Reparatur Service für Handschuhe

  • Mir haben vor 3 Jahren Schädlinge einen Finger seitlich angefressen bei dem Paar Handschuhe welche ich in der Garage liegen gelassen habe über den Winter.
    Habe das bei einem Schuhreparaturdienst machen lassen war Preislich und Ergebnis OK wobei es bei genauerer Betrachtung schon zu sehen ist.
    Alternativ wäre eine Sattlerrei(bei uns gibt es im Nachbar-Ort eine die auch Taschen,Grürtel usw.zum normalen Reitzubehör und Auto Geschichten macht) noch ne Möglichkeit aber Preislich kann ich dazu nichts sagen.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Danke Euch beiden!


    Held hab ich angefragt, inzwischen, und da lässt sich was machen sagen sie anhand meiner Bilder :thumbsup:


    Man kann froh sein das es so was gibt, darum werde ich es auch nutzen. Klar könnte man sagen "werf sie weg und kauf ein paar neue" aber das mach ich eben nicht :D

  • Stimmt Joe :)


    Nur leider hat sich das damit erübrigt, durch das Waschen haben sich noch mehr Schwachstellen gezeigt die man zuvor nicht sah. Jetzt geht die Suche nach einem leichten, ungefütterten Handschuh an der keine Gummizüge oder Bänder am Handgelenk haben darf, nur die lange Stulpe sollte einstellbar sein per Klett. Der Grund ist ganz einfach, ich fahre oft mit Bandagen an den Gelenken weil ich sonst Probleme damit bekomme. Das funktioniert auch einwandfrei mit dem richtigen Handschuh ;)

  • .......Jetzt geht die Suche nach einem leichten, ungefütterten Handschuh an der keine Gummizüge oder Bänder am Handgelenk haben darf, nur die lange Stulpe sollte einstellbar sein per Klett. Der Grund ist ganz einfach, ich fahre oft mit Bandagen an den Gelenken weil ich sonst Probleme damit bekomme. Das funktioniert auch einwandfrei mit dem richtigen Handschuh ;)

    Schau dir mal den GIMOTO GP5 an, der ist komplett aus Känguruh und Ziegenleder,fahre den total gerne, einer der besten und bequemsten Handschuhe,die ich habe.
    Sehr bequemer umd großzügiger Einstieg mit guter Weitenverstellung am Handgelenk und an der Stulpe zweifach verstellbar.

    Gruß Olli
    Man(n) wird nicht erwachsen - nur die Spielsachen werden teurer :D

  • Ich würde auch sagen: Neu kaufen.
    Wenn`s nur der Klett wäre; aber wenn die am Zeigefinger durch sind... :gruebel:
    Ansonsten - wie schon geschrieben - Held.
    Die reparieren echt gut, was ich persönlich bestätigen kann. :perfekt3:

  • Das mit Nagern und anderen Schädlingen in der Garage kenne ich nur zu gut. Hatte das gleiche Problem bei meinen Handschuhen und beim Anzug. Ich bin zum Sattler gegangen. Dieser hat sich das angeschaut und das weitergeleitet an einen bekannten Näher. Die beiden haben zusammen gearbeitet und das Ergebnis war wirklich sehr gut....fairer Weise muss man auch sagen, es war nicht wirklich billig.

  • das Ergebnis war wirklich sehr gut....fairer Weise muss man auch sagen, es war nicht wirklich billig.

    Das ist verständlich denn da muß zuerst einiges aufgetrennt werden bevor wieder zusammengesetzt wrden kann und das braucht Zeit die eben bezahlt sein möchte.

    Das sollte vorher klar sein und wenn einem das Ergenbis das wert ist ist ja alles gut. Ich habe mal an meiner günstigen Lederjacke (die habe ich zwischenzietlich nicht mehr) den Reißverschuss am Ärmel ersetzen lassen (nicht beim Sattler sondern beim Schuster) das ging vom Preis her war aber im Verhältniss zum Neupreis der Jacke trotzdem nicht ohne. Sattler hätte das sicher noch feiner gearbeitet aber dann wäre es in gar keinem Verhältnis gestanden.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey: