" war etwas stoffelig im Ausdruck, aber das Konzept des Hauses, von der Chefin auch nochmal bestätigt, ist m.E. voll daneben. Da lobe ich mir doch die Freundlichkeit des Overrather Italieners gegenüber :perfekt3:


    So, jetzt werde ich mal das Rad putzen, und mit Ersatzteilen bestücken, damit ich für die nächste Tour bereit bin :]


    Im Februar dann eine Flachlandtour bei uns...genauer Termin folgt :D


    LG Beate

    Gruss RobaR
    NS 13,5 + 0 MTB + GP 8
    :D
    Proud Citizen of Snodyland # 302
    FWR # 212


  • Nach dem Schockgefrieren, war das erste was ich wieder spürte die wärmenden Hände von Sandra und Sandro :wow :wow :wow da kam sogar der heiße Tee nicht mit 8)...kamen die beiden gerade aus der Sauna. :gruebel:


    Werde jetzt auch mal die Bikes putzen und eventuell mal den neuen "Schleudersitz" für plötzlich auftretende Eisfützen ausprobieren. :trampolin:


    @ Beate, im Februar ?(dann vielleicht mit Pappnase...Tätääää. ;)

  • Hallo zusammen,


    war ein wirklich netter und gemütlicher Abend, wie es sich für das erste Neujahrswochenende gehört. :D


    Hier mal ein Teil der unerschrockenen glorreichen sieben bei der Ankunft. Es war so kalt, dass Sandras Akku nur für dieses eine Foto bei der Zielankunft gereicht hat. :kalt2:


  • Sandro vielen Dank f. das Foto !!!




    Der Vergeich mit den glorreichen Sieben ist gut !!! :)
    Wir müssen jetzt nur noch überlegen, wer die Rollen von Horst Buchholz und Yul Brynner einimmt... (-: :D




    Evtl. :gruebel: wird die Rollenverteilung einfacher,
    wenn wir den Titel der ursprl. Vorlage verwenden...
    Die Schauspieler kennt hier eh niemand, da werden wir glaubwürdiger ,
    wenn wir mit steifgefrorenen :wow Gesichtern durch die bergischen Reisfelder radeln..... (-: ;) :)





    Die Sattelabsenkung klappt übrigens prima. :perfekt:
    Habe heute nachmittag eine kleine Proberunde gedreht.

    Gruss Andreas
    mit schöner SC50, ebensolcher MG Griso u. genialer Caponord 1200 Rally
    Nordschleife 2008: 89 ; 2009:6

    3 Mal editiert, zuletzt von AndreasW ()