Hi und gleich eine Frage an das Forum

  • Hi, ich hoffe ihr könnt mir helfen.


    Ich habe eine CB1000R SC60 von 2010 erworben und bin gerade dabei so sämtliche Wartungsarbeiten durchzuführen. Mir ist nach dem Kerzenwechsel aufgefallen, dass meine Tabkentlüftung /Überlauf auf der in Fahrtrichtung rechten Seite über dem Krümmer enden... Denke das ist, wie vieles an dem Bike nicht original so verlegt. Kann mir jemand sagen, wo die beiden Schläuche korrekt verlegt werden?




    Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.

  • Moin Vortex,


    Herzlich Willkommen im Forum.

    Also ich vermute mal wie bei vielen anderen Motorrädern wo man hatte waren alle Entlüfter oder Überlaufschläuche an der linken Fahrerseite in der Nähe vom Seitenständer.

    Die Schläuche über dem Krümmer enden lassen finde Ich bissel gefährlich da es ja mit Sprit zutun hat. Entweder war da jemand dran dem alles egal war oder die Schläuche sind vllt beim Anheben vom Tank gerissen.

    Würde Dir gerne Fotos posten aber Moped ist im Winterschlaf verpackt und in der Tiefgarage 😁 daher werden Fotos schwer.

    Hoffe das Ich trotzdem helfen konnte

    LG

  • moin vortex.

    Also habe hier noch eine Zeichnung der Ersatzteile vom Tank. Wie du siehst gehen beide Schläuche vom Tank mit einem verbinder in einen Schlauch der nach links unten zum Bein vom Fahrer geht. Vermute das wird dann irgendwo am Seitenständer rauskommen. Anbei noch das Bild.

    Wünsche Dir einen schönen Abend.

    LG

  • Links Richtung Bein ist schon richtig, und wenn da im Rahmen ein Loch ist, wie bei der sc 57 , dann gehören die da rein.

  • Links Richtung Bein ist schon richtig, und wenn da im Rahmen ein Loch ist, wie bei der sc 57 , dann gehören die da rein.

    So ist es, wobei es hier nach meiner Erinnerung kein "Loch im Rahmen" ist, sondern eine Lücke hinter dem linken Fußrastenträger.

  • Loch ist etwas unglücklich ausgedrückt, Aussparung oder Öffnung hört sich besser an.

  • Kraftrad

    Hat das Thema in den Papierkorb verschoben