Bremspumpen-Beratung

  • na gut, in einer der Stellungen.8o

    ich hatts mal ausgerechnet für pr19, war gleich.

    edit. nein alles quatsch.:tougue:

    PR16 ist gleich zu der 14er der sc28

    PR19 ist gleich zu der 16er der 33

    nochmal edit:

    Erichs Lacher war vor meinem edit, nicht das ihm noch jemand Häme unterstellt.

  • Wen es interessiert, hier eine ganz gute Arbeit zu Bremsen und Messungen.:

    https://d-nb.info/98734305X/34

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • naja, ich hätte hier noch eine Nissin Bremspumpe, die der SC59 gleichkommt. Ist einmal montiert gewesen, aber nie gefahren, da ich dann auf Brembo umgesattelt habe.

    Bei Interesse kann ich da gern weiterhelfen - schickt mir ne PN.


    Gruzz...

  • Guten Tag,


    ich habe das mehrfach berechnet, u.a. für einen Freund von mir (Mr.Unknown#85).

    Siehe angehangene Datei, wenn du mir die Kolbengröße(n) und Anzahl nennst berechne ich dir die Kolbengröße der Handbremspumpe.

    Hier ein Fass mit Videos aufzumachen ist unnötig und erst in zweiter Instanz zielführend.


    In der Rechnung ist nicht die Aufnahme des Hebels an der Bremspumpe berücksichtigt - ich nehme es immer als Feinjustierung ob ich das Gefühl bei der Betätigung härter oder weicher haben möchte, trachte aber immer nach dem Idealwert 27:1 - siehe angehangene Datei.


    Falls du Fragen zu den Bremspumpen selber hast: Ich habe dauernd versch. Brembo, ISR, Galespeed und Beringer liegen und kann dich da beraten.

    Auch über eine originale Pumpe eines Serienmotorrads (z.B. Nissin) kannst du anhand der Rechnung deine ideale Kolbengröße der Handbremspumpe herausfinden.


    Gruß,

    Mathias

    Dateien

    Hasse das Spiel, nicht den Spieler.
    '03 CBR900RR Projekt, '78 CB250T, '81 CB400N (x3), '81 CB650C, '88 XL350R, '95 CBR600F3 Renn Projekt
    '72 DS7, '16 RSV4 RF dolce vita con Euro3, '17 R9T Urban G/S, '19 CRF1000L Africa Twin

    Einmal editiert, zuletzt von mozo89 () aus folgendem Grund: Einfügen Serienpumpe.

  • Super gemacht Mathias! Genau sowas habe ich gemeint!

    Hat jetzt jemand eine "Faust-Formel" für das hydraulische Übersetzungsverhältnis einer Bremse parat?

    Mir wäre die Recherche zu aufwändig gewesen und ohne Fahrversuche hätte ich auch keine Aussage treffen können. Super, dass du dir die Mühe gemacht hast .... :respekt:

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?