Sc59 Steuerkette

  • War sie das, oder interpretierst du das so? Zweiteres verstehe ich absolut, weil sich eine solche Nachricht auf zwei Arten lesen lässt. Ich hoffe, dass du meinen vorangegangenen Antworten entnehmen konntest, dass ich absolut nicht unhöflich bin und das war auch nie mein Ansinnen. Ich habe die Situation mittlerweile nur so einsortiert, dass ihr auf Effizienz gepolt seid und dem wollte ich mich anschließen. Um mehr ging es dabei tatsächlich gar nicht.

    Ich freue mich unter diesem Beitrag sehr darüber, dass so freundlich miteinander agiert wird und 1. würde ich niemals daraus ausbrechen wollen und 2. Niemals irgendwem zu nah treten wollen. Solltest du das jetzt so aufgefasst haben, möchte ich mich dafür entschuldigen.

    Es ging mir nur darum, eine Endlosdiskussion zu vermeiden, da ich dachte, dass sie hier weniger beliebt ist. Ansonsten können wir wirklich über alles schwätzen. Mehr stecke da nicht hinter

  • Arbeite die Punkte bitte Stück für Stück ab.

    Zunächst besorg dir das WHB! Ein <3 für erixx


    - Druckverlusttest machen, schauen ob es irgendwo durch pfeift.

    - Ventilspiel messen, ganz wichtig!


    Die Ablagerungen kommen vom Öl-Benzin-Gemisch. Das Öl drückt hier aus den Ventilschaffdichtungen raus. Die sitzen oben im Kopf. Dafür müssen die Federn raus! Mehr dazu wenn es soweit ist.

    Wir haben jetzt vier Seiten geschrieben. Starte die Arbeit zunächst, sonst ist das hier alles in sonst.

    Das wichtigste würde nun mehrfach geschrieben.

    WHB besorgen, egal wo und wie (am besten kaufen) und dann starte die weiteren Arbeiten.

    Einmal editiert, zuletzt von EDDIE_2Fast (11. Juli 2024 um 23:11)

  • EDDIE_2Fast Jawoll! Und nach wie vor bin ich wirklich dankbar über die rege Beteiligung, auch wenn es aufgrund meiner letzten Nachricht falsch rübergekommen sein mag. Ich bin selten in einer Situation, in der ich nichtb folgen kann und wenn dann quasi "Fachchinesisch" geschrieben wird, fühle ich mich häufig überfordert. Das ist ne persönliche Sache und weiß Gott nichts, was ich irgendwem ankreiden wollen würde.

    Also noch mal , wenn es unhöflich, undankbar, oder sonst wie erschien, das wollte ich absolut nicht!

  • Und ergänzend: EDDIE_2Fast , welche Federn genau? Ich bin jetzt leider nicht mehr vor ort, habe aber dahingehend ein relativ fotographisches Gedächtnis. Ich gehe jetzt von dem oberen Kuststoffdeckel des Zylinderkopfes aus. Darauf sitzt eine Brücke, mit "Gummitüllen drauf, die ich nicht benennen kann. Den ganzen Käse abgeschraubt, erscheint darunter die (ich nenne es mal) zweifache Nockenwelle, mit Zündkerzen in der Mitte, Bolzen, die sich wahrscheinlich durch den Motor ziehen und nem ganzen "Arsch" voll Schrauben, die ich natürlich sehr ungern entfernen würde. Federn sah ich allerdings noch keine. Sind die Ablagerungen gefährlich? Und die letzte Frage: Wie stelle ich den OT ein? Ich habe den Deckel zur Rechten abgeschraubt und fand darunter keinerlei Möglichkeit, die Kurbelwelle zu drehen

  • Und ergänzend: EDDIE_2Fast , welche Federn genau? Ich bin jetzt leider nicht mehr vor ort, habe aber dahingehend ein relativ fotographisches Gedächtnis. Ich gehe jetzt von dem oberen Kuststoffdeckel des Zylinderkopfes aus. Darauf sitzt eine Brücke, mit "Gummitüllen drauf, die ich nicht benennen kann. Den ganzen Käse abgeschraubt, erscheint darunter die (ich nenne es mal) zweifache Nockenwelle, mit Zündkerzen in der Mitte, Bolzen, die sich wahrscheinlich durch den Motor ziehen und nem ganzen "Arsch" voll Schrauben, die ich natürlich sehr ungern entfernen würde. Federn sah ich allerdings noch keine. Sind die Ablagerungen gefährlich? Und die letzte Frage: Wie stelle ich den OT ein? Ich habe den Deckel zur Rechten abgeschraubt und fand darunter keinerlei Möglichkeit, die Kurbelwelle zu drehen


    Federn gleich Ventilfedern

    OT Markierung:


    Sind die Ablagerungen gefährlich?

    Nein sind sie nicht, aber es ist eben sinvoll die Ventilschaftdichtungen zu erneuern. Dafuer muss aber der Kopf runter dann.


    Step by step.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    Einmal editiert, zuletzt von dunlop (10. Juli 2024 um 22:49)

  • dunlop Nein, ich war eben unterwegs, als ich mit euch schrieb und nebenbei noch am arbeiten, deshalb konnte ich sie mir noch nicht runterladen. Aber morgen mache ich das!

  • Beitrag von dunlop (10. Juli 2024 um 21:17)

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht (10. Juli 2024 um 23:23).
  • Beitrag von erixx (10. Juli 2024 um 22:13)

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht (11. Juli 2024 um 23:14).
  • Beitrag von dunlop (10. Juli 2024 um 22:25)

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht (10. Juli 2024 um 23:38).
  • Beitrag von erixx (10. Juli 2024 um 22:29)

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Too hot (10. Juli 2024 um 23:18).
  • Beitrag von erixx (10. Juli 2024 um 22:43)

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht (11. Juli 2024 um 10:19).
  • Wenn ich noch was loeschen soll einfach sagen,:)

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Beitrag von erixx (10. Juli 2024 um 23:05)

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht (11. Juli 2024 um 23:16).
  • Na Gott sei Dank, haben wir's jetzt durch ... :respekt: ... @all ... :thumbup:

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

    ... alle Angaben nach bestem Wissen & Gewissen, aber ohne Anspruch auf allgemeine Richtigkeit/Gültigkeit ,,, (-:

  • Noch eine Anmerkung.

    Die OT Markierung kannst du natuerlich nur fuer 1 und 4 nehmen. Wenn du 2 oder 3 auf OT stellen willst musst du so nach Gefuehl machen. Den Motor generell nicht rueckwaerts drehen wenn nicht noetig. Dann kann sich die Schraube loesen in der Kurbelwelle und falls du spaeter die Steuerzeiten neu einstellst auch wichtig.

    Es geht ja nur darum dass die Ventile zu sind beim testen. Wenn du da nun Druckluft rein blaesst und der Zylinder ist nicht genau auf OT haut dir der Kolben nach unten ab. Je nach dem wie viel Druck du benutzt. Na ja erklaert sich alles selbst dann.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Ah, apropos, noch so als kleine Randnotiz:

    wundert euch bitte nicht, dass es hier gerade so schleppend voran geht. Ich stecke mitten in der Klausurphase und da muss die Lady leider erst mal zurückstecken (rückblickend wäre es wahrscheinlich schlauer gewesen, euch direkt zu fragen, aber wir lernen ja alle noch dazu) .

    Für den Fall, dass die ganze Thematik dieses Beitrages von Interesse ist, halte ich euch natürlich auf dem Laufenden, sobald ich wieder mit meiner Ahnungslosigkeit zu Werke schreite 😄.

    So viel sei nur gesagt. Ich werde hier mitnichten, klammheimlich nen Abflug machen.

    Und wer weiß, vielleicht trifft man den einen oder anderen ja mal irgendwo, dann geht das erste Bier definitiv auf mich!

  • Ah, apropos, noch so als kleine Randnotiz:

    wundert euch bitte nicht, dass es hier gerade so schleppend voran geht. Ich stecke mitten in der Klausurphase und da muss die Lady leider erst mal zurückstecken (rückblickend wäre es wahrscheinlich schlauer gewesen, euch direkt zu fragen, aber wir lernen ja alle noch dazu) .

    Für den Fall, dass die ganze Thematik dieses Beitrages von Interesse ist, halte ich euch natürlich auf dem Laufenden, sobald ich wieder mit meiner Ahnungslosigkeit zu Werke schreite 😄.

    So viel sei nur gesagt. Ich werde hier mitnichten, klammheimlich nen Abflug machen.

    Und wer weiß, vielleicht trifft man den einen oder anderen ja mal irgendwo, dann geht das erste Bier definitiv auf mich!

    Was studierst du genau ?

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“