ABS Lampe leuchtet

  • Hallo Leute


    Ich hab folgendes Problem.


    Habe mein Motorrad nach dem Reifenwechsel geholt. Vom Hof gefahren. Und ab 35 km h fing die ABS Lampe zu blinken an.


    Was ist da los.


    Fehlercode 1 7

  • Könnte sein daß der Abstand zwischen Sensor und dem Schlitzkranz am Rad zu groß ist und deshalb die Signale unsauber kommen.
    Oder es wurde beim Reifenwechsel der Sensor beschädigt.


    Für den Fehlercode habe ich jetzt leider keine Liste für die PC40, bei meiner SC60 (CB1000R) gibt es keinen Fehler 17 beim ABS System.

  • also Fehlercode ist 1 mal lang blinken und 7 mal kurz. Und dann das ganze wieder von vorne.


    Die Vollpfeifen haben vorn n16er reifen montiert und hinten n 17er.


    Reifen wieder gewechselt. Und Problem besteht immer noch.


    Modulator vorne wurde letztes Jahr ersetzt.

  • vorderreifen hatte einfach einen niedrigeren Querschnitt.
    Hab jetzt Querschnitt und Felgengrösse vertauscht Sorry. Standard ist ja 120/70 17
    Und die hatten mir n 120/60/17er aufgezogen.

  • Würde den Fehlerspeicher löschen.
    Unter dem Sitz ist der Diagnosestecker.
    Zündung aus.
    Killschalter aus.
    Kappe vom Diagnosestecker abnehmen.
    Mit einem Kabel braun und grün brücken.
    Zündung an.
    Kabel abziehen.
    Die Leuchte brennt dann etwa 5 Sekunden.
    In der Zeit noch mal braun und grün brücken.
    Fertig.


    Oder beim freundlichen HH löschen lassen.