Stock ECU Flash für CBR 1000 RR SC57 06-07

  • Hallo Racer,


    ich habe mich in letzter Zeit viel mit dem Flashen der Keihin 38770-MEL-XXX Stock ECU einer SC57 Beschäftigt und kann derzeit folgendes Anbieten:


    Mappings

    • Konvertierung von Dynojet PC3 /PC5 und Bazzaz Maps auf die Stock ECU TPS vs. RPM Kennfelder
    • Weitere folgen wenn getestet wurde.

    Module / Freischaltungen

    • Aktivierung der Launch Control



      • Video:
        Externer Inhalt
        Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
        Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    • Aktivierung des Pit-Limiters (Änderung Kabelbaum Notwendig)



      • Video:
        Externer Inhalt
        Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
        Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    • Aktivierung und Konfiguration eines Quickshifters Fuel Cut und/oder Ignition Cut möglich.
      (Änderung Kabelbaum Notwendig, Kabelbaum Anleitung wird mitgeliefert)

    Features

    • Deaktivierung Fuel Cut (Reduzierung der Motorbremse)
    • Deaktivierung O2 Sensor (Fehlermeldung)
    • Deaktivierung HESD Lenkungsdämpfer (Fehlermeldung)
    • Deaktivierung Abgasklappen Steuerung (Notwendig für Pit-Limiter und QuickShifter)
    • Deaktivierung der Wegfahrsperre nur für Rennstrecke! - Nachweis muss erbracht werden!


    Videos von den Funktionen folgen.
    Die ECU muss Eingeschickt werden, einen Fileservice per Internet biete ich nicht an.


    Kosten sind je nach Konfiguration.


    Kompatible SC57 ECUS (06-07)

    • 38770-MEL-A21
    • 38770-MEL-A22
    • 38770-MEL-D21
    • 38770-MEL-F21

    Bei Interesse einfach per PN Melden.


    Grüße
    Florian + @Tikkaaa


    Email: vagcodefactory@outlook.com


    https://www.facebook.com/CodeFactoryVorarlberg/

  • Launch Control bei einer SC57???

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Launch Control bei einer SC57???

    Jau geht, Motor Starten, 1. Gang rein, Kupplung Ziehen, Aufdrehen und Los Fahren, ab xx Km/h Überschreitung wird deaktiviert bis zum nächsten Motorstart.

  • Hier mal ein Video des Pit Limiters und Launch Control


    Pit Limiter

    Externer Inhalt
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Launch Control

    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    ;)

  • Jau geht, Motor Starten, 1. Gang rein, Kupplung Ziehen, Aufdrehen und Los Fahren, ab xx Km/h Überschreitung wird deaktiviert bis zum nächsten Motorstart.

    Hab das jetzt erst gelesen, ist ja toll daß man was deaktivieren kann was gar nicht da ist. Daß die SC57 ne Antriebsschlupfregelung (Traktionskontrolle) hat was ja Launch Control wohl bedeuten soll wäre mir neu.
    Dazu müßte sie ja wohl erst mal Drehzahlsensoren an den Räden haben oder wie sollte man ohne diese feststellen ob das Rad durchgeht :gruebel: Hat sie aber mangels ABS gar nicht :gruebel:

  • Hab das jetzt erst gelesen, ist ja toll daß man was deaktivieren kann was gar nicht da ist. Daß die SC57 ne Antriebsschlupfregelung (Traktionskontrolle) hat was ja Launch Control wohl bedeuten soll wäre mir neu.Dazu müßte sie ja wohl erst mal Drehzahlsensoren an den Räden haben oder wie sollte man ohne diese feststellen ob das Rad durchgeht :gruebel: Hat sie aber mangels ABS gar nicht :gruebel:

    Hi Chris,
    ich glaube du verwechselst da etwas.
    Die "Launch Control" (Start/Anfahrhilfe), ist zum Anfahren beim Rennstart gedacht, das hat nix mit Traktionskontrolle zu tun, du meinst bestimmt silde control / traction control wie es die neue SC77 hat.


    Ich versuche heute noch ein Video zu machen, vllt. ist es dann verständlicher.


    Grüße
    Florian.

  • DIe SC57 dürfte auch so etwas nicht haben, da laut Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Launch_Control) auch diese Anfahrhilfe eine information über die Raddrehzahl benötigen dürfte, und dazu noch einen Schaltautomat den die SC57 im Serienzustand wohl auch nicht hat.
    Wenn das erst BMW und Yamaha r1 ab Baujahr 2015 haben glaube ich nicht daß das 2004 bis 2007 die SC57 schon hatte.
    Vor allem wie sollte das bei der SC57 funktionieren, da könnte da mangels Sensoren vielleicht eine allgemeine Begrenzung sein, aber keine Kontrolle.
    Die normale SC57 ist ja für den Straßenbetrieb gedacht und nicht für Rennstarts, warum sollte da also so etwas serienmäßig verbaut werden.

  • Genau das war ja auch mein Gedanke....
    Wie soll die denn merken, das man kurz vor nem Überschlag oder durchdrehenden hinterrrad ist?

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • DIe SC57 dürfte auch so etwas nicht haben, da laut Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Launch_Control) auch diese Anfahrhilfe eine information über die Raddrehzahl benötigen dürfte, und dazu noch einen Schaltautomat den die SC57 im Serienzustand wohl auch nicht hat.
    Wenn das erst BMW und Yamaha r1 ab Baujahr 2015 haben glaube ich nicht daß das 2004 bis 2007 die SC57 schon hatte.
    Vor allem wie sollte das bei der SC57 funktionieren, da könnte da mangels Sensoren vielleicht eine allgemeine Begrenzung sein, aber keine Kontrolle.
    Die normale SC57 ist ja für den Straßenbetrieb gedacht und nicht für Rennstarts, warum sollte da also so etwas serienmäßig verbaut werden.

    Hi,
    Wikipedia beschreibt das natürlich sehr oberflächlich und bezieht sich auf PKW's und nicht auf Motorräder!


    Bitte anschauen, ab Minute 0:55 erklärt es der Martin Bauer.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich aktiviere eine LC (Launch Control) beim Motorrad auf 6500 U/min. oder bei 7500 oder genau da wo die Drehmoment Spitze des Motors anliegt. (Einfaches System)
    Diese wird dann genau da beschränkt (bei der eingestellten Drehzahl) für x Sekunden und bis x Km/h und ermöglicht so maximale Beschleunigung, bitte nicht mit der Technik in der Motogp vergleichen... da wird über die Liftcontrol, ausfeder weg der Gabel vorne IMU Gyro Sensoren und über die Traktionskontrolle zusätzlich mit geregelt das maximale Beschleunigung so effizient wie möglich stattfinden kann. (Vollautomatisches System).



    Grüße
    Florian.

  • Was bringt das bei der SC57 von 2004-2007, demnach mindestens mal 12 Jahre alt, wie hier beschrieben in der Praxis oder fährt man damit im Oldie-Cup? Wird zudem nicht für Lau zu bekommen sein ...

    Für den ein oder anderen der mit seiner "alten" Blade auf der Rennstrecke unterwegs ist und Fun Race mitfährt ist das vllt. durchaus interessant, wie ich ganz oben geschrieben habe mach ich das für eine Aufwandsentschädigung.
    Es ist auf jedenfall günstiger als ein HRC Kit oder Rapid Bike etc. zusatz ECU.


    Außerdem hat man keine Probleme mit dem Platz und der Verkabelung. ;)



    Na ja wenn denn das begrenzen der Drehzahl da alleine was bringt, und man das dann schon als Launch Control bezeichnet, bei so etwas denke ich dann eher an kompliziertere Systeme.

    Ja so wird es im Rennsport halt beschrieben, alleine Drehzahl ist es ja nicht und es muss die LC ja auch wieder ausgehen.
    Mal davon abgesehen behaupte ich mal das es viele nicht können so etwas auf der Serien ECU Software zu programmieren...


    Ich verstehe auch nicht warum hier alle so skeptisch sind. ?(


    LG

  • auf der Serien ECU Software zu programmieren...


    Ich verstehe auch nicht warum hier alle so skeptisch sind.

    Das ist für viele ein Spagat, denk ich. Wenn die programmiert ist hat man es zwar aber kann nicht ohne weiteres den Original Zustand herstellen. In dem Fall bräuchte man eben 2 ECU's, die normale und die gemoddete, ob sich das jemand antut weiß ich nicht, mir wäre es zuviel Aufwand um ehrlich zu sein.


    So eine Programmierung mag ja schön und gut sein und zeigen was möglich ist, heute, mit damaliger Technik. Heutzutage braucht man es nicht, da vielfach Original vorhanden ;)

  • Ich habe hier so einen Kollegen mit einer Speed Triple und geflashter ECU. Der kriegt auch immer zuviel, da er nichts am bike veraendern kann weil dann die Abstimmung nicht stimmt. Hat er so gekauft vom Vorbesitzer.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    God save the queen !

  • Das ist für viele ein Spagat, denk ich. Wenn die programmiert ist hat man es zwar aber kann nicht ohne weiteres den Original Zustand herstellen. In dem Fall bräuchte man eben 2 ECU's, die normale und die gemoddete, ob sich das jemand antut weiß ich nicht, mir wäre es zuviel Aufwand um ehrlich zu sein.
    So eine Programmierung mag ja schön und gut sein und zeigen was möglich ist, heute, mit damaliger Technik. Heutzutage braucht man es nicht, da vielfach Original vorhanden ;)

    Auf der SC57 mit Mapswitch realisierbar... :)

  • Wie viele ECU's der 57er hast Du schon umprogrammiert für "Kunden"?

    Seit dem Beitrag hier 8 ECUs, aber auch 04-05 Modelle wo wir Sachen ausprobieren und testen, was ich total super von den Jungs finde da ich mir nicht alle Modelle "besorgen" kann.

  • Seit dem Beitrag hier 8 ECUs, aber auch 04-05 Modelle wo wir Sachen ausprobieren und testen, was ich total super von den Jungs finde da ich mir nicht alle Modelle "besorgen" kann.

    nur so kann es funktionieren! :D

  • Ich verstehe auch nicht warum hier alle so skeptisch sind. ?(

    Kann ich auch nicht ganz nachvollziehen. Dass das nicht jeder benötigt resp. haben möchte ist ja nachvollziehbar.


    Cool, dass du dich an die ganze Sache dran gemacht hast!


    Wie läuft das Einstellen der Motorbremse ab? Nimmst du den Fuelcut raus und gibst praktisch minimal "Stützgas"?

    Wie Einstein schon einst herausfand:
    Wer sich mit hoher Geschwindigkeit bewegt, altert weniger.


    Termine 2020:

    :thumbdown: