Kat Ersatzrohr

  • Hallo,

    Hätte da mal eine Frage zum Kat Ersatzrohr.


    Wenn man da die Lambdasonde komplett weglässt und eliminator drauf macht, schadet das dem Motor bzw muss ich abstimmen mit einem Power Commander?

    Mein Kat Ersatzrohr hat auch ein Anschluss für die Sonde hab aber das Gefühl mir fehlt Leistung im hohen Drehzahlbereich wenn sie montiert ist.

    Deswegen Eliminator drauf und alles ist gut oder ist es nicht so einfach? Prio dabei ist für mich das ich meinem Motor durch zu mageres Gemisch oder so nicht Schade, hoffe mich kann einer darüber mal aufklären.


    Grüße:saint:

  • Habe gesucht aber war nichts dabei als Antwort oder ich hab falsch gesucht.

    Wieso weshalb warum ist doch egal wollte nur die Thematik beantwortet haben ob mit O2 Eliminator alles weg ist, ob ich einen PC zwingend brauch, oder wann ich ich in welcher Kombi vlt dem Motor schade.

  • Unter Vollast arbeitet die Lambdaregelung nicht, nur unter Teillast.

    Insofern dürfte es nicht an der installierten Sonde liegen, weil bei Last ohne Funktion.


    Du kannst es aber einfach ausprobieren, steck sie aus. Der hüstel O2-Eleminator, was für ein Name, ist nur eine Last für die Lambdasonden-Heizung. Am Signal selber macht der nix. Die einzige Auswirkung ohne den O2E ist eine rote Lampe im Cockpit.

  • Also aus meiner Sicht MUSS eine Abstimmung stattfinden, wenn der Kat raus kommt und die Sonde fehlt. Nur ein Beispiel von meiner SC59 mit PC5 - wir hatten hier in den hohen Drehzahlen teilweise 28% Sprit rausnehmen müssen für eine optimale Verbrennung.

    Bedenkt immer, dass alles aufeinander abgestimmt ist und solche Änderungen eben alles ändern!