Wie ist das Wetter bei Euch so?

  • Ich bin bekennender Schönwetterfahrer und auch bei 3/11 wird im März erst gefahren wenn es ordentich geregent hat und morgens ziemlich sicher kein Salz mehr verwendet wurde. Deshalb ist mir das Wetter auch vor dem 1.3. Motorradtechnisch nicht besonders wichtig da bei uns am Fuße der Schwäbischen Alb Morgens noch viel Blinklicht unterwegs ist.

    Aber trotzdem kribbelt es langsam :biker2:

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Mir ist das Wetter gerade egal, da ich nicht fahren darf/ soll:

    Verdacht auf Bandscheibenvorfall oder zumindest -wölbung.

    Termin beim Orthopäden ist erst am 12. 03. ...X/

    Na ja - hier regnet`s eh laufend...:rolleyes::rolleyes:

  • Verdacht auf Bandscheibenvorfall oder zumindest -wölbung.

    Dann wünsche ich Dir gute Besserung :thumbup: und das nicht Mopedfahren können ist dabei das kleinere Übel wenn auch ärgerlich.

    Hatte meinen 2000 hat mit 4 Wochen Zuhause Schmerzmitten und Spritzen dann 2 Wochen Stationär mit 6 Wochen Anschlussheilbehandlung und Wiedereingliederung (zuerst 4 Stunden dann 6 Stunden) insgesamt 18 Wochen gedauert bis ich wieder voll arbeiten konnte.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Termin beim Orthopäden ist erst am 12. 03. ...

    Sei froh, es gibt auch Termine wo man 6 Wochen warten muss beim Orthopäden, das ist nur noch verrückt. Fragt man nach der Warteliste, das bringt nichts, die ist auch schon voll falls mal ein Termin "abspringt" in der Wartezeit um früher dran zu kommen :rolleyes:

  • Hier am Rande der Schwäbischen Alb regnet es gerade (nicht besonders stark aber gleichmäßig und schon fast den ganzen Tag lang) und ist ab und an etwas windig.

    Hoffe daß es nicht nochmals kalt wird und die Morgens mit Salz fahren dann kann beim nächsten schön Wetter Einbruch die Mühle auf die Straße da endlich Salzfrei obwohl wir keinen wirklichen Winter hatten.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Mahlzeit,

    ich schau grad' zum Fenster raus und fluche. Scheiß Wetter.

    Schon den ganzen Tag regnet es dauerhaft und zwar so das es richtig nass macht.

    Da ist das Salz schnell von den Straßen.

    Ich will aber endlich noch ein Moped probefahren, Mist.

    Das steht beim fHH und wartet seit 14Tagen, mir reichts.

    Gruß

    Th.

  • Hier bei uns im Emsland pisst es fast durchgängig seit 2 Monaten . Aber die trockenen sonnigen Tage habe ich schon mitgenommen . So gut 600km hab ich dieses Jahr schon geschafft . Aber so richtig Bock macht es bei den Temperaturen hier noch nicht.

  • Nee, hier hat's vier Grad.

    Gestern war es auch mal kurz trocken, hat aber nicht gereicht die Klamotten anzuziehen.

    - nächste Woche, sonst schreib ich ein bösen Brief an Greta.

    Gruß

    Th.

  • Richtung Dortmund (aus dem Westerwald raus) wurde es immer trockener.


    War heute in Dortmund.

    Großes Thema ist natürlich die Gesundheit.


    Leider wusste ich nicht das einige für mich wichtige Aussteller auch noch den Schwan...

    eingezogen haben und nicht gekommen sind.


    Ich denke mal heute waren maximal die hälfte der Besucher die sonst da waren vor Ort.

    Hier habe ich noch ein paar Bilder:

    http://www.bmw-motorrad-bilder…ails.php?album=230&page=4


    BMW_K_Forum_Dortmund_2020_21.jpg

  • Wichti: Sieh dir diesen Bericht mal an. Vielleicht kannst du ja damit was für dich, in Sachen Rücken, anfangen.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Wenn meine Vorfall zickt, hilft mir dehnen.


    Das Wetter hier: Beschissen ist noch gestrunzt. Naßkalt und am regnen.

  • Hier habe ich noch ein paar Bilder:

    In der Farbgebung sieht die schon Megaklasse aus wenn auch eine Supersportler nichts für mich ist

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Die neue Fireblade war das einzige Moped wo ich mich in Dortmund eine Sitzprobe gemacht habe.

    Puh, selbst für einen Supersportler eine echt "gebückte" Haltung.
    Die ist in meinen Augen echt nur was für die Renne.

  • Mir ist das Wetter gerade egal, da ich nicht fahren darf/ soll:

    Verdacht auf Bandscheibenvorfall oder zumindest -wölbung.

    Termin beim Orthopäden ist erst am 12. 03. ...X/

    Na ja - hier regnet`s eh laufend...:rolleyes::rolleyes:

    Das tut mir leid für Dich Wichti gute Besserung:streichel:

    Wetter ist bei uns auch bescheiden,heute pisst es fast den ganzen Tag und ist quasi Nasskalt.:kotz::kalt2::regen:

    Hoffe auf besseres Wetter im April da ich noch 2 Wochen alten Urlaub habe,aber wie sagt man so "schön" April April der weiß nicht was er will ich will dann :sonne:

    Puh, selbst für einen Supersportler eine echt "gebückte" Haltung.
    Die ist in meinen Augen echt nur was für die Renne.

    Sehe ich auch so,bin auf der IMOT auch drauf gesessen aber man will ja seitens Honda in der WSBK vorne mitmischen und das heißt wohl ade Alltagstauglichkeit.;)

    Ein Leben ohne Blade ist zwar möglich,aber für mich so gut wie
    unmöglich! :yeh: Dein hochgeladenes Bild:yeh:

  • Sieh dir diesen Bericht mal an. Vielleicht kannst du ja damit was für dich, in Sachen Rücken, anfangen.


    Wenn meine Vorfall zickt, hilft mir dehnen.

    Den Clip schaue ich mir am WE auf jeden Fall mal an - danke dafür!:perfekt3:

    Und das mit dem Dehnen ist genau mein Problem: Mache ich im Fitneßstudio nie; immer nur Geräte.

    Früher habe ich sogar drüber gelacht, wenn Leute das im Studio tun (oder die bessere Hälfte zu Hause), heute nicht mehr...X/

    Mein Physiotherapeut hat mir letztens auch bescheinigt, daß ich bereits sehr stark verkürzt bin.

    Tja, da muß ich wohl in Zukunft viel Gymnastik ins Training einbauen.

    Und auf den unzähligen Kilometern im Auto mal vernünftig sitzen - nicht immer rechts auf die Mittelarmlehne gelehnt und mit dem linken Ellbogen am Fenster...:dumdiedum:

    Danke an alle für die Genesungswünsche!:perfekt::perfekt2:

    Und Möppifahren ist auch eher schwierig im Moment.

    War am letzten WE mal kurz die Hausstrecke abreiten, obwohl auf- und absteigen nicht wirklich Spaß gemacht hat.

    Das Fahren schon; aber danach...

    Na ja, ich hatte kurz dran gedacht, das heute evtl. totz Schmerzen zu wiederholen, aber das Wetter grätscht zuverlässig dazwischen.:regenschirm:

  • Was ich persönlich empfehlen kann ist Yoga. Danach biste mental und körperlich auch sehr ausgeglichen hilft beim Fahren und Kopf frei kriegen :)


    Immer schön dran bleiben in gute Besserung gewünscht.

  • Dazu versucht mich die "bessere Hälfte" schon seit Monaten zu bewegen.

    Für mich war das bislang immer "Verbiegen für Ziegen", aber da muß ich wohl auch umdenken...:gruebel:

  • Mahlzeit,

    hier in Deutschland steht der Artikel 1 des GG gegen die Ausführung von Yoga.

    Darin steht, daß menschenverachtende oder moralisch verwerfliche Haltungen nicht einzunehmen sind.

    Von daher habe ich mich da nie auf eine Diskusionen eingelassen. :-)

    Gruß

    Th