Big piston Gabel von sc77 oder sc59 an die sc57

  • Hat jemand den Gabelumbau von der sc77 oder von der sc59 an die sc57 gemacht? Wie sieht es aus mit den Felgen und mit den Bremsscheiben?

  • https://www.racing4fun.de/forum/viewtopic.php?t=30704


    Die Gabelrohre und Bremsen sollen so passen. Die Schutzblechbefestigung ist wohl unterschiedlich.




    Felgen SC 57 / SC 59


    Hier bei Beitrag 12 steht die Felgen muessten abgedreht werden dann . Scheint etwas Bastelei zu sein. Oder eine Sc59 Felge nehmen.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Einmal editiert, zuletzt von dunlop ()

  • Finn ist ein Fahrwerksfreak. Sicher will er die Daempfertechnik von den neueren.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • das wird sich dann herausstellen..

    Siehe big piston Technik.


    https://www.motorradonline.de/…er-trend-big-piston-fork/


    Finn ist bekannt dafuer das er alles modifiziert was federt oder daempft. :)

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • und warum zitiert man 2mal den gleichen text?

  • @Oldie-Blade
    Meine Frau stellte gestern in Sauna die frage, ob ich mich vorstellen konnte, in meiner Alte, mit dem Motorrad aufzugeben zu fahren..........???


    Aber zu Thema. Ich möchte einfach auch von innen die Big Piston Gabel kennen lernen. Über die Jahren habe ich ziemlich viel in den Federelementen investiert, aber habe auch einiges zurück bekommen. In den letzten Wochen habe ich viele Gabelteile und komplette Gabel nach D geliefert.
    Vorgestern hat ein Kumpel von der Rennstreck gefragt, ob ich nich seine Gabel Überholen könnte. Leider nicht, weil ich die Gabel nicht kenne!


    Lies doch die Artikel in Motorrad!

  • Hm sehr interessantes Thema, was mich gleich ein bisschen abgeschreckt hat ist der bis zu 30% höhere Verschleiß.
    Auf der renne vermutlich zu vernachlässigen, weil die meisten wahrscheinlich eh in aller Regelmäßigkeit warten (lassen).


    Bin leider noch keine Maschine mit Big Piston gefahren. Wäre interessant zu hören, wie das Fazit derer ist, die sich viel mit Fahrwerken auseinandersetzen. Vorteile/Nachteile/Wartungsaufwand und Co.

  • *lach* sorry ich assoziiere Reibung immer mit Verschleiß.


    Hast recht das eine muss nicht zum anderen führen.

  • Vielen Dank für die Links.
    Die Gabel der Sc77 ist gestern gekauft worden inkl. Bremssattel. Die Gabel würde nur 400km gefahren.
    Die Gabel und Bremssattel will ich in meiner Sc57 einbauen. Damit eine verjungerung der Front von 10 Jahren!
    Aber zu erst Urlaub und danach Hobbyarbeit. Bilder kommt später.

  • Da bin ich auch gespannt. :)

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • Am Freitag kamen die Gabelteile an und seit dem bin ich mit dem Projekt beschäftig. Es ist keine Plug and Play, aber es geht.


    Soweit sind die Gabelteile fast enlich. Nur der Gabelfuss ist anders. Man muss also messen, messen und wieder messen. Die Distanzbüchsen muss ich neu drehen lassen, weil die müssen länger sein. Dann ist auch der Offset von Bremsscheiben anders. Da muss eine Distanzscheibe drin, zwischen die Felge und die Bremsscheibe.


    Bild von der Gabel sc77 - sc57



















    Bild von dem Gabelholm



    Bild von der eingebauten Gabel, Bremssattel, Felge und Kottflügel.



    Hier der Finn auf der Renne. Blade SC50 und der getunte Gabel SC57.


  • Bei der Ansicht ins Cockpit könnte man die Sc57 glatt mit einer aktuellen Maschine verwechseln.... Der Tacho verrät das Alter :D


    Die Gabel steht dem Schätzchen auf jeden Fall sehr gut.


    Wieviel Differenz ist in den Distanzbuchsen?

  • An den beiden Büchsen habe ich + 5mm angemacht. Eimahl eine Büchse 16mm lang und dann die andere Büchse mit 5mm verlängert. Unter dem Bremscheiben kommt 2,5mm breiete Scheiben.


    Alles eingebaut und sieht soweit gut aus. Morgen montiere ich die neue Sattel.


    Die kottflügel der sc57, sc44 und sc50 passen. Der sc50er und sc44er sogar schöner. als die nur den oberen schraubfestpunkt haben. Aber, bei mir kommt der alte sc57 Kottflügel drin. Da muss man auch einige Scheiben an den unteren Schrauben hinter legen.