Motor hochgegangen.

  • Hallo in der Runde.

    Ich habe mir bei meiner heutigen Runde mal die Frage gestellt,was passiert,wenn der Motor bei voller Fahrt kaputt geht.

    Beim Auto ist mir das mal vor ca.40 Jahren passiert.Es war in der Stadt und der Motor blockiert.Der Kolben ist durch den Block geknallt.

    Mit meinen Moppeds bin ich ca. 350,000 - 400,000 km ohne Patzer gefahren.

    Ist das schon jemanden mit seinem Mopped passiert.

  • Mir, und zwar vor 2 Jahren.

    Mit meiner Honda CB 1300. Da ging der Motor beim Beschleunigen im Abbiegevorgang in die Grütze.

    Motor ging auf Block, Hinterrad blockiert, Abflug mit wirtschaftlichem Totalschaden und ein Bruch des Radiusköpfchens im rechten Ellenbogen.

    Schöner Mist und 4 Wochen Pause beim Mopedfahren. :thumbdown:

    Motorräder: Honda CBR 900 RR (SC 28), Honda CB 1000 R (SC 60), KTM 690 SM, Yamaha XT 600 E, Yamaha XT 600 K, Yamaha FZS 1000 Fazer

  • Das ist wohl das Horrortszeniario für jeden Biker vergleichbar mit Reifenplatzer.

    Das wünsche ich wirklich keinem und wenn es wie meinem Namenskolegen abgeht ist das ärgerlich aber soweit gut aus gegangen.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Nen Kolben durch den Block, oder doch das pleuel? bei ner 13hunderter der motor oder das getriebe ?

    Wenn etwas passiert, kupplung ziehen, und versuchen ausrollen zu lassen...nen pleuel hab ich auch schon mal frische luft schnappen sehen..

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Mir hat's damals bei ner 125er Aprilia das Pleuel bei ca. 11000 U/min zerlegt. Motor war sofort aus, Hinterrad blockiert, hab aber zum Glück die Kupplung noch erwischt und bin dann ausgerollt und nicht unfreiwillig abgestiegen.

  • Bei meiner Husaberg hat sich beim beschleunigen eine Ventilfeder gedacht sie mag nicht mehr. Da machte es aber nur Pffff.... Pffff.... Pffff.... Pffff.... Pffff.... Pffff.... und ist so langsam ausgerollt. Von der Klapperschlange im Kurbeltrieb blieb ich bisher verschont.

  • Mir ist vor ueber 30 Jahren mal der Motor einer Gpz750 Turbo blockiert. Pleul verabschiedet, aber auch schnell genug ausgekuppelt. Hatte auch bereits 110 tausend km runter.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Danke für die Antworten.

    Natürlich wünscht man es keinem.

    Deshalb ist es auch gut,verschiedene Meinungen und Erfahrungen darüber zu lesen.:thumbup::thumbup::thumbup: