CBR1000RR-R 2022 Update

  • Es ist soweit ... nach vielen Jahren BMW wird es langsam hier wieder interessant und ich lese wieder mit :). Veränderungen machen das Bike langsam auch für mich ab dem nächsten Jahr interessant. Bin gespannt wer hier noch unterwegs ist :)

    Meine große Weisheit wird nur durch mein Genie und meine sexuelle Kunstfertigkeit übertroffen.

  • Niggow


    Die Änderungen die sie in der WM konkurenzfähig machen soll, muss wohl eher HRC beim Aufbau und der Entwicklung ihrer HRC Teile machen. Man sieht ja, wie lange Yamaha mit ihrer R1 gebraucht hat. Und die Dominanz von Kawa war wohl auch nicht hauptsächlich der Serienbasis geschuldet, sondern der guten Arbeit der Rennabteilung in Verbindung mit einem dominierenden Piloten.

    Dass die Serien CBR nicht so schlecht sein kann zeigt sich ja daran, dass sie im Serienzustand stets die besten Rundenzeiten erreichte. Dass die Durchzugsschwäche nun behoben werden soll, ist doch eine sinnvolles Update für den Kunden, der nicht ganz auf WM Niveau fährt.


    Gruss Andy

  • Ich finde, da haben sie mal was richtig gut gemacht. :thumbup::thumbup::thumbup:

    Macht die SC82 sehr viel attraktiver. :thumbup::thumbup::thumbup:

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“