Wie ist das Wetter bei Euch so?

  • Ich habe da einen Bericht eines Geologen und Meteorologen gesehen. Es ist schon so dass in der Eifel in den Tälern alle 100 Jahre so eine riesige Überschwemmung vorkommt. Früher war es weniger bebaut und es gab weniger Schäden und Tote. Da ist schon etwas dran. Z.B. 1914 muss da in der Eifel eine große Flutkatastrophe gewesen sein. Den Klimawandel, der von Menschenhand gemacht wurde, dürfen wir aber nicht weg diskutieren. Den gibt es.

  • Ich habe da einen Bericht eines Geologen und Meteorologen gesehen. Es ist schon so dass in der Eifel in den Tälern alle 100 Jahre so eine riesige Überschwemmung vorkommt. Früher war es weniger bebaut und es gab weniger Schäden und Tote. Da ist schon etwas dran. Z.B. 1914 muss da in der Eifel eine große Flutkatastrophe gewesen sein. Den Klimawandel, der von Menschenhand gemacht wurde, dürfen wir aber nicht weg diskutieren. Den gibt es.

    Hi,

    womit wir beim eigentlichen Problem wären.

    1804 gab's eine Millarde Menschen, 1927 gab es 2Millarden und 1960 schon 3Millarden.

    Es werden zu viele und da muß politisch gegen gesteuert werden.

    Wenn es ü10Millarden werden gibts Mord und Totschlag, weil keiner was zu fre... hat.....

    Das Raumschiff Erde kann so viele nicht ernähren, Klimawandel ist dann ein Randproblem.

    (mal schaun wie die Chinesen und Russen da mitmachen?)

    Gruß

    Th.

  • Das Klimawandel und Anzahl der Menschen in direktem Zusammenhang stehen.. könnte das womöglich auch noch sein?

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Heute war Bomben Wetter etwas windig aber schön warm. Hätte ich nach gestern nicht geglaubt obwohl der Wetterbericht das so hatte. Kleine Runde (255 Km zwischen Mittagessen und Kaffee gedreht. Gab Zuhause Himmbeerkuchen mit Himmbeeren aus dem eigenen Garten "fangfrisch" von gestern

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Super Michel wir waren gestern auch eine runde unterwegs und es wurde nur auf dem Rückweg etwas zu warm

    Käsekuchen und Aprikosenkuchen gab es bei uns denn wir haben nicht so viele Himbeeren und die werden auch gleich vom Strauch in den Mund geerntet ;):)

  • es wurde nur auf dem Rückweg etwas zu warm

    Dann seid Ihr zu langsam gefahren :D:saint:

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Hatte ich gestern auch ab und an. Vor allem die Linksfahrer sobald kein Mittelstreifen vorhanden und die Straße schmäler ist sind nicht ganz unproblematisch. Komisch ist nur daß wenn ein Auto im Gegenverkehr kommt fallen die rechts nicht von der Straße ???

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Ja die Menschen werden immer egoistischer aggressiver...

    Hauptsache ich bekomme heute meine Reifen und offene Leistung von der Zulassungsstelle eingetragen bei meiner cbr

    Sollte eigentlich kein Problem sein da der TÜV seinen Segen erteilt hat ;):)

  • Stimmt, aggressive, unsichere und langsame Linksfahrer, die sich nicht überholen lassen wollen.

    Solche Egoisten.

  • Solche Egoisten.

    Sind doch nur die übertiebenen Raser auf ihren Zweirädern (also alle) :/. Oder wie es so schön heißt Stau ist nur hinten blöd hier Vorne geht es.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Über letztes Wochenende war ich bei Stuttgart zum Motorrad treffen bei schönem angenehmen Wetter

    Nur nachts und Sonntag morgen auf dem Weg nach Hause bis Stuttgart hatte es geregnet

  • Mahlzeit,

    frisch zurück vom NR, Wetter heute scheiße.

    Gestern, bis auf ein Ausrutscher wunderbar, 400Km NS gefahren.

    Gruß

    Th.

  • Gestern trotz schlechten Wetterberichts erst gegen 18 Uhr geregnet. Heute Morgen neblig und 8°daß man meinen könnte es wäre Ende Oktober seit 14,15 Uhr Regen. Netter Sommer <X aber so lange kein Hochwasser darf ich nicht wirklich klagen. Hoffe auf den September sind eine 3 Tagestour sowie eine 10 Tägige Tour gebucht.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Bei schönem Wetter mit jedoch dicken Wolken waren wir gestern kurzentschlossen eine Runde Vogelsberg /Rhön /Spessart, schön wars und trocken ;):)

  • Bin gestern ebenfalls seit längerer Zeit mal eine kleine Runde gefahren, klein deshalb weil ich wegen Regen nicht weiter gekommen bin, bei der Rückfahrt hat es dann getröpfelt. Wie ich aus der Ecke raus war, kurz vor zu Hause, hatte ich ein nicht alltägliches Phänomen, es schien die Sonne und tröpfelte dazu...

    Meine 8 Kubik Zisterne ist dieses Jahr immer voll :saint:

  • Heute war der erste Tag wo mal wieder die Sonne gezeigt hat wie sie aussieht und komplett ohne nass von Oben.

    Wir haben gerade Betriebsurlaub wovon die erste Woche rum ist. Bin froh daß ich arbeiten darf und erst in 2 Wochen meinen Urlaub antrete aber die jetzt schon eine Woche hatte werden nicht die beste Laune haben wen die erste Woche kalt und verregent war.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Heute war der erste Tag wo mal wieder die Sonne gezeigt hat wie sie aussieht und komplett ohne nass von Oben.

    Wir haben gerade Betriebsurlaub wovon die erste Woche rum ist. Bin froh daß ich arbeiten darf und erst in 2 Wochen meinen Urlaub antrete aber die jetzt schon eine Woche hatte werden nicht die beste Laune haben wen die erste Woche kalt und verregent war.

    Und du meinst daß es in 2 Wochen besser ist? Da ist schon fast September, ich glaube eher daß man da den Sommer für dieses Jahr abhaken kann, laue Nächte wird es dieses Jahr jedenfalls nicht mehr geben, diese Woche sind zwar Tagsüber nochmal bis 30° angesagt, aber Nachts um die 11°, und die Tage werden kürzer.
    Hatte letzte Woche auch schon die erste Woche Betriebsurbaub von 3.

    Dieses Jahr war es glaube ich bisher genau mal 1 Woche heiß und trocken, und genau da hatten wir mal keine Kurzarbeit :(

  • Ich war ja die letzten beiden Wochen im Fichtelgebirge.

    Die erste Woche war tiptop. Meißt um die 25°C und überwiegend Sonnig.

    Die zweite hat es unregelmäßig aber jeden Tag geregnet - waren in der Zeit viel wandern.

    Wir überlegen Anfang September nochmal für ne Woche zu kommen.


    Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen.

    Zuhause in NRW sieht es für diese Woche ganz gut aus, ich hoffe wir bekommen (alle) noch ein paar schöne Wochen zum biken :)


    Für die Natur war das Jahr bisher Gold wert. Die letzten 3 Jahre waren schon zuviel des Guten :sonne:


    Ich habe die Saison jedenfalls noch nicht abgeschrieben 8)