Einsatz BMC Luftfilter

  • Hallo,

    bin am experimentieren...

    Habe leider noch nicht soviel Erfahrungen bei alten Vergaser Mopeds sammeln können...

    Nach Einbau des ABM Filter lief die Maschine sehr schlecht (Honda CBR 900 RR SC33), es läuft sie widerwillig und dann zieht sie durch, natürlich nicht rund.


    Bei den Einspritzern war ich es gewohnt einen anderen Luftfilter einzusetzen. Die CBR scheint da wohl recht empfindlich zu sein.


    Also BMC Filter raus und lassen, oder gibt es eine Möglichkeit der Modifikation, ich denke die Grundeinstellung des Vergasers muss dann noch fetter eingestellt werden oder?

  • Lass alles Original und erfreu dich an dem Moped,mehr kann ich dir dazu nicht sagen.

    Gruß Carsten
    The Big Four: Metallica, Slayer,Megadeth,Anthrax: :headbang:

  • Bewährt und gut: leergeräumter Luftfilterkasten + K&N Luftfilter, und Hauptdüsen auf 135 oder 138. Das wars.

  • Da wäre ich vorsichtig mit so einer pauschalen Aussage, das kann auch komplizierter werden.

    Ich setzte voraus, dass der Rest pico Bello ist. Dann macht man dieses Update und freut sich. Meine obere Antwort war, wie du schon sagst, etwas zu Pauschal, das stimmt.