Vorbereitung vor großer Tour 2020

  • Moin Ihr Lieben

    hab eine 96 er SC33 mit 60tkm

    Läuft ohne Probleme. Wollen nächstes Jahr 2 Wochen Italien erkunden. Könnt ihr mir ein Tipp geben hab immer noch die ersten Kühlerschläuche Wasserpumpe und Spritschläuche .

    Sollte ich die auf verdacht einfach tauschen oder meint Ihr das hält.

    Wäre schön Erfahrungswerte von euch zu hören.

    🤗

  • Wieso solls nicht halten? Hält seit über zwanzig Jahren und über 60tkm. Nimm lieber einen Ersatzregler und Kabelschuhe zum schnellen Kabelflicken mit.

  • Die Benzinpumpe gibt auch gerne mal den Geist auf. Du kannst aber den Schlauch vom Tank direkt auf die Vergaser legen, wenn es notwendig sein sollte.

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

  • man könnt beides vorher checken. diode der pumpe und stecker des reglers. h4 stecker vielleicht auch.

    bin das ganze jahr mit wago klemmen am regler gefahren: ereignislos. da kann man ne handvoll mitnehmen, die fressen kein platz

  • Die 96er SC33 hat doch gar keine Benzinpumpe.....

  • Hoppla - tatsächlich - danke für die Richtigstellung!

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

  • Orginal 112

    Aus eigener Erfahrung würde ich auch einen Ersatzregler (Gleichrichter) mitnehmen.

    Ein paar Kabelklemmen wie oben schon erwähnt sind auch eine gute Idee.

    Ansonsten ist die Sc33 extrem robust.

    Sollten deine Benzinschläuche porös sein, so macht ein Wechsel durchaus aus Sinn.

  • Danke

    Laß mir jetzt noch den Battlax S22 vorn und hinten raufmachen

    Orginal Lima hab ich neu wickeln lassen und neuen Regler verbaut.

    Danke für die Tipps