Unsere Bilder des Tages.....

  • So eine Dax fehlt mir noch

    Die Dax ist Original, nix dran gemacht, also mit der Patina wo dazu gehört. Sie ist Baujahr 1976 und vom ersten Kilometer im Familienbesitz bis jetzt mit ~ 9.800 Kilometer. Läuft absolut ruhig, unauffällig und zuverlässig , selbst die 3 Gang Halbautomatik funktioniert wie am ersten Tag so wie man die Qualität von Honda kennt. Was noch zu erwähnen ist, das Moped ist absolut unverkäuflich :perfekt:

  • Jou, ne dax

    Auf einer meiner Hausstrecken unterwegs, standesgemäß :thumbup:


    Ne Dax… damals, so als ich 13 war, hatte einer der Lehrlinge meines Vaters eine, und ließ den Schlüssel immer stecken für mich.. 75 lief die..

    Jage nichts, was du nicht Töten kannst!

    Übrigens, falls du das lesen kannst...habe ich dich nicht geblockt ;) :fadenkreuz:

  • Gestern nach ca. 230 km Anreise endlich mal wieder im Harz angekommen.

    Wetter sollte weitesgehend trocken bleiben. Leider hat Petrus mich mal richtig verarscht. Die Anreise war trocken und angenehm, aber nach zusätzlich ca. 300 km im Harz kaum eine trockene Straße gefunden.

    Wenigstens kann ich jetzt behaupten, dass der M7RR in nassen eine echte Hausnummer ist. Ich fahre den Reifen zwar schon einige Jahre, als bekenneder Schönwetterfahrer habe diesen allerdings noch nie so ausgiebig im nassen austesten dürfen.

    Genächtigt hab ich dann im Harzer Vorland. Heute morgen hab ich dann die Heimreise bei Nieselregen und 11° antreten dürfen.

    Was für ein Reinfall ||

  • Ja im Wetter steckt man nicht drin.


    Wenn wir unser jährliches Clubtreffen in der Eifel machen bange ich auch jedesmal.


    Dieses Jahr waren die Prognosen richtig schlecht aber siehe da das Wetter war dann doch bombastisch.


    Das nützt Dir zwar gerade nichts aber anscheinend hattest Du ja trotzdem Deinen Spaß, dem Metzeler sei Dank.😉