Ausfahrt mit der Blade.

  • Bei uns sagt man das so wenn man einfach durch die Gegend faehrt. :)

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Hallo Oliver,


    ja klar gibt's im Norden auch noch Mopedfahrer. Und ne Runde die Elbe entlang nach Carson City zu Tanja auf'n Kaffee (und danach noch weiter) geht immer ab 10°.

    Nur ne Blade fahre ich nicht mehr, meine sind alle geklaut worden. Für LS habe ich auf unauffällige 2-Zylinder umgestellt. SL1000 und VTR machen da recht viel Spaß für wenig Geld. Für RS ist das natürlich nix mehr, aber als Brot & Butter-Moped reicht's.

    Und ein paar sehr gute Kontakte hier aus dem Forum habe ich auch noch. Die schauen hier auch noch ständig rein. Keine Blümchenpflücker. Da kriegen wir bei besserem Wetter sicher ne kleine Gruppe hin.

    Wenn Du 2 Tage Zeit hast, dann ab zur "Villa", die habe ich damals durch den HH-Stammtisch kennengelernt. Kann ich nur empfehlen.

    Achim

  • Moin Achim.Das können wir gerne mal in Angriff nehmen.Fahre gelegentlich mit son Vögeln umher die fahren auch keine Blade.Vielleicht haben die ja auch mal Bock drauf.2-Zylinder hatte ich auch mal SV 1000S.

  • Wie macht man das denn so im Erzgebirge? Wenn ihr losfahrt, dann kommt ihr doch meist auch zurück, oder nicht?😜. Und ne Riunde haben wir auch, das contidrom ist runder als der Sachsenring 🤓