Arrow Auspuff mit ECE

  • Hat jemand hier Erfahrung mit diesem Auspuff?


    Arrow Works Titan HONDA CBR 1000 RR-R 20-
    Arrow Endschalldämpfer Works Titan mit Carbonendkappe inkl. Verbindungsrohr und Hitzeschutz Originalkat bleibt erhalten HONDA CBR 1000 RR-R 20- Zulassung: Euro…
    www.tuning-parts24.de


    Der sollte ja Straßenlegal sein, obwohl die Klappe dann auch wegkommt.

    Mich würde besonders interessieren was da ohne Kat (ausgeräumter Originalkrümmer) und mit/ohne DB Killer so geht.

    Und ob man damit eventuell das Drehmomentloch unter 6000 etwas ausbügeln kann.


    Jeglicher Input ist gerne willkommen.

    Einmal editiert, zuletzt von Warp99 (14. Mai 2024 um 17:52)

  • Hier gibts auch noch einen alten Thread, mit Fotos, aber sonst relativ wenig Info dazu:

    RSVRudi
    12. August 2021 um 07:53


    Ich hab mir das Ding mal bestellt. So wie es aussieht dauert es mindestens 10 Tage bis zur Lieferung.


    Ich werde dann berichten.

  • Ohne Abstimmung der ECU wird das außer Krach wenig bringen.

    Mit einer Full-Akra Anlage und passenden ECU Flash gibt's kein Drehmoment Loch mehr. Ist natürlich nicht street-legal.

  • Hat jemand hier Erfahrung mit diesem Auspuff?

    ...

    Der sollte ja Straßenlegal sein, obwohl die Klappe dann auch wegkommt.

    Mich würde besonders interessieren was da ohne Kat (ausgeräumter Originalkrümmer) und mit/ohne DB Killer so geht.

    Ohne Kat geht gar nichts legal!

    I`m not in the condition to fu**!

  • Ohne Kat geht gar nichts legal!


    Das ist mir bewusst.


    Deshalb habe ich zusätzlich einen augeräumten Originalkrümmer gekauft. (hat mit 120€ gekostet)


    Dann kann ich die selbe Tüte ohne Kat und DB Killer fahren und jederzeit auf Straßenlegal zurückbauen.