Sitzprobe

  • Heute war zwar Ducati-Opening, aber bei Trinkner stand auch die Neue Fireblade parat. Zeit, nochmals in Ruhe auf ihr Platz zu nehmen. (-:

    Grundsätzlich ist das Gerät echt klasse verarbeitet - Honda-Typisch. Gefühlt sitzt man etwas mehr "in die Länge gezogen" und hat mehr Gewicht auf den Handgelenken. Markant sind die Rasten, die in der Tat deutlich weiter hinten und etwas höher sind. Aber wirklich unbequem ist es nicht. Schön finde ich, dass die Knie genug Platz haben und man nicht irgendwo anstößt.

    Nun muss es wärmer werden und dann wird mal ne Runde mit dem Vorführer gedreht :wow

  • Ja, ist schon ein verdammt schönes Teil.

    Aber mir wäre die deutlich heftigere Sitzposition nix. Bin ja ja schon über 40, da passt mir meine SC77 deutlich besser.:)

    Vom Preis mal ganz zu schweigen(-:(-:(-:(-:

  • Ist so eine Sitzprobe nicht ohne Aussagekraft, in Straßenklamotten?

    Nein.

    Wieso?

    Natürlich sitz es sich im Leder nochmal etwas anders, doch man "ersitzt" doch trotzdem Unterschiede zu dem was man kennt - oder hast du noch nie in Jeans auf dem Moped gesessen?!





    Ich möchte nochmal daran erinnern, dass es auch schon vor der SC82 so einige andere (so ziemlich alle anderen Hersteller) Superbike-Mopeds gab, die eine extremere Sitzposition als die SC59, 77 etc hatten :flüster: - und die fahren auch auf der Landstraße :gruebel:


    Grüße

  • Habe heute auch drauf gesessen und muss sagen optisch sehr sehr schön besser wie auf Fotos/Videos find ich.

    Sitzposition fand ich auch sehr angenehm nur ein kleiner Unterschied zur SC77.

    Nur die Scheibe stört beim Display ablesen, da müsste ne andere her.

    Der Tank ist deutlich flacher als vorher was mir auch gefällt und sie wirkt deutlich breiter wenn Mann drauf sitzt was wohl an dem Tank und der Verkleidung liegt.

    Also ohne sie gefahren zu haben gefällt sie mir schon richtig gut.

  • Ist so eine Sitzprobe nicht ohne Aussagekraft, in Straßenklamotten?

    Geb ich dir völlig Recht


    Man sitzt ohne Leder aber wie ein „halber Fahrer“ aufm moped... allein wenn die Handschuhe fehlen finde ich, verfälscht das schon alles weil man leichter rutscht. Vor allem der Kniewinkel...in Jeans evtl kein Problem aber wenns dir in Lederhose dann die Kniekehle abdrückt, ändert sich schnell die Meinung ^^

  • Sitzposition fand ich auch sehr angenehm

    Probesitzen und Probefahren sind zweierlei habe ich schon das eine oder andere mal festellen können/müssen.

    Also noch etwas Geduld bis das Wetter eine Probefahrt zu lässt.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Geb ich dir völlig Recht


    Man sitzt ohne Leder aber wie ein „halber Fahrer“ aufm moped... allein wenn die Handschuhe fehlen finde ich, verfälscht das schon alles weil man leichter rutscht. Vor allem der Kniewinkel...in Jeans evtl kein Problem aber wenns dir in Lederhose dann die Kniekehle abdrückt, ändert sich schnell die Meinung ^^

    Hmmmm?

    Lederkombi würde ich da verstehen bei einer Sitzprobe aber was genau sollen die Handschuhe mit verrutschen zu tun haben? Also bei einer Sitzprobe?


    Gruß

    G.A.C.O.

  • Hat denn schon jemand seine SP bekommen? Meine soll übernächste Woche da sein. Ich kanns kaum erwarten und wibbel schon die ganze Zeit vor mich hin :hüpf1:

    Nächste Woche kommt erstmal meine neue CB 125 R. Bin ich auch mal gespannt :schildgroete:

  • Hmmmm?

    Lederkombi würde ich da verstehen bei einer Sitzprobe aber was genau sollen die Handschuhe mit verrutschen zu tun haben? Also bei einer Sitzprobe?


    Gruß

    G.A.C.O.

    Vom reinen Sitzen her wenig, aber ich bilde mir ein mich mit Handschuhen etwas besser ausrichten zu können ^^ vielleicht auch nur Einbildung


    Hat denn schon jemand seine SP bekommen? Meine soll übernächste Woche da sein. Ich kanns kaum erwarten und wibbel schon die ganze Zeit vor mich hin :hüpf1:

    Nächste Woche kommt erstmal meine neue CB 125 R. Bin ich auch mal gespannt :schildgroete:

    Nein, leider noch nicht aber ich erwarte meine auch in kw 13:love:

    2 Wochen Urlaub sind geklärt, neuer Teppichboden für die Garage kommt die Tage =) Lithium Ladegerät kommt morgen

    Die sollen sich beeilen und bloß nicht auf die Idee kommen wegen irgendeinem Virus zuspät zu liefern 8o

  • Glückwunsch! Dann brauchst du auch keine Angst vor Corona zu haben. Bleibst eh den ganzen Tag in der Garage.

    Mache ich auch. Meine SC77 kam erst vor 1,5 Wochenenden.


    Was heißt Honda Düsseldorf Special Edition? Was beinhaltet das?

  • Ach ich hab irgendein Bild von ner schwarzen SP online gesucht für meinen Countdown... hat nix zu bedeuten...


    Special Edition ist wohl mit extra ätzendem „Honda Düsseldorf“ Tankpad drauf...


    Ja, ich denke wir sind sicher... ohnehin den ganzen Tag mit Helm aufm Kopf :D

  • Anscheinend klappt das wohl mit der Lieferung für die KW13 bei mir. Aber die Zulassungsstelle könnte Probleme machen wegen dem doofen Virus. Wenn nicht sowieso eine ausgangssperre kommt. Ich rechte damit. Meine Fahrschule wurde heute geschlossen, ich darf die nächsten Wochen nichts machen :nixwiss:

    Bin heute wenigstens mit meiner CBR 650 R noch ne runde gefahren.

  • Kw 13 klappt bei mir auch, habe mich gestern erkundigt.

    An die Zulassungsstelle habe ich garnicht gedacht... das will aber der Händler machen, hoffentlich klappt das auch.

    Wenn nichts mehr geht, will ich wenigstens allein unter meinem helm motorrad fahren können

  • Aktuell nochmal die Info von mir: Letzte Woche wurde meine CB125R geliefert und wartet auf mich, diese woche soll tatsächlich auch pünktlich meine Fireblade kommen.


    Leider hab ich heute mit unserer Zulassungsstelle telefoniert und die sagten mir dass man nur noch Termine bekommt, wenn es ein dringender Grund für eine Zulassung ist. Meine Situation scheint nicht dringend genug zu sein, die meinten ich soll paar Wochen warten bis sich alles nochmal beruhigt hat.

    Ich versteh das ganze auch irgendwo, ist natürlich trotzdem schade und ich bin ja schon so unruhig :hüpf1:


    Alternativ versucht das Autohaus die Anmeldung zu übernehmen, jedoch sehen die da auch keine guten Karten. Ich hoffe dass sich vielleicht doch noch eine Möglichkeit ergibt.


    Liebe Grüße und bleibt gesund :perfekt:

  • Ist doch Schwachsinn was die Dir erzählt haben =O kein wichtiger Grund... hab über das Thema mit der Zulassungsstelle in Siegburg und meinem Händler gesprochen, du kannst dein Moped über einen Zulassungsdienst anmelden lassen. Kostet dann 25€ oder so mehr, aber damit ist der Kontaktsperre auf jeden Fall entsprochen.


    Meine kommt wohl am Donnerstag, dann schaut mein Händler das er die Papiere weitergibt und ich kann tatsächlich, trotz allem, ab dem 01.04. nach 5 Monaten Pause wieder fahren und kein Virus nimmt mir das :Big Party: