SC59 Blinker außer Betrieb

  • Ich Danke schon mal für die Nachricht . kannst du mir eventuell genauer sagen wo er sich befindet ? bin gerad ein der schule und würde dann mal schnell aufn Hof und drunter schauen ob das im beschriebenen zustand ist

    also ich habe licht und hupe funktioniert alles nur halt keine Blinker.

    Auf die Schnelle schauen dürfte da etwas eng werden…


    Der Kabelbaum der Frontmaske wird zwischen dem Rahmen und der linken Seite oben am Kühler durchgeführt. Bei mir hat sich der Kabelbaum auch am Rahmen aufgerieben, so dass nicht mehr viel zum Kurzschluss fehlte.


    Falls du die beiden Stecker checken willst, dann ist mindestens die Ramairverkleidung links im Weg. Ich nehme für solche Arbeiten die Verkleidungsteile, in dem Fall das linke Seitenteil ab, was ich dir auch empfehlen würde.


    Check vorher bitte die Sicherung.


    Edit:

    Habe noch was in meinem Bilderfundus gefunden…

    Die von mir verfassten Beiträge sollen der Hilfestellung dienen, sind nach bestem Wissen verfasst und nach besten Kräften richtig und vollständig, können allerdings im Falle des Irrtums zu Irreführung und unnötige Arbeiten am Motorrad führen. Zur Vermeidung von Risiken und Zeitverschwendung befragen Sie auch bitte die unzähligen Meinungen der anderen Forumsteilnehmer oder befragen Sie für leider zum Teil ebenso falsche Aussagen für teures Geld ihren Hondahändler oder eine entsprechende Fachwerkstatt.

    Einmal editiert, zuletzt von CH1980 ()

  • Ich weiss dass einige Probleme hatten mit der Warnblinkfunktion bei anderen Relais, aber das duerfte unabhaengig sein normal. Das verbaute Relais ist ja zumindest ausgestattet mit Dauerplus und Schaltplus.

    Wobei die Frage ist wie genau das im Relais verwendet wird.
    Ich hatte bisher noch kein LED Relais gefunden daß die Funktion des originalen genau nachbildet, wollte das nämlich gerne an der SC60 haben.
    Entweder funktionieren die Blinker dann auch immer bei ausgeschalteter Zündung was ich nicht möchte, falls da mal einer am geparkten Mopes rum spielt,
    oder die Warnblinkanlage funktioniert halt nur bei eingeschalteter Zündung, so wie ich das jetzt habe.

  • Wobei die Frage ist wie genau das im Relais verwendet wird.
    Ich hatte bisher noch kein LED Relais gefunden daß die Funktion des originalen genau nachbildet, wollte das nämlich gerne an der SC60 haben.
    Entweder funktionieren die Blinker dann auch immer bei ausgeschalteter Zündung was ich nicht möchte, falls da mal einer am geparkten Mopes rum spielt,
    oder die Warnblinkanlage funktioniert halt nur bei eingeschalteter Zündung, so wie ich das jetzt habe.

    Genau. Darum habe ich immer allen empfohlen in so einem Fall lieber das Relais original zu lassen und Widerstaende einzubauen.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    • Hilfreichste Antwort

    DAnke schonmal für die vielen Antworten ich hoffe mal das wir das schaffen .

    giebt es eine extra sicherung für das dauerplus ich habe nur das turn signal / horn sicherung angeschaut

    Ja natuerlich gibt es noch eine extra Sicherung. Wo die aber genau sitzt muesste ich nachsehen selber.

    Sollte mit bei den anderen sein.:

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Ja natuerlich gibt es noch eine extra Sicherung. Wo die aber genau sitzt muesste ich nachsehen selber.

    Sollte mit bei den anderen sein.:

    Neben der andern Sicherung da die nur einen Buchstaben weiter als Bezeichnung hat wie ich oben schon geschrieben hatte.

    Genau. Darum habe ich immer allen empfohlen in so einem Fall lieber das Relais original zu lassen und Widerstaende einzubauen.

    Allerdings mag ich es nicht wenn ich einen unnötigen Stromverbrauch habe, und die Widerstände brauchen auch wieder Platz, bei der SC60 ohne Verkleidung ist der nicht so üppig, wenn man die unsichtbar verbauen möchte und die Wärmeabfuhr gewähleistet sein soll.

  • Allerdings mag ich es nicht wenn ich einen unnötigen Stromverbrauch habe, und die Widerstände brauchen auch wieder Platz, bei der SC60 ohne Verkleidung ist der nicht so üppig, wenn man die unsichtbar verbauen möchte und die Wärmeabfuhr gewähleistet sein soll.

    Dann muss man der Funktion der Warnblinkfunktion weiter auf den Grund gehen wie man das machen koennte. :)

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Ich werde nacher mal den deckel hochladen finde denn online nichtmal

    Neben der andern Sicherung da die nur einen Buchstaben weiter als Bezeichnung hat wie ich oben schon geschrieben hatte.

    Allerdings mag ich es nicht wenn ich einen unnötigen Stromverbrauch habe, und die Widerstände brauchen auch wieder Platz, bei der SC60 ohne Verkleidung ist der nicht so üppig, wenn man die unsichtbar verbauen möchte und die Wärmeabfuhr gewähleistet sein soll.

  • Mann muss mal ein Originalrelais aufmachen und messen wie das genau funktioniert. Ich wunder mich was daran so kompliziert ist, dass es keine vernuenftigen Zubehoerteile gibt. Es gibt haufenweise Ersatzrelais sogar mit Mikrocontoller die angeblich funktionieren. Aber denke die haben alle ein Problem mit der seltsamen Warnblinkfunktion. Komische Sache.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Mann muss mal ein Originalrelais aufmachen und messen wie das genau funktioniert. Ich wunder mich was daran so kompliziert ist, dass es keine vernuenftigen Zubehoerteile gibt. Es gibt haufenweise Ersatzrelais sogar mit Mikrocontoller die angeblich funktionieren. Aber denke die haben alle ein Problem mit der seltsamen Warnblinkfunktion. Komische Sache.

    Das was ich benutz habe hat genau so funktioniert wie das oreginale warnblinker auch im stand aber nur wenn man in der zündung an gemacht hat wenn man denn schlüssel drann raus genommen hat blinkte sie weiter aber im ausgeschalteten zustand hat sie nicht geblinkt

  • Das was ich benutz habe hat genau so funktioniert wie das oreginale warnblinker auch im stand aber nur wenn man in der zündung an gemacht hat wenn man denn schlüssel drann raus genommen hat blinkte sie weiter aber im ausgeschalteten zustand hat sie nicht geblinkt

    Gut zu wissen.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Das was ich benutz habe hat genau so funktioniert wie das oreginale warnblinker auch im stand aber nur wenn man in der zündung an gemacht hat wenn man denn schlüssel drann raus genommen hat blinkte sie weiter aber im ausgeschalteten zustand hat sie nicht geblinkt

    Ich werde das mal bei Louis bestellen und testen.

  • Ja prima, wenn alles wieder funktioniert kannst du ja wieder Gesetzeskonform abbiegen.:thumbup:

    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)

  • Also das Relais vom Louis das verlinkt wurde:

    bildet auch nicht die originale Funktion nach ich hatte das selbe bereits in der SC60 verbaut wie ich festgestellt habe, es braucht zwar beide Plus Leitungen damit es funktioniert, aber schaltet man bei eingeschalteter Warnblink- Funktion dann die Zündung aus, blinkt es ein mal nach dann ist es aus.

  • Das Originalrelais bleibt nur an wenn man die Warnblinker einschaltet und dann den Schluessel abzieht oder ? Also wenn man nur die normalen Blinker links oder rechts einschaltet und dann den Schluessel abzieht gehen die aus ? Also es unterscheidet zwischen Warnblink und Blink auch noch.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Das Originalrelais bleibt nur an wenn man die Warnblinker einschaltet und dann den Schluessel abzieht oder ? Also wenn man nur die normalen Blinker links oder rechts einschaltet und dann den Schluessel abzieht gehen die aus ? Also es unterscheidet zwischen Warnblink und Blink auch noch.

    So genau hatte ich das nicht probiert, müßte ja dann Lastabhängig sein, da der Ausgang ja nur zum Schalter geht der dann normal auf rechts oder links schaltet, und der Warnblinkschalter schaltet auf beide Seiten, der Schalter gibt ja keine Rückmeldung zum Relais.

    Kann das aber auch nicht mehr testen, das originale Relais ist beim versuch es zu öffnen kaputt gegangen, da ist mir die Platine gebrochen, da es verklebt und teilweise vergossen ist.

  • Ja das wollte ich wissen ob das quasi lastabhaengig ist. Ah ok du hast mal versucht eines zu oeffnen.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“