Gsx r 750 k6 ölverlust

  • Guten Morgen an Alle,


    Bei meinem Schwager ist vermutlich die Kabeleinführung der Lichtmaschine undicht.

    Habt Ihr Tipps wie man das Problem ordentlich lösen könnte?


    Leider sind vor dem Kauf und bei der Probefahrt nichts aufgefallen. X(

  • Wo kommt das Oel denn raus ? Aussen um die Tuelle oder innen am Kabel was dort rauskommt ? Wenn es zu viel ist, Deckel abmachen und Dirko oder Silikonmotordichtmasse um die Tuelle. Falls innen undicht, sehr gut reinigen und auffuellen mit selbiger.

    Bei manchen war das auch schon, weil der Motor zuviel Druck im Gehaeuse hatte. Motorentlueftungsschlauch mal kontrollieren ob alles in Ordnung ist.


    Wenn so etwas ist, immer unbedingt die Ursache erforschen.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Einmal editiert, zuletzt von dunlop ()

  • so .... hab mir das vorhin mal angeschaut.


    Die Statorwicklungen sind eh fast durch.der Lack krümmelt ab. Die Durchführung wurde zerschnitten und mit viel Dichtmasse verklebtX(.


    Das ist aber nicht das einzige was heute zum Vorschein gekommen ist.


    Klappensteuerung vom Auspuff komplett demontiert.

    Lamdasonde einfach nach 10cm hinter der Verkleidung abgeschnitten <X


    Hab im Auftrag des Besitzers direkt den Verkäufer angerufen. Der ist dann zum gucken gekommen und beteuert natürlich das er davon nix wusste.

    Mal sehen ob sich Käufer und Verkäufer einigen können.

    Mittlerweile muss man wohl beim gebraucht kaufen erstmal das ganze Motorrad zerlegen........zum kotzen sowas.


    Verkäufer hat jetzt 2 Varianten,


    Zurück nehmen oder kosten der Instandsetzung tragen.

    Erster Kommentar war, es gäbe keine Sachmängelhaftung für ihn.

    Hab ihn erstmal aufgeklärt das es versteckte Mängel sind und ein Gerichtsprozess teuer wird.

    Teile in Summe knapp 1000€ (neu)

    Gebraucht ca. 300€

  • Oh je dann viel Glueck.

    Ja es gibt leider viele solcher Typen. Ist heute alles normal. aber wenn man selber ein ehrliches Mopped was top ist verkaufen will, glaubt einem niemand dass man die Wahrheit sagt.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • Oh je dann viel Glueck.

    Ja es gibt leider viele solcher Typen. Ist heute alles normal. aber wenn man selber ein ehrliches Mopped was top ist verkaufen will, glaubt einem niemand dass man die Wahrheit sagt.

    Leider echt so.

    Nachdem ich dem Verkäufer seine Optionen gezeigt hatte war er auch einsichtig dass man eine Lösung ohne Gericht finden sollte.

    Er sagt das muss der vorbesitzer gewesen sein.....

    Hab ihm gesagt das es mir egal ist wer es war....er hat es mit den Mängeln verkauft damit auch haftbar.

    Da er die Maschine nur 2 Jahre hatte könnte er nach Rücknahme rechtlich auf seinen vorbesitzer zugehen.

    Das wollte er aber auch nicht.

    Und natürlich das motorrad kurz vor TÜV verkauft

  • Ich habe auch mal eine reklamiert weil sich der Tacho schon einmal ueberrundet hatte. Hatte der Verkaeufer dann aber zurueckgenommen das Motorrad. War auch eine grosse Streiterei. Ist aber schon lange her.


    Es waren immer die Vorbesitzer natuerlich.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • War eine GPz900r, damals. Da hatte ich total uebermaessigen Verschleiss ueberall entdeckt. Dann habe ich alle Vorbesitzer angerufen und mich nach Werkstaetten erkundigt wo sie waren. Es wurde immer duesterer und eindeutiger. Am Ende hatte ich Beweise dass die schon vor 5 Jahren oder so mehr Km auf der Uhr hatte als bei meinem Kauf.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • das ist übel.

    So schlimm ist es zum Glück nicht.

    Aber eben gebastelt was nicht offensichtlich war.

    War ja beim angucken dabei.

    Und dazu hat sich rausgestellt das sie mal blau war. :mad:

    Ich würde sie ehrlich gesagt lieber zurück geben. Aber das muss mein Schwager selbst wissen.


    Ich ziehe daraus nur meine Lehre....

    Hatte bis jetzt nur defekte Maschinen gekauft und wusste genau auf was ich mich einlasse..... so auch meine jetzige cbr

    Sc33 Update 44:D

  • Falls ich mal meine SC44 verkaufen sollte sage ich dir Bescheid. Auf die kannst du dich verlassen. :)

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!