motorradjeans test adac

  • Wenn ich auf Chopper umsteige,muss ich auch eine haben.

    Gruß Carsten
    The Big Four: Metallica, Slayer,Megadeth,Anthrax: :headbang:

  • Ich nicht, ich fahre oft genug ohne Lederhose durch die Stadt. Ist durchaus eine Überlegung wert so ein Ding.

    Doku vom Aufbau SoS-Racer:


    72% aller Motorradunfälle werden von Autofahrern verursacht.


    Ich habe generell kein Interesse, Seiten durch lästige Werbung am Leben zu erhalten.

  • Danke für den Link zum Test.
    Finde das eine nette Option als Kleidung wenn mal keine Kombi geht, man aber trotzdem mit
    dem Bike fahren mag. Kino, Kirmes, etc... Ich schau mir mal den Testsieger an.
    Grüße

  • Um kurze Wege zu erledigen sind diese Kevlar oder Cordura Jeans ne super Sache. Bei jedem noch so kleinen Trip ins Leder ?( näääää ...


    Inner einer der letzten MoppedZeitungen war ein Test darüber drin. Da hat die Highway super abgeschnitten.


    > bei Tante L für 70€ gekauft > top zufrieden.



    Grüße

  • man aber trotzdem mit
    dem Bike fahren mag. Kino, Kirmes, etc...


    Ahaa :respekt: du machst ja dem CityBikeRacer alle Ehre.


    Für mich kommt sowas nicht in Frage,entweder ich fahr Motorrad oder eben nicht. Für Versorgungsfahrten/Stadtausflüge gibs immernoch das gute alte Fahrrad :]:)



    Gruß