Rennbike versichern

  • In erster Linie gegen Diebstahl.


    Mopeds stehen in einer externen Garage -also nicht am Haus. Straßenbike ist durch Kasko abgedeckt, nur was ist mit dem Bike für den Rundkurs im Falle eines Falles?


    Geht sowas und wenn ja wie und wo zu versichern.
    Kosten?



    Hat jemand Erfahrungen?



    Danke vorab

  • Danke für die Links. :thumbup:
    Scheint allerdings schwieriger als gedacht zu sein.
    Ich werde bei meiner Versicherung nal anfragen.
    Eine reine Teilkasko scheint mir die optimale Lösung.


    Grüße

  • nett gemeint, aber bei deinem Link geht's in erster Linie um die Absicherung auf der Strecke. Hier wird aber nach Absicherung abseits der Strecke gefragt. Das ist eine ganz andere Baustelle, der Faktor ist da 1:10 pro Saison. https://www.sportvers.de/start.html ist Vertragspartner bei den meisten Veranstaltern, da geht's aber vorwiegend um Leib und Leben.


    Gefragt wird hier nach einer kostengünstigen Diebstahlsversicherung, abseits der Strecke - das Risiko auf der Strecke wird ggf. extra abgesichert.

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

  • nett gemeint, aber bei deinem Link geht's in erster Linie um die Absicherung auf der Strecke. Hier wird aber nach Absicherung abseits der Strecke gefragt. Das ist eine ganz andere Baustelle, der Faktor ist da 1:10 pro Saison. https://www.sportvers.de/start.html ist Vertragspartner bei den meisten Veranstaltern, da geht's aber vorwiegend um Leib und Leben.


    Gefragt wird hier nach einer kostengünstigen Diebstahlsversicherung, abseits der Strecke - das Risiko auf der Strecke wird ggf. extra abgesichert.

    Richtig.


    Geht geht im Grunde nur um den eventuellen Garagenklau, da das Bike ja bis auf weinige Wochenenden dort "vor sich hin steht".


    Zulassen geht nicht, da zuviel Aufwand das ganze wieder umzubauen.


    Bei Nachfrage bei meiner Versicherung wollte diese nun den ungefähren aktuellen Wert wissen (inkl. Anbauteile) und meinte das eine Fotodokumentation als Beleg dessen reichen würde.



    Ich bekomme jetzt ein Angebot für eine Ruheversicherung.


    Ich werde berichten.



  • welcher link? Und es geht auch bei kotowski um Versicherung der Fahrzeuge aber das fragt man dann eben nach, in welchem Umfang....und genau darauf ist er spezialisiert.

  • Also:


    Bei dem mit 5500€ angegebenen Wert kostet die ganze Nummer knapp 50€ im Jahr.
    Selbstbeteiligung 150€.


    Das finde ich jedenfalls absolut ok!!



    HUK Coburg





    Grüße