Ich muss was loswerden

  • Hallo zusammen,


    leider kann ich nicht mehr unter entsprechenden Thread schreiben, aber vielleicht erreiche ich ein paar von euch.


    Egal wie jemand gefahren ist, sollte es für Angehörige nicht öffentlich zu lesen sein, wie ihr über eine Person denkt, die bei seinem Hobby gestorben ist. Das steht einfach niemanden zu!

    Ja mein Bruder war öfters zu schnell und sehr riskant unterwegs.

    Trotzdem war er ein toller Mensch, der es nicht verdient hat von Fremden so durch den Dreck gezogen zu werden. Er war kein Arschloch und auch nicht dumm. Ich vermisse ihn jeden Tag und wünsche mir, dass er auf meine letzten Worte zu ihm gehört hätte. "Pass auf dich auf - fahr vorsichtig"

    Danke an alle, die den Anstand behalten und sich nicht drüber zerreißen!


    P.s. Sich Meinungen auf Grundlage der Bild zu bilden spricht jedoch auch einfach für sich.

  • Irgendwie stehe ich grade auf dem Schlauch....

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • U.S R .obotics


    Bezieht sich auf einen Thread von 2013. Siehe das entsprechende Profil.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    Einmal editiert, zuletzt von dunlop ()

  • Sicher? habe ich nichts davon mitbekommen.

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • ist ja auch erst 8 Jahre alt....sorry, aber so ein zusammenhangloser Post....

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Es sind schon über 7 Jahre vergangen - ich habe aber erstmalig heute Nacht nach ihm gegoogelt.

    Es geht mir drum die Menschen etwas zu sensibilisieren, dass es auch Angehörige lesen können.

    Du warst auch an der Diskussion beteiligt, hast dich aber korrekt verhalten und einen Betrag unterstützt, der genau dies angesprochen hat.

  • Liegt vielleicht daran, das ich auch mal einen Familienangehörigen durch einen Motorradunfall verloren habe....1984 meinen Vater....

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Der Schutz der Anonymität im Internet lässt oft härtere Worte fallen, als der ein oder andere dies im echten Leben über die Lippen bekommen hätte.
    Mein Beileid zum Verlusst. Unerfahrenheit und Leichtsinn sind eine schlechte Kombination beim Motorradfahren.

  • Ist ja leider unter jedem Facebookpost einer Regionalzeitung zu lesen , wenn ein Biker wieder verunglückt.

    Die Gesellschafft ist leider überwiegend dumm und ekelhaft geworden.

  • Die Gesellschafft ist leider überwiegend dumm und ekelhaft geworden.

    Das könnte man meinen. Aber es ist eben Heutzutage sehr einfach für die "Dumpfbacken" sich "Gehör" zu verschaffen und die anderen lassen es eben. Somit ist das wohl etwas einseitig was da gepostet wird. Und daß Wir nicht das beste Image haben ist leider so.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Die Gesellschafft ist leider überwiegend dumm und ekelhaft geworden.

    Wie jetzt? Wir leben doch im besten Deutschland, das es jemals gegeben hat! Hat unser Bundespräser wortwörtlich gesagt. Deshalb dann auch jede Menge Verbote und Zensur in den Asozialen Netzen.


    Wahrheit ist Lüge, Zensur ist Freiheit!

    Ihr Ministerium der Liebe.

    Honda CBR 1000 RA SC59 ABS (NH-124 achilles black metallic), Honda VTR 1000 F SC36 (NH-1 schwarz/rot), Yamaha Bulldog BT1100 (midnight black)

  • Da hat jemand seinen Bruder verloren und tut seinen (vollkommen berechtigten) Unmut mit dem Umgang fremder kund. Ist das echt der richtige Thread um eine politische Diskussion zu starten?


    Mir tut das ernsthaft leid und ich kriege auch immer den puren Ekel wenn ich so manch empathieloses Geschreibe irgendwo sehe. Ich hoffe, dass mir eine solche Situation erspart bleibt..


    01.05.18 Padborg Park SwitchEvent
    12./13.05.18 Groß Dölln MotoMonster
    26./27.05.18 Oschersleben MotoMonster
    16./17.06.18 Groß Dölln MotoMonster
    13./14.07.18 Padborg Park SwitchEvent
    28./29.07.18 Spreewaldring Trackdays4You
    02./03.08.18 Groß Dölln MotoMonster
    16./17.08.18 Sachsenring MotoMonster
    20./21.08.18 Oschersleben MotoMonster

    15./15.09.18 Padborg Park SwitchEvent