Drehmoment?

  • Hallo, ich hab hier mal ne frage bezüglich meiner umgebauten SC33,...

    Ich hab sie schon als Nakedbike Umbau mit diversen Tunings bekommen... siehe Bilder...

    Meine Frage nun, ist es bei einer SC33 normal, daß sie bis ca 7000Umin nur Mittelprachtig Drehmoment hat und ab dann erst so richtig rausfeuert?

    Oder liegt das hier an der kompletten Auspuffanlage mit (angeblicher) Vergaserabstimmung?

    Und hat die mit original Abstimmung schon unten rum ordentlich Feuer, oder auch erst weiter oben?

  • Meine Frage nun, ist es bei einer SC33 normal, daß sie bis ca 7000Umin nur Mittelprachtig Drehmoment hat und ab dann erst so richtig rausfeuert?

    Hauptproblem wird bei dir die fehlende Verkleidung sein und dadurch das geänderte anströmen was mit einem Bike mit Verkleidung nicht vergleichbar ist.

  • ok, klingt logisch...

    Also evtl die Ansaugung unterm Tank etwas begünstigen, zb mit verlängern der Schnorchel?


    Hier ist doch jetzt mit 'Anströmen' die Ansaugung Richtung Airbox gemeint?

    Oder meintest du die Aerodynamik?

  • Wenns untenrum schon nicht richtig läuft, würde ich mal auf den auspuff,bzw abstimmung tippen, der Ram-Air effekt kommt eigentlich erst so ab 80-120 zum tragen. Wenn die in den oberen Drehzahlen auch bei hoher geschwindigkeit besser zieht liegt das nicht am Ram-air

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Das meinst du jetzt nicht wirklich ernst, oder?

    Oder hat die keine Airbox?

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

    Einmal editiert, zuletzt von sturzflug ()

  • Das meinst du jetzt nicht wirklich ernst, oder?

    Oder hat die keine Airbox?

    Das eher ein Luftfilterkasten, hinter dem Lenkkopf werden die 2x Schnorchel zusammen geleitet, unter dem Lenkkopf ist ein kleines Luftleitplastikteil was die Luftzufuhr darstellen soll.


    Ich fahr bei der 33er ohne Luftfilterkasten. Habe aber auch Keihin FCR drauf.

  • So wie ich's verstanden habe is ja eher Lost-Air statt RamAir.

    Aber ist ja das gleiche nur andersrum.

    Was ist mit dem Krümmer? 4in1?

    so oder so isses keine Superduke.

    So wie es aussieht ist das Qualitätsware von SpeedProducts. Die machen auch Barracuda und Cobra glaub ich. So oder so sind die Teile, egal was sie eingravieren oder aufpappen, die teuersten Drosseln die erhältlich sind. Die Optik steht da im Vordergrund.

  • Na ja , egal, trotzdem würde sich ein fehlender, oder nicht passender luftdruck/zufuhr wegen fehlender Verkleidung wohl eher bei höheren Geschwindigkeiten und dementsprechend hohen Drehzahlen auswirken, oder?

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Das eher ein Luftfilterkasten, hinter dem Lenkkopf werden die 2x Schnorchel zusammen geleitet, unter dem Lenkkopf ist ein kleines Luftleitplastikteil was die Luftzufuhr darstellen soll.


    Ich fahr bei der 33er ohne Luftfilterkasten. Habe aber auch Keihin FCR drauf.

    Also bei der SC57 ist das auch so unter dem Lenkkopf und wirkt auch etwas wie ein Ram air.

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Ein Ram-Air System, mit direkten Luftführungen aus dem Fahrtwind in der Front der Verkleidung haben die genannten Modelle nicht, demnach finde ich die Bezeichnung da irreführend... aber das ist nur meine Meinung. zudem wirkt so ein System eher bei hohen Geschwindigkeiten und somit Drehzahlen, sie geht ja ab 7000 Umdrehungen wie er schreibt.


    Eine pauschale Antwort zur gefragten Thematik ist eh eher schwierig weil da viele Faktoren mit reinspielen.


    Ich für meinen Teil hab an meiner 33er lange probiert weil sie mit den bekannten Vorgaben nicht so lief wie ich es gewohnt war, was viel probieren, notieren und fahren erforderte bis ich die Einstellung gefunden habe wo das Motorrad für mich optimal läuft und das geht jetzt ab knapp bei 3000 bis zum Ende ohne große Dellen durch.

  • Und gerade darum habe ich geschrieben das es wohl eher am Auspuff bzw Abstimmung liegen dürfte. Die Luft hast ja grade du ins spiel gebracht.

    Und ich glaube schon, das vor der Verkleidung bzw. Vor dem Motorrad so etwas wie ein staudruck entsteht... nennt sich übrigens Luftwiderstand.

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Nur mal zum Verständnis:

    Die alten CBR's mit Vergasern haben kein RamAir System, auch nix ähnliches oder dergleichen. Da sitzt unterm Tank ein ganz schnöder, im wesentlichen dreiteiliger Luftfilterkasten bestehend aus Oberteil, Filterelement und Unterteil. Dieser Luftfilterkasten ist auch nicht die Airbox. Die "Airbox" besteht hier aus dem unteren Teil des Luftfilterkastens und geht bis zum Filterelement. Das obere Teil ist nur der Luftfilterkastendeckel. Nur das umbaute Volumen unterhalb des Filters ist die Airbox, nix anderes.