Kontrolleuchte über Drehzahlanzeige?

  • Hallo,

    Heute leuchtete auf der Autobahn bei ca. 220 - 230 km/h, ca. 7.000/min (bei der Drehzahl bin ich mir nicht sicher) über der Drehzahlskala eine weiße Leuchte auf. Nach Reduzierung der Geschwindigkeit erloschen. Bei erneuter Beschleunigung das gleiche Spiel.

    Alle sonstigen Werte ok. Temp. Ca 80 grad, Motor drehte normal, kein Unterschied zu sonstigem Fahrbetrieb. Im Fahrerhandbuch wird die Leuchte nicht beschrieben.

    Wozu dient sie, was zeigt sie an?

    Gr. Norbert

  • Wird wohl der Schaltblitz sein der falsch eingestellt ist. Aber ich denke war eher bei 10000 U/min.

    Gruß Dieter

  • Wird wohl der Schaltblitz sein der falsch eingestellt ist. Aber ich denke war eher bei 10000 U/min.

    Gruß Dieter

    Sehe ich auch so, sind glaub ich insgesamt fünf weiße Leuchten.

    Solltest du aber auch schon mal nach Einschalten der Zündung gesehen haben, da macht der Roller nen " Selbsttest" da gehen die auch kurz an.

    Ist aber im Handbuch erklärt .

    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)

  • Danke für die schnellen Antworten.

    Muss ich mir das Handbuch wohl doch noch mal genauer anschauen. Hatte nur bei der Beschreibung des Displays geschaut.

    Die Lampe leuchtete immer wieder über der 7000-8000er-Marke im 6. Gang auf, ohne Schaltvorgang.

    Ich Versuch mich mal schlauer zu machen,

    was die Einstellung des Schaltblitzes angeht. Lesen soll ja bekanntlich helfen 😉

    Gr. N.