CBR 1000 SC 59 Repsol geklaut

  • Hallo,

    mein Repsol-Sahneteil wurde vorgestern Nacht innerhalb von 2 min geklaut. Lt. Zeuge von 3 Typen mit osteuropäischem Akzent

    in einen Bus mit komplett schwarzgetönten Scheiben und unleserlichem Kennzeichen gehoben und bevor er der Polizei den Vorgang beschreiben konnte, waren sie weg.

    An dem Alarm des ABUS 800 Bremsscheibenschloss haben sie sich nicht gestört.

    Das Dreckspack war wahrscheinlich noch in der Nacht über die Grenze verschwunden.

    Und leider bietet sich wahrscheinlich nie die Gelegenheit, mich bei denen persönlich auf ganz besondere Art zu bedanken

    Ich könnte kotzen.

    Neue Reifen, 24.000er Inspektion gerade erst gemacht.

    Wenn sich einer von Euch von seiner 1000er sc 59 Repsol ab 2012 trennen will, oder weiß, wo eine zum Verkauf steht, meldet Euch bitte.

    Hab zwar einige im Onlinehandel entdeckt, aber z. Tl. nicht mein Zustandswunsch oder wenn doch, dann mit ner Krawalltüte bestückt.

    Die mögen zwar gut klingen, wenn man draufsitzt, aber was hinten an Krawall rauskommt hört man selbst nicht beim Fahren.

    Und nervtötend für alle die, die nix mit Mopeds am Hut haben, und Fahrverbote auf den interessantesten Strecken erwirken.


    Dank im Voraus

    Norbert






    :rolleyes:

  • So eine Scheisse. War die versichert ? Die Kiste ist leider schon im dunkelsten Ostblock schaetze ich.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • Danke für die Beileidsbekundung ;)

    Ja, hatte die Vollkasko in Teilkasko geändert, weil die Vollkasko auf Dauer zu teuer war.

    Aber die Teilkasko zahlt auch bei Diebstahl.

    Naja, schaun mer ma.

  • Mein Mitgefühl.

    Geld ist das eine was schmerzt (und von den Versicherungen bekommt man meist nicht das was es wert ist).

    Mehr weh tut daß einem sein liebstes Spielzeug was man hegt und pflegt fehlt.

    Die klauen alles was etwas Geld bringt und wenn du die niederstreckst (sofern du die dabei erwischst) wirst noch angeklagt und warscheinlich verurteilt.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Neeeeeeee die ist schon zerlegt und wird in Teilen verkloppt. Die kommt nie wieder als ganzes zurueck da bin ich sicher. Die zocken auch auf Bestellung.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

  • Ich tippe mal eher das da jemand wieder eine Rennstreckenmaschiene braucht.

    Wer kauft denn davon Einzelteile, da tauscht man dann gleich das ganze Bike.

  • Ich geb mich da auch keinen Illusionen hin , was den Verbleib der Blade angeht. Und wenn sie wieder aufgefunden werden sollte, wäre es sicher ein noch höheres Verlustgeschäft Beschädigungen, etc.).

    Hatte die Blade erst vor nem 3/4 Jahr von meinem Hondahändler gekauft, der sie von einem Stammkunden in Zahlung genommen hatte. Zustand mit 22.000 km wie nagelneu. Probefahrt war aufgrund des Zustands nicht drin. Als Überraschungsei gekauft und bei jeder Fahrt am liebsten vor Freude in den Helm gebrüllt. Hatte allerdings auch einen ordentlichen Preis. Und da waren jetzt die üblichen „hätte, wäre, warum hab ich nicht“ im Kopf, nämlich wie angedacht, ein Gutachten erstellen zu lassen. Jetzt gibts von der Versicherung bedeutend weniger, da nur die Fotos, Kaufvertrag und Aussage des Händlers zum Zustand und Wert vorliegen.


    Mehr weh tut daß einem sein liebstes Spielzeug was man hegt und pflegt fehlt.


    wenn du die niederstreckst (sofern du die dabei erwischst) wirst noch angeklagt und warscheinlich verurteilt.

    Tja Jungs, das ist jetzt so, als ob man dem Kind das Lieblingsspielzeug geklaut hat. Jammert und quengelt den ganzen lieben langen Tag. 🙄😉
    Ich denke da an mittelalterliche Strafen , aber was soll’s. 😡

    Schaun mer mal, was die Suche bringt. Mein Händler hat mir ne absolute Top-GSXR 1000, 7000 gelaufen, wenn da nur nicht dieser unglaublich häßliche Endtopf dran wäre......

    Und Ihr wisst ja, Krawalltüten kommen nicht ans Moped. 😝😜😏

    Ach ja, wolltet ihr nicht schon lange von euren Schätzchen trennen? :

    „R u f m i c h. a n!“ 😝🙄

    Danke noch mal

    Norbert