Preise 2012 ... langsam wirds unverschämt

  • Deine Preise bis 31.12.2011:
    1 Runde: 24,- €
    4 Runden: 89,- €, inkl. 1 ring°werk- Ticket und 10 % auf Onboard-Kameras
    25 Runden: 470,- €, inkl. 1 ring°werk-Ticket und 10 % auf Onboard-Kameras
    Jahreskarte: 1.350,- €, inkl. 2 ring°werk-Tickets und 10 % auf Onboard-Kameras


    Deine Preise ab 01.01.2012:
    1 Runde: 26,- €
    4 Runden: 95,- €, inkl. 1 ring°werk- Ticket und 10 % auf Onboard-Kameras
    25 Runden: 490,- €, inkl. 1 ring°werk-Ticket und 10 % auf Onboard-Kameras
    Jahreskarte: 1.445,- €, inkl. 2 ring°werk-Tickets und 10 % auf Onboard-Kameras



    solangsam sollte es doch mal gut sein ... langsam wird es echt uninteresant bei den Preisen

    Stolzer Papa einer wunderschönen Tochter seit dem 22.04.2010 :yeh::sonne: :laola:

  • ist dir wohl zu schnell, wa? :D
    so alt biste auch wieder nich... :streichel:

    02.-04.10. 2015 Aragón mit Speer
    19.-22.03.2013 Aragón OHNE Wolle
    27.-30.03.2012 Aragón MIT Wolle
    -----
    NS/13: 2 ;)
    NS/11: 146
    NS/10: 125
    NS/09: 266


    i am serious menace to my destiny...

  • ... unverschämt ist's bereits schon etwas länger. Zum Schnellfahren taugt die Strecke sowieso nicht, ist halt eine historische Strecke mit Landstraßen-Charakter und keine Rennstrecke für Mopeds. Wer mag, kann hier noch zum 2011er Preis Tickets kaufen.


    Grüße
    Norbert

  • ist dir wohl zu schnell, wa? :D
    so alt biste auch wieder nich... :streichel:


    ich sach doch....DU musst mich instruieren...und nicht wie im frühjahr zwei runden hinter mir herpimmeln und mich dann herbrennen..... ;(


    bist du schon angemeldet?????


    habsch jetzt auch nen windschnittigen kombi nicht mehr das "Garagentormodell".... :wow

  • Ich wohne unweit vom Ring und bekomme das Delämmer hautnah mit. Was beim Nürburgring ab geht ist mit einfachen und kurzen Worten nicht mehr zu erklären.
    Die Pächter Lindner und Richter müssen da schnellstens weg, es sind arme Leute die da arbeiten müssen. Mein Kumpel, der da als Techniker arbeitet, erzählt mir Sachen die mit normalen Menschenverstand nicht zu fassen sind.
    Leider sind Arbeitsplätze hier nicht so üppig, oder man nimmt eine 80 - 100 km einfache Fahrt täglich in Kauf.
    Der Kafitz war schon ein großes A..... loch, aber die jetzigen toppen das noch.
    Schlimm wenn man unmittelbar mit ansehen muß wie so eine Strecke nicht mehr aus den negativ Schlagzeilen rauskommt.


    Gruß Jürgen

  • Ich wohne unweit vom Ring und bekomme das Delämmer hautnah mit. Was beim Nürburgring ab geht ist mit einfachen und kurzen Worten nicht mehr zu erklären.
    Die Pächter Lindner und Richter müssen da schnellstens weg, es sind arme Leute die da arbeiten müssen. Mein Kumpel, der da als Techniker arbeitet, erzählt mir Sachen die mit normalen Menschenverstand nicht zu fassen sind.
    Leider sind Arbeitsplätze hier nicht so üppig, oder man nimmt eine 80 - 100 km einfache Fahrt täglich in Kauf.
    Der Kafitz war schon ein großes A..... loch, aber die jetzigen toppen das noch.
    Schlimm wenn man unmittelbar mit ansehen muß wie so eine Strecke nicht mehr aus den negativ Schlagzeilen rauskommt.


    Gruß Jürgen


    Hast schon Recht, aber das Desaster fing schon mit dem Größenwahn der Politiker an. Mit aller Gewalt ein zu großes Projekt durchziehen. :motz::motz::evil: Etwas kleiner wäre feiner. Mir tun die Leute leid die unter diesen Umständen da arbeiten müssen. Abr trotzdem werd ich in diesem Jahr wieder da meine Kringel drehen und am liebsten auf der GP-Strecke, die ist zwar noch teurer aber viel sicherer. :D


    schleichfix ,
    ixh hoffe wir kriegen das mit dem Fahren in diesem Jahr mal endlich hin.

  • ... der Preis für ein Tagestraining auf der NBR-GP Strecke bei Speer hält sich eigentlich in Grenzen. Die Abzocke auf der NS mache ich bewußt nicht mehr mit. Mal schauen, was noch kommt. Es wurde ja schon ein Abriss der Investionsruine diskutiert. Lustig ist anders.


    Grüße
    Norbert

  • Die Abzocke auf der NS mache ich bewußt nicht mehr mit.


    ich auch nicht! :nono:
    da lasse ich das geld lieber im ausland... :D
    wie war almeria?

    02.-04.10. 2015 Aragón mit Speer
    19.-22.03.2013 Aragón OHNE Wolle
    27.-30.03.2012 Aragón MIT Wolle
    -----
    NS/13: 2 ;)
    NS/11: 146
    NS/10: 125
    NS/09: 266


    i am serious menace to my destiny...

  • Ich hatte ursprünglich vor im Sommer nen NOS Renntraining mit Doc Scholl zu machen, aber das schenke ich mir... 780€ für zwei Tage :abgelehnt:

    [size=8]Den Teufel im Blut, einen Engel im Herzen und den Wahnsinn im Kopf !


    Termine 2015 :
    16.4. Mettet
    04-07.05. Rijeka (-:
    Alles weiteren Termine erst nächstes Jahr :dumdiedum:


  • schleichfix ,
    ixh hoffe wir kriegen das mit dem Fahren in diesem Jahr mal endlich hin.


    naja...wie du ja im odenwälder-stammtisch-hardcore-renntrainings-fred gesehen hast...läuft die planung auf vollen touren.... :D


    hatte ja für dieses jahr eigentlich auch NBR GP auf dem radar...aber irgendwie hab ich keinen einzigen zweitages...geschweige denn 3 tages termin gefunden....aber für spa haste doch gemeldet...oder???...


    gruss
    schleichfix...

  • naja...wie du ja im odenwälder-stammtisch-hardcore-renntrainings-fred gesehen hast...läuft die planung auf vollen touren.... :D


    hatte ja für dieses jahr eigentlich auch NBR GP auf dem radar...aber irgendwie hab ich keinen einzigen zweitages...geschweige denn 3 tages termin gefunden....aber für spa haste doch gemeldet...oder???...


    gruss
    schleichfix...



    Jeep,
    bin dran muß jedenfalls noch meinen eingereichten Urlaub genehmigen lassen, deswegen unter Vorbehalt. Werde ich sofort bereinigen wenn der durch ist.. 8)