Nico's Ami

  • Was bisher geschah:



    -Carbonfender vorne/Honda


    -Carbonfender hinten/Honda


    -Soziusabdeckung/Honda


    -Schaltassistent/Honda


    -Öleinfülldeckel/Honda


    -Fahrersitz Alcantara/Honda


    -Renntankdeckel/HRP


    -Kühlerschutzgitter/HRP


    -Paddock Standplatten/HRP


    -Ständeraufnahmen/HRP


    -Rückholsystem Bremshebel/HRP


    -Schaltwellenstütze/Gilles


    -AXB Achsblöcke/Gilles


    -Titan Achsmutter/Gilles


    -Bremshebelschutz/Rizoma


    -Lenkerende links/Rizoma


    -Fussrastenanlage/Lightech


    -Hohe Scheibe/Puig


    -KzH/R&G


    -Booth Guard Kit/R&G


    -Halter Abgasanlage + Blindplatte Gegenseite/Evotech


    -Tankpads/Eazy Grip


    -Hubindikatoren/Öhlins


    -Ventilkappen/Gazzini


    -LifePo4/Shido



    -Hier und da Pro Bolt.




    Achse hinten




    Aktuell warte ich auf AirDucts Pro.....


    Das werden die ersten "illegalen" Bauteile an meiner 82er, aber auch ich muss ja mal unvernünftig sein.


    Der Vorteil der AXB's ist natürlich der das die Achse nicht mehr weg kann und die Mutter ist wirklich sehr schön ausgearbeitet.

  • Ähhh... wo sollte die Achse denn hin?

    Selbst wenn die dann dort begrenzt würde, liegst du schon lange auf dem Pinsel....

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Es geht um das ein und ausbauen wo mit den Serienachsblöcken immer die Wahrscheinlichkeit besteht das alles nach hinten wandert.

  • Es geht um das ein und ausbauen wo mit den Serienachsblöcken immer die Wahrscheinlichkeit besteht das alles nach hinten wandert.

    also bei mir zieht die Kette das ran.

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Spätestens der Freundliche freut sich beim Reifenwechsel das ihm beim entfernen der Achse nichts entgegenfällt.


    Und beim einstellen der Spur hat es auch Vorteile da die Achse immer fixiert ist, sonst wandert die Gegenseite immer ein Stück dahin wo sie gerade nicht hin soll.


    Beim nächsten Termin kommen dann noch andere Distanzhülsen verbaut und dann muss der Freundliche eigentlich nur noch darauf achten die Bremsenaufnahme einzufädeln.


    Die Achsmutter wird zudem über eine Patentlösung von Gilles mit der kleinen Madenschraube gegen verdrehen gesichert, clever gelöst finde ich.


    Die Airducts sollen immer montiert sein, eine kühlere Bremse ist eine kühlere Bremse, egal wo ich fahre.


    Außerdem drückt es mir gleichzeitig den Staub aus den Sätteln.

  • Ich brauche auch ne andere Scheibe, ich sehe 1/3 von den Armaturen nicht bei der Originalen. Du hattest doch erst die hohe Scheibe von Honda, ist die Puig deutlich besser vom Windschutz? Wie groß bist Du?

  • Bei 1,88 habe ich das Display mit der höheren Scheibe von Honda schon sehr gut gesehen.


    Die Puig ist aber nochmal höher und nimmt nochmal Kraft raus.


    Aktuell lasse ich die Puig verbaut da diese mir mehr taugt.

  • Ah okay, bin 186, dann probier ichs erst mal mit der Honda Scheibe, die Puig ist mir optisch etwas zu bubbleig :)

  • Die Airducts sollen immer montiert sein, eine kühlere Bremse ist eine kühlere Bremse, egal wo ich fahre.


    Außerdem drückt es mir gleichzeitig den Staub aus den Sätteln.

    Auf der RS kann ich das verstehen mit kühlere Bremsen. Auf LS nicht.


    Das mit dem Bremsstaub sehe ich auch eher auf der RS und weniger auf LS.


    Die airduc sind ja sehr schnell montiert und demontiert. Da würde ich an deiner Stelle nochmal überlegen, für die paar Male im Jahr, zu montieren und demontieren.


    Ansonsten geile Umbau Aktion. :perfekt2:


    Das mit den Achsblöcken habe ich jetzt auch verstanden. :cool3:


    Gruß

    G.A.C.O.

  • Was bisher geschah:



    -Carbonfender vorne/Honda


    -Carbonfender hinten/Honda


    -Soziusabdeckung/Honda


    -Schaltassistent/Honda


    -Öleinfülldeckel/Honda


    -Fahrersitz Alcantara/Honda


    -Renntankdeckel/HRP


    -Kühlerschutzgitter/HRP


    -Paddock Standplatten/HRP


    -Ständeraufnahmen/HRP


    -Rückholsystem Bremshebel/HRP


    -AirDucts/MotoCoach


    -Schaltwellenstütze/Gilles


    -AXB Achsblöcke/Gilles


    -Titan Achsmutter/Gilles


    -Bremshebelschutz/Rizoma


    -Lenkerende links/Rizoma


    -Fussrastenanlage/Lightech


    -Hohe Scheibe/Puig


    -KzH/R&G


    -Booth Guard Kit/R&G


    -Halter Abgasanlage + Blindplatte Gegenseite/Evotech


    -Tankpads/Eazy Grip


    -Hubindikatoren/Öhlins


    -Ventilkappen/Gazzini


    -LifePo4/Shido


    -Hier und da ProBolt


    Ami 04/2021



    Ami 04/2021



    AirDuct MotoCoach



    Geiler Schei......