Paar Fragen von einem Fireblade Neuling v.A. zur Auspuffanlage

  • Hallo in die Runde.

    Bin vor ein paar Tagen zu einer SC50 gekommen und muss gestehen dass es mein erstes Bike ohne Vergaser ist, sprich ich bin eigentlich bisher immer auf älteren Bikes unterwegs gewesen(GR7BB, SRAD,ZX6R etc.) Die Technik von der SC50 ist für mich daher noch etwas rätselhaft auch hab ich keinen Einblick was technisch an dem Motorrad verändert wurde. Zum Motorrad selber: BJ 2002, jetzt ca. 28.000km, letzte Inspektion bei 24000km durch Werkstatt gemacht laut Scheckheft. Das Bike ist bis auf die Auspuffanlage weitestgehend im Originalzustand. Auf der Anlage klebt ein großer Akrapovic Aufkleber, was ja erstmal nichts heißen will. Anhand der eingestanzten e1 Nummer könnte sie aber durchaus eine Akrapovic sein, aber wohl nicht für eine SC 50. Die Nummer ist 0297 H4C es ist aber kein Akrapovic Schriftzug eingelasert oder Ähnliches. Ist ein Slip On Endtopf und soweit ich das einordnen kann, ist da unten auch keine Auspuffklappe/Walze verbaut. Der Vorbesitzer hatte das Motorrad schon in dem Zustand gekauft über die Werkstatt und konnte mir nichts dazu sagen. Die HU/ASU vom letzten TÜV von 2021 war in Ordnung laut HU Bericht. Ist das Fehlen der Auspuffwalze ein Problem oder kann deren Funktion anderweitig durch die Anlage kompensiert werden? Und hört sich jetzt vieleicht blöd an: Muss bei einer anderen Auspuffanlage auch was an der Steuerung der Einspritzanlage verändert worden sein? Wie kann ich das feststellen ob da z.B. ein Powercommander verbaut worden ist?

  • Ohne Walze ist grundsaetzlich kein Problem, muesste aber normal abgestimmt werden. Man verliert einiges an Drehmoment in unteren und mittleren Drehzahlen.

    Allerdings kannst du du Probleme bekommen wenn du keine richtige E Nummer hast.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    God save the queen !

  • Frag mal Sommy . Der hat einen Akra komplett gehabt und weiss wie der genau aussieht. Ob das nicht ein racing only ist.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    God save the queen !

  • Wie finde ich den das herraus ob die E Nummer zulässig ist? Es scheint ja auch die Krümmer sind nicht original Honda, also prinzipiell muss die Anlage doch schon für das Modell passen, oder? Wenn ich die Nummer google finde ich nur ein Ebayangebot über eine Akrapovic auf einer 1100er Suzuki. Alles sehr rätselhaft. Ist die 0297 die Herstellernummer?

  • Schreib am besten eine email an Akra. Die koennen die genaue Auskunft geben sonst.

    Ja das ist eine Komplettanlage, aber man weiss nicht ob Kruemmer und Topf zusammengehoeren.


    https://www.akrapovic.com/en/a…ntact/product-information

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    God save the queen !

  • Von der Form her sieht er ziemlich nach Akrapovic aus, auch der Halter und Auspuffachelle sehen nach Akrapovic aus und auch die Zahl 0297 sagt mir was, muss aber nochmal am PC suchen, nicht dass ich mich da täusche.

    Mit einer Komplettanlage würde abstimmen nicht schaden, da sie untenrum Drehmoment verliert, kann man etwas über die großen RAMAir-Kanäle kompensieren, aber eben nur etwas. Den PC kann man bei der sc50 am besten im "Kofferraum" also unterm Soziussitz anschließen.

  • Hi Sommy, schon mal danke für deine Mühe und Antwort(wir wohnen ja fast direkt nebenan..). Ich hab an Jamparts geschrieben die die ABE als Download anbieten. Leider war die Antwort wenig ermunternd:

    Code
    Hallo,
    
    das ist keine original Nr. von Akrapovic, da wurde etwas selber gefertigt!
    
    Mfg
    A.Seidel

    An Akrapovic hab ich gestern auch noch geschrieben, mal sehen was die meinen. Ansonsten muss ich mal bei einem der Voebesitzer fragen ob der was dazu sagen kann, ist mir persönlich bekannt da im selben Ort wohnhaft.

  • So und hier jetzt auch die Antwort von Akrapovic:

    Hallo


    vielen Dank für deine Anfrage! Anbei die EG Zulassung. Der Auspuff ist nicht für die CBR900 entwickelt.

    Leider haben wir keine Produkte mehr für dein Motorrad. Es tut mir leid, dass ich dir nicht weiterhelfen kann.


    Ist also für Gixxer und R1. Was mach ich nun, bedeutet wohl das die Anlage auf der SC50 nicht zulässig ist, oder? Reicht hier ein anderer Endtopf die Krümmer sind ja nicht markiert, oder? Mit der falschen Nummer erlischt vmtl. auch die Betriebserlaubnis? Welche Vorgehensweise wäre ratsam?

  • Das ist alles sehr verwirrend. Dei Sommys Gutachten scheint sich dieses nur auf den Endtopf zu beziehen, da aber doch der Originale ein Bolt On ist, muss doch sumindest auch ein anderes Anschlußrohr verbaut werden oder liege ich da falsch? Mein Gutachten von Akrapovic für den H4C sagt gar nicht aus, was zu der Anlage gehört. Da ja keine Klappe mehr vorhanden ist, ist doch wohl die ganze einheit bis zu den Zylindern Zubehör? Würde denn eine Anlage für GSXR an die Honda passen oder kommt das von einen ganz anderen Hersteller und braucht das dann auch ABE?

  • Ich gehe davon aus, dass es eigentlich einen Komplettanlage war ohne Strassenzulassung fuer die SC50 von Akra. Jemand hat sich dann einen Topf mit E Nummer drannegebaut, auch von Akra. Bei einer Kontrolle durch die Rennleitung faellt das ja nicht auf. Einzig der Tuev kann wenn er genau kontrolliert Probleme machen.

    Natuerlich erlischt so die ABE und das ganze ist illegal.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    God save the queen !

  • Würde auch davon ausgehen, dass da mal Akra Komplettanlage für SC50 dran war und jemand dann irgendwann und aus welchen Grund auch immer (Sturz?) einen anderen Akra Endtopf montiert hat. Braucht ja nur die passende Größe sein am Anschluss.

    Wenn es eine Raceanlage ist, ist schon der komplette Krümmer auf LS illegal, auch wenn Endtopf eine Nummer hat.


    Gruß

    G.A.C.O.

  • Ach so, falls die der Auspuff nicht geheuer sein sollte. Den kannst du zur Not gut vekaufen. Sehr beliebt. :)

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    God save the queen !

  • Aktuell sind die gar nicht mehr so beliebt bzw. Du musst sie fast verschenken. Meine ging für knapp 400 € weg. Den Krümmer kannst behalten bzw. weiterfahren und nur einen Slip On mit e nummer drauf machen. Darf halt nicht lauter als 5dB wie im Schein eingetragen sein. Krümmer war bei den Mopeds eben immer so ne Grauzone. Ich denke es war/ist eine Racingline Komplettanlage für die Sc50. Gibt kaum ne Anlage die mehr Leistung brachte/bringt, aber eben nicht zulässig. Wenn Sie dich halt damit aufhalten könnten Sie dir Vorsatz unterstellen bzw. Urkundenfälschung. Wenn dann musst die e1 Nummer schon auf 0398 abändern, dann fällt nicht so auf. ^^ Aber die Akras hatte die Nummer eigentlich immer am Endstück aufgedruckt, nicht im Nietband eingestanzt, so zumindest meine Erfahrung.

  • Also ich hab mir das nochmal genauer angeschaut, die Krümmer sind auch Akrapovic, steht so auf den Gummiabdeckungen der Federn drauf(warum sind da Federn?) Also sehe ich das Richtig, das die Krümmereinheit allein schon unzulässig ist? Eine Lösung wäre dann also einen Billigen Zubehörtopf von Louis mit ner universalen E-Nummer draufzustecken und zu hoffen das niemand die Krümmer hinterfragt? Wobei ich schon gesehen hab, dass das ein elendigliches gefriemle wird wenn ich den Ölfilter wechseln will, um da mit Drehmoment zu arbeiten müssen ja eh fast alle Krümmer ab. Was kostet denn so eine Originalanlage und sind die aufzutreiben? Wäre mir fast das liebste, aber da ist ja dann wieder diese Klappe dran. Da sind doch Züge hin verbaut, die bei mir wahrscheinlich fehlen dürften, kann ich das wieder rückbauen?Wird doch vmtl. auch wieder mit der Steuerung zusammenhängen? Das der Händler das so verkauft hat, ist ja auch schon krass.(Sommy dürfte ihn eh kennen, ist nicht weit weg direkt an der Donau)