CBR startet nicht

  • Denke alles ok jetzt.

    Aber was ist denn nun alles passiert ?

    Hattest du den SC50 Regler nochmal richtig angeschlossen und getestet ? Ist das nun ein SC44 Regler ?

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • wenn ich über 3000RPM dann >14V (2500=>14.59/4000=>14.6V) ich denke das ist jetzt durchgestanden :D herzlichen Dank nochmal an alle die sich beteiligt haben!


    Wie man so schön sagt: einen hab ich noch....


    wenn ich den Blikerhebel bediene (Links oder Rechts ehgal), dauert es etwas (5s) bis es wirklich blinkt.... ist das das relais? und falls ja, wo ist das zu finden? oder ist der Kontakt am Hebel? was denkt ihr? kennt das wer?

  • Ist der Schalter.

    Zerlegen, säubern, neu fetten... dann ist wieder für 20 Jahre Ruhe. Oder du folgst dem sicher noch folgenden Rat mit dem Wundermittel WD40... geht auch für ne Weile und dafür ist die Sauerei beim richtig machen dann umso größer.

    Eines Tages glaubte ein Koyote entdeckt zu haben, dass er nur lange genug heulen müsse um den Vollmond zu besiegen.... (keine alte Indianerweisheit sondern eher eine Erkenntniss des internet-Zeitalters)

  • Kenne es nicht genau bei der sc28, aber normalerweise sind die schalteramaturen von unten mit kleinen Schrauben fixiert. Diese lösen und dann kannste das ganze Gehäuse vom Lenker nehmen.

    Wenn richtig Grünspan an den Kontakten ist vielleicht mal mit deinem Schleifpapier oder Schleifwatte drüber gehen, ansonsten so wie Dr.Fireblade schon schrieb.

  • Könnte auch am relais liegen, falls da ein elektronisches aus dem Zubehör verbaut wurde.

  • Sofern es der Schalter ist, liegt es wie bereits erwähnt am gealterten Fett. Grünspan oder ähnliches hab ich da noch nicht gesehen.

    Wenn du da drüber gehst, an den Blinkerschalter meine ich, zerlege den Fernlichrschalter gleich mit, der hat wenn noch nicht in naher Zukunft das selbe Problem, der hängt dann schlichtweg.

    Wäre somit in einem Aufwasch erledigt ;)

  • Also ich meinte nur, falls es der schalter nicht ist,wäre das die 2te Möglichkeit.