Honda CB450S - Stromprobleme / Vergaser

  • Hallo Zusammen,

    müsste da mal Hilfe in Anspruch nehmen.

    Hab mir vor längerer Zei ein PC17, `89 geholt.

    Nachdem eine Kammer am Vergaser übergelaufen war, hab ich die erstmal ein Jahr nicht beachtet. Vergaser hat dann ein neues Kit bekommen. Leider läuft die eine Kammer immer noch über, aber nur wenn die läuft. Denke der Schwimmer ist defekt. Was könnte es noch sein wenn es der Schwimmer nicht ist?

    Hauptproblem : Wenn der Motor läuft kann ich absolut keine Verbraucher ( Blinker, Hupe, Scheinwerfer, Bremslicht) zur Funktion bringen. Da fehlt einfach Power. Hab gedacht es lag an der Batterie. Die ist aber Neu und natürlich aufgeladen. Leider bringt mich auch das im Netz runterladbare Werkstatthandbuch nicht wirklich weiter. Was kann da in dem Fall die Ursache sein? Die Kontrollleuchten bei einschalten der Zündung und das starten des Motors sind Top.


    Danke im vorraus.

  • Laderegler bzw Lima oder ganz banal schlechtes Massekabels.

  • https://www.honda-motorradteile.de/16155-397-971.html

    Das ist ein guter deal fuer neue Nadeln.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • Was heißt neues Kit?

    Hast die Vergaser auch gereinigt?

    Ob ein Schwimmer hin ist kannst ganz leicht feststellen. Ausbauen und schütteln. Merkst nichts ungewöhnliches einfach mal ins warme Wasser legen.

    Nächste Möglichkeit wäre eine kaputte Membran. Wenn die den Schieber nicht mehr richtig öffnen kann säuft sie dir auf dem Zylinder ab oder kann überlaufen.

  • Wenn’s überläuft, ist das schwimmernadelventil undicht, oder der Schwimmer hängt. Egal ob der Schieber öffnet oder nicht.

  • Und was das oben genannte Kit angeht. Das ist mit grosser Sicherheit miserable Qualitaet. Schwimmernadelventile aus so einem Kit sind nicht besser als alte unter Umstaenden. An diesen Teilen zu sparen ist rausgeschmissenes Geld.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • Bestelle die Teile immer bei meiner Werkstatt des Vertrauens. Ein Kit/Dichtsatz hat ungefähr 30€ gekostet. Obs natürlich jetzt unter billige Chinaware fällt, keine Ahnung.Bin eig kein Mensch der billig kauft. Membrane sahen noch ganz ordentlich aus.

    Auf jedenfall danke für die Seite. Die hab ich bis jetzt noch nicht auf dem Schirm gehabt. Ich werde hören lassen... :D