Wo kann man die Neue denn gerade sehen?

  • Hallo zusammen,

    derzeit touren ja einige neuen durchs Land. Wo und wann kann man denn mal auf "Du und Du" gehen?

    Also bei meinem Händler - Trinkner - steht sie am Mittwoch 22.01.2020 von 17 bis 20 Uhr. Wird wohl auch ne kleine Party stattfinden. Und war es hier nicht schafft, der kann se wohl auch am 23.01.2020 bis spät Abends bei Trinkner bewundern. Holzhauer hat diese Woche seine auch schon geliefert bekommen und startet bereits mit dem Umbau für die IDM Saison 2020.

    Viel Spaß beim Probesitzen, Grüße
    Rainer

  • Bei youtube sind Videos, wo sie bei Semmler in Herborn aufm Hof stand, schon vor einer Woche.

    Mal fragen, ob sie auch im Raum Köln/Bonn gesehen werden kann....

    Gruß &...stay hard on the gaaassss.. ;):D


    PeteRR :lies nach: (-:


    NS/20: ?
    Tacho SC77/17: > 18.400 km :)

    Tacho SC80/20: > 3.400 km

  • Moin


    Nun, ich war gestern Abend bei Wellbrock und habe mich auch wie der Rest mit Sushi um die Schwarze gescharrt8|

    Mein Fall ist das Schwarz nicht, hier kommen leider die Sicken und Schattenfugen des Designers nicht wirklich durch. Auch das die Verkleidung oben in Hochglanz und unterhalb alles in matt ist, spricht mich nicht so an.

    Den Auspuff von Akra. sind schlank und gut aus in der Matt Optik, leider ist er mit der Fussraste verbunden!

    Das eigentlich neue steckt mit Sicherheit hinter der Fassade:burnout:

    War ein schöner Abend bei Wolfgang und tolle Gastgeber :yeh:


    Andreas

  • Matte Farben sind halt nicht Jedermanns Geschmack meiner auch nicht,freue mich schon auf die IMOT dann kann ich sie auch live sehen.

    Ein Leben ohne Blade ist zwar möglich,aber für mich so gut wie
    unmöglich! :yeh:  bbbfb3ef8c.jpg:yeh:

  • Auf der Motorradwelt stand die auch in Schwarz und daneben die SC77 in Rot.

    Da ich zumindest bei Mopeds und Autos nicht auf Schwarz stehe hat die "alte" mich mehr angesprochen und kann mir gut vorstellen daß die neue in der Rot/Blau Kombi deutlich schöner ist.

    Bin beide Probe gesessen obwohl Supersportler nichts für mich sind und die neue ist Vorne schon verdamt weit unten was aber für die Radikalen so gewollt ist.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Schwarz gefällt mir schon nur halt nicht matt,hatte schon ein Auto in Schwarzmetallik.

    Ein Leben ohne Blade ist zwar möglich,aber für mich so gut wie
    unmöglich! :yeh:  bbbfb3ef8c.jpg:yeh:

  • Wie ist denn die Fußrastenposition im Vergleich SC82 zu SC77 und der Kniewinkel ?

    Gruß &...stay hard on the gaaassss.. ;):D


    PeteRR :lies nach: (-:


    NS/20: ?
    Tacho SC77/17: > 18.400 km :)

    Tacho SC80/20: > 3.400 km

  • Wie ist denn die Fußrastenposition im Vergleich SC82 zu SC77 und der Kniewinkel ?

    Wie ich schon geschrieben habe bin ich auf der Motorradwelt beide Probe gesessen (bin mit 178 nicht der Längste aber bei 100 Kg auch nicht Dünn).

    Obwohl für mich kein Supersportler in Frage kommt fand ich das kurze sitzen auf der SC77 ganz OK aber die SC82 ist Lenkertechnisch schon ein schönes Stück weiter Vorne/Unten. Kniewinkel fand ich allerdings nicht viel anderst als bei der SC77.Der Bauch war bei beiden nicht im Weg was mich etwas verwundert hat

    Aber getreu meinem Motto es hilft nichts anderes als selbst Probefahren und wenn es in Betracht kommt auch mal anmieten um eine längere Fahrt zu absolvieren denn das ist deutlich anderst als nur ne halbe Stunde Probefahrt und günstiger ist es auch noch als nach kurzer Zeit das Moped mit Verlust zu verkaufen.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Habe sie live gesehen und bin auch drauf gesessen.Man sitzt wie zu erwarten war sehr sportlich,wobei die Fußrasten schon relativ weit oben sind,also so Alltagstauglich ist das meiner Meinung nach nicht mehr,aber muß jeder selbst entscheiden,wobei ja hier offensichtlich voll auf Rennsport gesetzt wird.Sie war nur in Schwarz auf der Messe ausgestellt,was mir persönlich nicht so gefällt alles Schwarz Geschmackssache.Die Front ist "gewöhnungsbedürftig",aber evtl. hätte das Bike im Gesamten in den HRC Farben schon ein wenig anders gewirkt?Die Winglets kommen bei Schwarz nicht so sehr zu Geltung.Aber ich schätze das Honda der Konkurenz Paroli bieten wird.;)

  • Hier gibts es eine zum mitnehmen. So wie ich das verstehe ist die im Laden im Bestand.

    https://motorrad.honda-semmler…000rr-r-fireblade-2325877

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • Hier gibts es eine zum mitnehmen. So wie ich das verstehe ist die im Laden im Bestand.

    https://motorrad.honda-semmler…000rr-r-fireblade-2325877

    Vergiss es:


    Honda CBR1000RR-R Fire Blade R Modelljahr 2020 Typ SC82

    Die neue Honda Fire Blade sportlicher, mehr Leistung, mehr Technik, mehr Spaß .....

    JETZT VORBESTELLEN !! Auch die CBR1000RR-R SP ist bestellbar !! kostet dann 26.690,- Euro !

  • Weiss nicht. Ich verstehe das anders. Mann kann natuerlich alle bestellen aber eine ist im Laden. Also so verstehe ich das. Muesste man nachfragen. Bin ueberigens nicht Blind. Steht auf alle Faelle unter Bestand Neufahrzeuge.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • Fischer& Böhm in SG hat sie in der SP Variante als Vorführer im Laden stehen,

    Die Sitzprobe gerade war schon mal sehr positiv.=)

  • Auf den Bildern von Honda Semmler ist zu erkennen, das der Kupplungszug nun durch eine kleine Halterung am Dashboard arretiert wird.

    Das wird auch mal Zeit! Honda hat gelernt.:perfekt:

    Bei den ganzen anderen CBR-Modellen hängt einem der Kupplungszug immer mehr oder weniger vor dem Dashboard.