Metallisches klingeln, rascheln.

  • Hatte mein Bike abgeholt von der Inspektion. Das war Ende März.
    Und jetzt ist das klopfen nicht mehr da, seit 1100km die ich bis jetzt gefahren bin.
    Und es kann nicht am Benzin liegen, der alte Sprit womit es noch am klopfen war, hatte auch nichts mehr hervor gerufen.


    Kann es evt. mit der außen Temperatur zusammenhängen?

  • Bei mir klingelt es nur bei hohen Motortemperaturen. Also auf den vielleicht ersten 10km nach dem Kaltstart klingelt es nicht, obwohl ich beim Warmfahren natürlich ständig in dem Drehzahlbereich 2.000-4.000 min-1 bin. Wenn ich später "normal" fahre und dann in den Bereich komme, klingelt es. Möglicherweise ist das der Grund, warum meine Werkstatt das Klingeln bei einer normalen=kurzen Probefahrt nicht hören konnte.


    So gesehen können hohe Außentemperaturen das Klingel schon begünstigen, weil der Motor schneller warm wird.

  • Also ich habe das Gegenteil... Ich dachte echt mich tritt ein Pferd. Gestern noch nach dem Service vpower getankt und paar Kilometer heim gefahren da war das Geräusch noch zu produzieren. Heute bin ich ca 100km Runde gefahren und da war nix mehr... Ich habe echt provoziert in allen Gängen bei 3000 Umdrehungen halbgas angelegt da war nix.. Und wenn dann so minimal, kein Vergleich zu den ersten 1100 km mit Super 95! Ich glaube ja normal echt nicht an den Benzin Schmuh aber das is schon extrem auffällig! Zudem hatte es heute bei mir ca 27 Grad also schon sehr warm (was gegen die Temperatur Theorie sprechen würde) und ich habe die Maschine auch nicht geschont 2. Gang über 200kmh das is schon ein Wort also wenn sich das bewahrheitet dann ab jetzt immer mindestens Super plus 98... Wundert nur, dass Honda sogar E10 zulässt!

  • Also ich habe das Gegenteil... Ich dachte echt mich tritt ein Pferd. Gestern noch nach dem Service vpower getankt und paar Kilometer heim gefahren da war das Geräusch noch zu produzieren. Heute bin ich ca 100km Runde gefahren und da war nix mehr... Ich habe echt provoziert in allen Gängen bei 3000 Umdrehungen halbgas angelegt da war nix.. Und wenn dann so minimal, kein Vergleich zu den ersten 1100 km mit Super 95! Ich glaube ja normal echt nicht an den Benzin Schmuh aber das is schon extrem auffällig! Zudem hatte es heute bei mir ca 27 Grad also schon sehr warm (was gegen die Temperatur Theorie sprechen würde) und ich habe die Maschine auch nicht geschont 2. Gang über 200kmh das is schon ein Wort also wenn sich das bewahrheitet dann ab jetzt immer mindestens Super plus 98... Wundert nur, dass Honda sogar E10 zulässt!

    Ne, also das hängt schon 100% mit der Oktan Zahl zusammen, wie sehr die Blade am "Klopfen" ist.
    Sinn macht so ein Sprit nur bei hoch verdichtet Motoren mit viel Leistung, alle anderen tanken Super.

  • nach dem 1. Kundendienst Super plus getankt und nie mehr egal wie ich gefahren bin ein Klopfen warnehmbar. Nun die SC 77 ist sehr hoch verdichtet und ein Hochleistungsmotor also bekommt sie das gute Süppchen.....auf die paar Cent kommt es nun wirklich nicht mehr an. :whistling::D

  • Hallo,


    ich tanke auch nur das aral ultiate und kann auch kein klopfen warnehmen, egal ob straße oder rennstrecke.
    was mir aber aufgefallen ist, die sc59 hat ja rechts unterhalb des thermostatgehäuses den klopfsensor verbaut.(ausser man hat den hrc kabelbaum verbaut, dann fällt der weg).
    die sc77 hat zwar noch den anguss für den klopfsensor, aber keinen mehr verbaut.
    oder sitzt der jetzt an einer anderen stelle?


    gruss Butze

  • Guten Abend euch allen,


    ich habe das Problem auch aber nur wenn ich den Hahn voll aufdrehe.
    Also meistens ist es nur wenn ich untertourig vollgas gebe und auch nur wenn der Motor warm ist.
    Wobei ich dazu sagen muss das ich ja auch natürlich nie vollgas gebe wenn die Maschine kalt ist.



    Weiß inzwischen jemand woran das liegt ?

  • Kraftstoff mit hoher Oktanzahl tanken, dann klingelt da von der Zündung untenrum nichts mehr.
    Ich tanke bei meiner Aral Ultimate 102 oder Shell V-Power Racing, damit habe ich null Probleme.
    Beim Abholen hatte ich auch als erste Tankfüllung Super (E10/95 Okt) genommen, damit hat es von
    unten raus schon heftig geklingelt.


    VG

  • hatte bisher nur SuperPlus getankt und keinerlei rasseln o.ä. vernommen, musste dann gestern aufgrund schlechter Planung :whistling: normales Benzin tanken und schon war das rasseln da.

  • Hallo zusammen,


    Ich möchte das Thema nochmal neu aufgreifen....

    Ich habe meine SC77 SP1 seit gestern in Betrieb und mir viel das Klingeln/Klappern/Rascheln bei leichtem Beschleunigen auf. Die Geräuschkulisse klingt wie in Dunlops Video.

    Nun hat die Neue 150km auf dem Tacho.

    Zuvor habe ich eine SC44 (70tkm) gefahren und kenne solche Symptome nicht.

    Für mich hört es sich auch sehr bedenklich an.

    Samstag in einer Woche fahre ich zum CheckUp beim HH vor.


    Gibt es eine Lösung?


    Zum Thema Einfahren, im Handbuch steht ja nicht viel, der Verkäufer meinte bis 4500U/min und 1000km.

    Mir kommt das etwas übertrieben vor, da werde ich auf dem Weg zur Arbeit ja überholt :sleeping:

    Ihr habt sicherlich auch dafür gute Tipps

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß Julia

  • Das Klingeln scheint bei einigen Exemplaren leider nicht wegzubekommen zu sein. Da muesste man das Kennfeld anpassen.

    Hier im Test hatte sie das auch schon.:

    https://www.motorradonline.de/…77-im-50000-km-dauertest/


    Die ersten 1000 km solltest du es durchziehen mit halber Nenndrehzahl. Ds ist wirklich wichtig.

    Auch hier ein Artikel dazu:

    https://www.motorradonline.de/…nes-neuen-motors-wichtig/

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    Einmal editiert, zuletzt von dunlop ()

  • Hallo Jungs,


    Danke für die schnelle Rückmeldung...:)

    Also halbe nenndrehzahl Ist dann die Hälfte von 13500 ?!?

    Bei 150 gefahrenen Km konnte ich noch nicht so oft tanken...werde ich morgen aber ausprobieren.

    Am Kennfeld etwas zu verändern, dazu stehe ich eigentlich nicht, kenne auch die Auswirkungen bzgl Garantie nicht.

    Wie oft darf der Händler denn nachbessern?

    Aber zurückgeben möchte ich sie eigentlich auch nicht, und eine andere Neue zu bekommen erscheint mir auch schwer.

    Morgen berichte ich ob das Tanken geholfen hat.

    Gruß Julia

  • Ja probier erstmal mit neuem Benzin. Nachbessern kann man da nichts eigentlich, da es keinen Mangel darstellt laut honda. Ansonsten bei anderen Maengeln sind 2 Nachbesserungen moeglich. Genau wenn man das Kenneld aendert ist Garantieverlust, das stimmt. Ich denke das Mopped ist sicher in Ordnung. Genau halbe Drehzahl davon. Das ist ueberigens auch die Drehzahl wo sie die Standgeraueschmessung machen bei einer Kontrolle.

    Viel Spass damit.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Hi,

    nach dem Tanken von Super Plus ist zu Berichten dass sie bei warmem Motor trotzdem klappert, nicht mehr so intensiv (laut und lang) wie am Dienstag, aber dennoch nicht zu überhören.

    Nun möchte ich am Wochenende wieder normal Super tanken und mal probieren wie es dann ist (warm und kalt).....

    Unabhängig ob die Geräuschkulisse normal ist oder nicht, wäre es ja möglich das es nur beim Warmen Auftritt....und dann werde ich beim Werkstatttermin einfach mal die Sache schildern und schauen was bei rumkommt.

    Eine kennfeld Änderung kommt aktuell für mich nicht in Frage.

    Gruß Julia

  • Ja kannst du so machen. Aber bin sicher es wird wieder schlechter mit normalen Superbenzin. Aber mach ruhig und spreche da mal vor.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Und wie sieht’s aus mit nem 2 Steuergerät kaufen wo die wegfahrender draußen ist und das kennfeld angepasst ist. Dann hast auch kein Garantie Verlust ..?

  • Das ist doch ein nagelneues Motorrad. Das muss so funktionieren wie es ist.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • So wie dunlop sehe ich das auch...

    Nächsten Samstag habe ich einen Termin in Adenau wegen 1000km Inspektion und er schaut dann auch wegen dem Geräusch.

    Und dann weiß ich mehr ;)

    Ich muss beim Fahren das Geräusch ja nicht provozieren, fährt auch sonst ganz gut =)