Neuer Rückruf

  • Also ich weiß jedenfalls das ich mir keine Honda wieder kaufen werden,

    und es schon bereuhe nicht die Ducati Pani V2 genommen zu haben.

    Das Herz sagt Ducati Panigale, der Verstand sagt Honda, habe mich auch für die SC82 und gegen die Ducati entschieden wegen der sprichwörtlichen Zuverlässigkeit. Inzwischen profitiert Ducati von den Qualitätsprozessen von Audi und die SC82 ist mein Motorrad mit den meisten Kinderkrankheiten. Die Panigale V2 gibt’s gerade als Bayliss Sondermodell …

  • Könnt ihr mich bitte aufklären, wo die beiden Motorräder vergleichbar sind?

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

    ... alle Angaben nach bestem Wissen & Gewissen, aber ohne Anspruch auf allgemeine Richtigkeit/Gültigkeit ,,, (-:

  • Könnt ihr mich bitte aufklären, wo die beiden Motorräder vergleichbar sind?

    Stimmt schon, der direkte Vergleich wäre eher eine V4. Fand nur interessant dass der Christian die gleichen Motorräder in der Auswahl hatte. Bei mir laufen die Bückeisen nur auf der Rennstrecke, für die Straße habe ich ein Naked Bike, und mit der V2 habe ich darüber nachgedacht wieder in die Mittelklasse zu gehen. Deutlich schwächer aber unwesentlich langsamere Rundenzeiten, dafür handlicher und entspannter zu fahren. Nachvollziehbar aber schade dass es keine 750er aus Japan mehr gibt.

  • Ja gut, aber sonst haben die beiden vll. bis ~9000 U/min eine ähnliche Leistung/Drehmoment - danach, vor allem wenn RS ein Kriterium ist, liegen Welten zwischen den beiden. Mit den 155PS verramschen dich die Beamer und Yamsen auf Start/Ziel, dass dir schwindlig wird.

    Die Diva ist halt um ~3k günstiger.

    Aber abgesehen von all dem, ist doch allein schon das Motorkonzept wie Tag & Nacht - das sind doch 2 völlig verschiedene Welten!

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

    ... alle Angaben nach bestem Wissen & Gewissen, aber ohne Anspruch auf allgemeine Richtigkeit/Gültigkeit ,,, (-:

  • Deutlich schwächer aber unwesentlich langsamere Rundenzeiten, dafür handlicher und entspannter zu fahren.

    Ja wenn du alleine bist - sonst ist das doch Frust pur: In den Kurven stehen dir die R4 im Weg und auf der Geraden siehst du kein Land.

    Ist die wirklich handlicher? Die hat doch auch ~200kg - eine 600er mit 170kg ist das genau nicht!

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

    ... alle Angaben nach bestem Wissen & Gewissen, aber ohne Anspruch auf allgemeine Richtigkeit/Gültigkeit ,,, (-:

  • ... schade dass es keine 750er aus Japan mehr gibt.

    Genau der Vergleich wäre für mich auch schlüssig gewesen, wie motorradonline.de die beiden Bikes auch 2014 verglichen hat.

    Aber auch da war die Gixxer im Durchzug besser: von 100-150kmh ist die Gixxer 1/2s vorne - das sind ~25m - genau was du brauchst, um vorbei gehen zu können.

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

    ... alle Angaben nach bestem Wissen & Gewissen, aber ohne Anspruch auf allgemeine Richtigkeit/Gültigkeit ,,, (-:

    Einmal editiert, zuletzt von erixx ()

  • Fand nur interessant dass der Christian die gleichen Motorräder in der Auswahl hatte.

    Ich auch ... (-:

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

    ... alle Angaben nach bestem Wissen & Gewissen, aber ohne Anspruch auf allgemeine Richtigkeit/Gültigkeit ,,, (-:

  • Ja wenn du alleine bist - sonst ist das doch Frust pur: In den Kurven stehen dir die R4 im Weg und auf der Geraden siehst du kein Land.


    Genau deswegen hab ich überhaupt die 1000er in Betracht gezogen.

    Ehrlich gesagt NUR deswegen.

    Wenn ich freie Fahrt hatte, hab ich nie Leistung vermisst.

    Mir persönlich hat dann sogar meine SV 650 gereicht.


    Letzten Endes bin ich mit der 1000er nur marginal schneller als ich es mit meiner 2008er GSX-R750 war.

    in Oschersleben grade mal 1 Sekunde.

    Dafür war die 750er VIEL entspannter zu fahren.

    Ich bin dieses Jahr körperlich viel fitter als letztes Jahr, fahr viel Rennrad, mache Hanteltraining...

    Aber trotzdem bin ich nach nem Tag Renne deutlich "kaputter" als letztes Jahr mit der 750er.

  • Yep ... mich nervt's auch. Treibt nur die Kosten in die Höhe und hat mit Fahrtechnik nix zu tun. Auf der Geraden anballern und in der Kurve breit machen, kann jeder Affe.

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

    ... alle Angaben nach bestem Wissen & Gewissen, aber ohne Anspruch auf allgemeine Richtigkeit/Gültigkeit ,,, (-:

  • Ich war damals bei Ducati4U auf dem Sachsenring um die 899 zu testen. Unabhängig vom Gewicht ist sie wirklich sehr handlich, liegt wohl auch an den rotierenden Massen vom Motor, ist aber deutlich spürbar. Ja die fehlende Motorleistung ist ein Thema auf der Rennstrecke. Wir hatten dieses Jahr in Mugello ne 600er die 1:59 fährt und in Rijeka 1:31, geht offensichtlich wenn man entschlossen überholt. Wenn es nervt einmal durch die Boxengasse, mach ich heute auch schon wenn sich wieder Langsame Gruppen bilden.

  • Yep ... mich nervt's auch. Treibt nur die Kosten in die Höhe und hat mit Fahrtechnik nix zu tun. Auf der Geraden anballern und in der Kurve breit machen, kann jeder Affe.

    Das Problem ist wohl das die 1000er da echt zu verleiten.

    Ich hab früher viel außenrum überholt.

    In Oschersleben z.B. in der Hotel und in Turn 4 (die Rechts nach der Triple).

    Inzwischen meint mein Bruder ich werde auch immer mehr zum Gradeaus-Rossi.

    Irgendwie muss ich dem gegensteuern.

    Die abartiger Power der 82er verleitet halt dazu sich nur aufs Rausbeschleunigen zu konzentrieren.

    Warum in der Kurve dicht auffahren, wenn man den Gegner doch auf der nächsten Grade locker eintüten kann....

  • Oschersleben und Leistung - dazu passt das hier: Warum 1000er Fahrer die 600er hassen ;-)

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Oschersleben und Leistung - dazu passt das hier: Warum 1000er Fahrer die 600er hassen ;-)

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Mega geiles Video.

    Mach richtig Bock, dem Typen zuzugucken. :perfekt:

  • Zurück zum Thema.

    Beim Betätigen der Kupplung geht der Motor aus!

    Beim Quickshifter/Blipper könnte ich mir ein Problem der Steuerung vorstellen, aber bei der Kupplung über ein normales Stahlseil?

    Hat jemand eine Erklärung:?:

  • Zurück zum Thema.

    Beim Betätigen der Kupplung geht der Motor aus!

    Beim Quickshifter/Blipper könnte ich mir ein Problem der Steuerung vorstellen, aber bei der Kupplung über ein normales Stahlseil?

    Hat jemand eine Erklärung:?:

    Ich habe jetzt keine Erfahrungen mit dem Problem bei speziell der Sc82, aber das ist dann eine Folgeerscheinung durch abruptes absacken der Drehzahl in Verbindung mit ausgelöstem Kupplungsschalter und dann hast du ja noch die Gang Sensorik und die ganzen anderen Drehzahl Geschwindigkeitssensoren. Also jede Menge potentielle Möglichkeiten für Softwarefehler.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    God save the queen !